Ferienhaus Belgische Küste

Über knapp siebzig Kilometer Länge erstreckt sich die belgische Nordseeküste in der Provinz Westflandern. Wenngleich die Größe erst etwas irritierend wirkt, so wirst du schnell feststellen können, dass es jeder Kilometer tausendfach in sich hat. Sandstrände, Badeorte und Weltrekorde findest du hier ebenso wie Geschichtliches und kulturelle Vielfalt. Entdecke die belgische Küste.

Lies mehr über: Ferienhaus Belgische Küste

Gemeinsam leisten wir einen Beitrag zur Unterstützung lokaler Naturprojekte

Weitere Einzelheiten

Ferienhaus Belgische Küste

Über knapp siebzig Kilometer Länge erstreckt sich die belgische Nordseeküste in der Provinz Westflandern. Wenngleich die Größe erst etwas irritierend wirkt, so wirst du schnell feststellen können, dass es jeder Kilometer tausendfach in sich hat. Sandstrände, Badeorte und Weltrekorde findest du hier ebenso wie Geschichtliches und kulturelle Vielfalt. Entdecke die belgische Küste.

Obwohl die Nordsee-Küstenstreifen der Niederlande und Belgiens aneinandergrenzen, könnten sie unterschiedlicher kaum sein. Während bei den Nachbarn häufig hohe Deiche das Landschaftsbild bestimmen, sind es an der belgischen Küste in erster Linie großzügige Strandpromenaden mit Cafés, Restaurants und Geschäften. Die Region Westflandern selbst zeichnet sich durch größtenteils flache Poldergebiete aus und eignet sich sowohl für einen Strand- und Badeurlaub als auch für zahlreiche Aktivitäten. 

Weltrekord an der belgischen Küste

An die belgische Küste zu fahren und dort die Küstentram zu nehmen, zählt für jeden Urlaub zu einem besonderen Highlight. Die Bahn gehört zum öffentlichen Nahverkehr und verbindet die im Osten gelegene Stadt De Panne mit Knokke-Heist im Westen. Auf achtundsechzig Kilometer hält die Tram an neunundsechzig Stationen und damit ist sie nicht nur ein praktisches Reisemobil, sondern auch noch die längste Straßenbahnlinie der Welt. 

Der internationale Flughafen in Het Zwin

Wenn du ein Vogel wärst und über den beliebten Ferienort Knokke-Heist reisen würdest, dann wäre ein Zwischenhalt in dem Naturreservat Het Zwin sicherlich ganz angebracht. Hier könntest du dich in Ruhe mit Weißstörchen, Graugänsen und Turmfalken austauschen, bevor es dich in die nächste Destination zieht. So oder doch zumindest recht ähnlich muss es sich in Het Zwin zutragen, denn der – wenn auch scherzhafte – Beiname „Internationaler Vogelflughafen“ muss erst einmal verdient werden. 

Brügge – die Kulturhochburg

Brügge ist mehr als nur die Hauptstadt Westflanderns. Hier findest du zahlreiche Sehenswürdigkeiten, die von historischem und kulturellem Interesse sind. Das Stadtbild ist mittelalterlich geprägt, von Kanälen durchzogen und seit dem Jahr 2000 auch Teil des UNESCO-Weltkulturerbes. Sehenswert sind sowohl die prächtige Kathedrale St. Salvator, die Heilig-Blut-Basilika und die Kathedrale Onze-Lieve-Vrouwekerk. Letztgenanntes Bauwerk ist weit über die Grenzen Brügges für Michelangelos Madonna und die Grabmale von Karl dem Kühnen und Maria von Burgund bekannt. 

Sonne, Strand, Natur

Als Urlaubsziel für die ganze Familie ist die belgische Küste geradezu prädestiniert. Feine und flache Strände, die ins Meer abfallen und weite Dünen bestimmen das Bild. Für die Sicherheit sorgen entlang der Küste fast allerorts Rettungsschwimmer. Doch neben dem Sandburgen bauen, Sonnenbaden und Schwimmen kannst du auch nach Herzenslust Surfen, Ballspielen, Reiten oder mit einem der Boote aufs Meer hinausfahren. Dein Naturhäuschen muss sich jedoch nicht zwangsläufig mitten im Touristentrubel befinden und für die Wege von bzw. zu den eher ruhig gelegenen Ferienhäusern und -wohnungen an der belgischen Küste ist das Fahrrad immer noch ein beliebtes Fortbewegungsmittel. Auf der einen Seite die grünen Polder des Hinterlandes und auf der anderen das blaue Meer – so wirst du viele der Fahrradwege erleben, die sich auf rund dreihundertfünfzig Kilometer über Dünen, Strände und durch Naturgebiete schlängeln. 

Naturparks

Solltest du dich eher zur Natur als zum Strandtourismus hingezogen fühlen, empfiehlt sich ein Naturhäuschen am Rande bzw. in einem der Naturparks. Hier kannst du die Flora und Fauna erkunden. Zur Auswahl stehen unter anderem auch das Naturschutzgebiet Polderland bei Middelkerke-Westende oder der Schmetterlingspark Vlindertuin, der sich in der Nähe des bereits genannten Vogelparks Het Zwin befindet.  

Meeresluft

Du hast vermutlich schon oft vernommen, dass Meeresluft deinem Organismus guttut und so manche Krankheit heilen kann. Hast du dich auch schon gefragt, was das Besondere an Meeresluft ist? Hier ist die Antwort. Die Meeresströmungen gleichen Temperaturunterschiede an den Küstengebieten aus. Auf diese Weise werden die milden Temperaturen bewahrt und helfen dabei zum Beispiel bei der Behandlung von rheumatischen Erkrankungen. Das Meer ist zudem in der Lage schädliche Partikel aus der Luft zu filtern bis Luft sauber und folglich gesünder ist, als an anderen Orten. Das Meer ist in der Lage natürliches Ozon herzustellen, was dabei behilflich ist, die die Luft dank seiner antibiotischen und antiseptischen Eigenschaften zu reinigen.

Ferienhaus an der Belgischen Küste mit Kindern 

Dir wird in dieser einzigartigen Region ermöglicht die schöne Natur in ihrer ganzen Pracht zu erleben. Ob du dich nun entscheidest deine Zeit mit Spazieren gehen zu verbringen, um dich vom Alltagsstress zu erholen oder eine Wanderung im Grünen unternimmst, um die Gegend besser kennen zu lernen, bleibt dir überlassen. Egal wofür du dich entscheidest du kannst dir sicher sein, dass du deinen Kindern ein Abenteuer der besonderen Art ermöglichst, bei dem sie sich dermaßen verausgaben, dass ihnen abends nichts anderes überbleibt, als erschöpft ins Bett zu fallen. Doch nicht nur für deine Kinder, sondern auch für dich und deinen Partner bietet ein Ferienhaus an der Belgischen Küste einiges an Möglichkeiten, um neue Energien zu sammeln und eins mit der Natur zu werden.

Übernachtung in einem Ferienhaus an der Belgischen Küste 

Viele Personen entscheiden sich bei einer Reise für ein Ferienhaus anstatt eines Hotelzimmers. Der wohl offensichtlichste Vorteil, von dem du profitieren kannst, ist die Größe der Räumlichkeiten. Du musst dich nicht eingeengt fühlen oder auf sonstige Dinge verzichten. Da du dich zusätzlich umgeben von Natur befindest, hast du nicht nur ausreichend Platz, sondern kannst ebenso die frische Luft und die Schönheit, die sich dir bietet, genießen. Bei naturhaeuschen.de hast die Möglichkeit aus einer Vielzahl aus Ferienwohnungen an der Belgischen Küste auszuwählen.    

Ferienhaus an der Belgischen Küste buchen

Du bist auf der Suche nach dem perfekten Ferienhaus an der Belgischen Küste? Dann ist es doch sehr gut, dass du auf naturhaeuschen.de gestoßen bist. Hier findest du nämlich ganz sicher das Ferienhaus an der Belgischen Küste, in dem du einen traumhaften Schlaf und ein leckeres Frühstück erleben kannst. Trage einfach deine Wünsche in den Filter ein, damit du das Ferienhaus an der Belgischen Küste, das du buchen wirst, auch genau richtig für dich ist. Manchmal kommen noch ein paar Fragen auf.

Kontaktiere uns doch! 

Gerne beantworten wir alle deine Fragen und stehen dir zur Verfügung. Uns liegt am Herzen, dass du deinen Urlaub einfach und ohne viel Aufwand planen und in die Tat umsetzen kannst. Auf diese Weise kann dein Urlaub schon mit Beginn der Planung anfangen. Für Fragen, Buchungen und Tipps sind wir gerne telefonisch, über die Soziale Medien oder E-Mail erreichbar.

Ein Baum für die Erhaltung der Natur

Damit du auch in Zukunft die Natur genießen kannst, tragen wir einen kleinen Teil zum Erhalt der Natur bei. Für jede Übernachtung pflanzen wir einen Baum. Dank dir konnten bisher schon ca. 400.000 Bäume gepflanzt werden. Hast du Fragen zu unseren Ferienhäusern? Dann melde dich bei uns. Wir helfen dir sehr gerne weiter. 

Urlaub mit Hund Belgische Küste