Ferienhäuser Kroatien

Planst du deinen nächsten Urlaub und möchtest eine atemberaubende und abwechslungsreiche Zeit erleben? Dann ist ein Ferienhaus Kroatien die perfekte Wahl.

Lesen Sie mehr über Ferienhäuser in Kroatien

385 Naturhäuser

Ferienhäuser Kroatien

Planst du deinen nächsten Urlaub und möchtest eine atemberaubende und abwechslungsreiche Zeit erleben? Dann ist ein Ferienhaus Kroatien die perfekte Wahl.

Seit Jahren zieht das Land zahlreiche Touristen an. Der Grund dafür ist einfach, denn ein Urlaub Kroatien bietet viele unterschiedliche Möglichkeiten. Nicht nur wegen der vielen Küsten und kulturellen Schätze ist das Land sehr beliebt, sondern auch wegen der verschiedenen Sehenswürdigkeiten und der wunderschönen Natur. Um den Urlaub auch unvergesslich zu gestalten, darf die passende Unterkunft dafür auf keinen Fall fehlen.

Wissenswerte Informationen über das Land

Hat man sich für Ferien machen hier entschieden, dann ist es auch wichtig, einige Dinge über das Land zu wissen. Nicht nur die beste Reisezeit und die ganzen Sehenswürdigkeiten, die man unbedingt bei einem Urlaub besuchen sollte, sind wichtig zu wissen, sondern auch viele andere Dinge. Neben dem Festland hat das Land auch mehr als 1000 Inseln in der azurblauen Adria, von denen die bekanntesten Istrien und Dalmatien sind. Für welche Art an Urlaub du dich letztendlich entscheidest, kommt natürlich auf deine eigenen Ansprüche und Bedürfnisse darauf an. Ferien machen in diesem Land bietet dir zahlreiche Möglichkeiten, ganz egal, ob du deine Tage lieber am Strand oder in den Bergen verbringen möchtest, hier steht dir alles zur Verfügung. Auch ein Ferienhäuschen kannst du überall in diesem Land buchen. Bei uns findest du hochwertige und sehr gut ausgestattete Unterkünfte in jeder Region.

Ferien

Ob im Sommer oder im Winter, immer mehr Menschen entscheiden sich jedes Jahr für einen Urlaub in Kroatien und auch für ein Ferienhäuschen. Gründe für ein Naturhäuschen gibt es sehr viele. Zum einen hast du die Möglichkeit dir mit solch einer Unterkunft bares Geld zu sparen und zum anderen kann man sich in solch einem Haus auch schnell wieder wie zu Hause fühlen.

Kroatien zeichnet sich durch eine abwechslungsreiche Landschaft, klares blaues Wasser und eine einzigartige Kultur aus. Das ganze Jahr über kannst du Spaziergänge durch unberührte Natur unternehmen, frischen Fisch, Wein und traditionelle Gerichte genießen oder eine der vielen Inseln und vieles mehr besuchen. Lasse dich von der Gastfreundschaft und der authentischen Atmosphäre überraschen! Verwunderlich ist es nicht und mittlerweile scheinen auch die Letzten von der Popularität gehört zu haben. Experten bezeichnen das Land als das kulturell angehauchte und höchst innovative neue Italien. Auch diese Aussage lässt sich mit entsprechenden Belegen nachweisen. Wenn du dich nämlich für einen Urlaub hier entscheidest, warten auf dich malerische Strände und traumhaft schöne Küsten.

Die Natur

Es handelt sich hier sozusagen um ein Naturparadies, dass bei Naturliebhabern absolut keine Wünsche offen lässt. Hier reiht sich auf kleinsten Raum die Schönheit der Natur. Doch auch viele andere Naturwunder kann man in diesem Land besichtigen. Ganz egal, ob am Land oder am Wasser, das Land bietet seinen Urlaubern am Mittelmeer für Naturliebhaber die verschiedensten Landschaften. Hier findet man wunderschöne Seen, Inseln und Flüsse vor, die perfekt zum Urlauben einladen. Man hat selbstverständlich auch die Möglichkeit hier eine Finca, eine Ferienwohnung oder ein einsames Ferienhaus zu mieten. Wenn auch du auf der Suche nach einer gesunden Flora bist, dann bist hier genau an der richtigen Adresse.

Die Pflanzenwelt

Kroatien bietet dir nicht nur verschiedene Klimazonen als auch Landschaften, sondern auch eine wunderschöne und vielfältige Pflanzenwelt. Hier kannst du zahlreiche Pflanzenarten kennenlernen, die du sonst an keiner anderen Stelle in Europa finden kannst. Zahlreiche Bäume, Heilpflanzen als auch Kräuter können hier erkundet werden. Doch auch Giftpflanzen und Nutzpflanzen findest du viele unterschiedliche in diesem Land. Man kann sagen, dass das Land über ein wunderbares Ökosystem verfügt, dass nahezu ein wahres Paradies ist. Selbstverständlich gibt es neben vielen unterschiedlichen Pflanzenarten auch zahlreiche Tierarten, die du hier entdecken kannst. Tauche auch du in die wunderschöne Pflanzenwelt von Kroatien ein!

Das Gebirge

Viele Menschen entscheiden sich zudem auch für einen Urlaub hier wegen der vielen tollen Gebirge, die man hier erkunden kann. In der Regel kann man diese bereits von den Küsten aus sehen. Hier ragen die Gipfel der wunderschönen Bergwelt Kroatiens. Die Gipfel sehen sehr majestätisch aus und ragen bis zu einer Höhe von 18.16 Metern zum Himmel hinauf. Auch die atemberaubenden Landschaften kann man von den steilen Küsten aus sehen. Die kroatischen Berge laden zu vielen Wandertouren an. Doch auch für einen entspannten Spaziergang, zum Beispiel mit seinem Hund bieten sich die Berge ausgezeichnet an.

Selbstverständlich hast du bei Naturhäuschen auch die Möglichkeit ein Ferienhäuschen im Gebirge zu mieten. Bei uns findest du zahlreiche wunderschöne Finca, die sich für jede Bedürfnisse perfekt eignen. Der Vorteil an einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung ist es natürlich auch, dass du hier die Möglichkeit hast, dein Haustier mitzubringen. Im Vergleich zu den meisten Hotels ist dies nämlich nicht möglich. Wenn du eine Unterkunft zum günstigen Preis buchen möchtest, dann bist du bei uns ebenfalls genau richtig, denn all unsere Unterkünfte befinden sich in einem sehr fairen Preis-Leistungs-Verhältnis. Ebenfalls findest du all unser Unterkünfte optimal ausgestattet. Ob mit Pool, am Strand oder in der Natur, bei uns wirst auch du mit Sicherheit die perfekte Unterkunft finden.

Wandern

Viele Menschen reisen auch nach Kroatien, um dort zu wandern. Das Land bietet sich bestens zum Wandern an, da es über 571 abwechslungsreiche Wanderwege verfügt. Wenn auch du es liebst zu wandern, dann erfährst du jetzt in unserem Beitrag, welche die beliebtesten Wanderwege Kroatien sind.

Velebit Gebirge

Das Velebit Gebirge gehört zu den beliebtesten Wanderwegen in Kroatien. Es handelt sich hierbei um einen 50 km langen Gipfelweg, der sich Premužićeva staza nennt. Dieser bringt auch eine sehr spannende Entdeckungsgeschichte mit sich. Ante Premužić war ein Mann, der immer gerne auf Wanderschaften ging, und dies vor allem in Kroatien. Doch von diesem Wanderweg, war er besonders verzaubert, da es sich hier um eine wunderschöne Flora und Fauna handelt, die man sonst nirgendwo in Europa finden kann. Zu dieser Zeit bemerkte er auch, dass sich hier nur sehr wenige Menschen befinden bzw. die durch Gebirge wanderten. Da es zu dieser Zeit noch keine richtigen Wanderwege gab, war es nicht einfach durch die steinigen und mit Pflanzen besetzten, Wege zu gehen. Ante war sich dieser Schönheit der Natur bewusst und wollte diese auch anderen Menschen unbedingt zeigen. So entschloss er sich einen Wanderweg daraus zu machen, was ihm natürlich auch gelungen ist, denn heute gehört dieser Wanderweg zu den beliebtesten Wanderwegen in ganz Europa. Der Wanderweg bietet sich sowohl für Fortgeschrittene, Anfänger und Profis sehr gut an. Doch auch Familien mit Kindern sind hier herzlichst Willkommen.

Naturpark Medvednica

Der Naturpark Medvednica befindet sich nördlich von Zagreb. Dieser ist vor allem durch seine Höhle Veternica sehr bekannt. Die Höhle ist in ganz Kroatien die viertgrößte Höhle und ist für die ganze Familie sehr interessant. Außerdem leben in dieser Höhle besondere Bewohner. Hier kann man 14 unterschiedliche Fledermausarten vorfinden. Es handelt sich bei der Höhle Veternica um eine sehr große Höhle, jedoch sollte man wissen, dass man nicht zu weit in die Höhle rein darf, da die Fledermäuse nicht gestört werden sollten. Man hat hier die Möglichkeit mit einem Parkangestellten zusammen 7 Kilometer ins Innere der Höhle zu gehen.

Man sagt, dass der Naturpark mehr als 1300 unterschiedliche Pflanzenarten seinen Besuchern bietet. Außerdem besteht er aus 60% Waldfläche, was bedeutet, dass man hier auch verschiedene Tierarten antreffen kann. Es führen mehrere unterschiedliche, beschilderte Wanderwege durch den Nationalpark. Diese führen sowohl an Hütten als auch Berggasthöfen entlang. Hier werden Wanderer mit Mahlzeiten versorgt. Selbstverständlich hat man hier auch immer die Möglichkeit Pausen einzunehmen.

Plitwitzer Seen Nationalpark

Es befinden sich im Nationalpark Plitwitzer Seen insgesamt 16 Seen. 12 davon befinden sich oberirdisch und die anderen 4 unterirdisch. Die oberirdischen Seen werden durch Wasserfälle miteinander verbunden. Aus diesem Grund sind diese auch bei Touristen sehr beliebt. Durch die Verbindung der Wasserfälle bildet sich eine kaskadenartige Anordnung der Wassermassen. Wenn du diese entdeckst, wirst du bestimmt nur schwer deinen Blick wieder abwenden können. Der große Wasserfall, welcher sich Veliki Slap nennt, ist bei Wandern äußerst beliebt. Wenn du dich im Park befindest, hast du die Möglichkeit, dich zwischen vielen unterschiedlichen Wanderwegen zu entscheiden. Die Dauer der unterschiedlichen Wanderrouten beträgt zwischen 2 und 8 Stunden.

Der Nationalpark bietet natürlich noch weitere Besonderheiten, dazu gehören zum Beispiel die geschützten Pflanzenarten. Dazu gehört auch der sibirische Goldkolben. Bis heute ist dieser in ganz Osteuropa als auch in Kroatien ausschließlich in diesem Park anzutreffen. Eine weitere Besonderheit sind die 300 verschiedenen Schmetterlingsarten. Auch mehr als 150 verschiedene Vogelarten als auch 50 unterschiedliche Säugetierarten befinden sich in diesem Nationalpark. Eine perfekte Tour für die ganze Familie, denn hier hat man die Möglichkeit einiges dazu zu lernen. Dadurch in diesem Park auch die Hornviber lebt, empfiehlt es sich, dass man stets seine Augen offen behält. Selbstverständlich gibt es in diesem Park auch einige Regeln zu beachten. Die Besucher dürfen sich ausschließlich nur auf den Wanderwegen umsehen, da die Fauna und Flora auf keinen Fall gestört werden dürfen.

Krka Nationalpark

Weitere wunderschöne Wanderwege finden man ebenfalls im sogenannten Krka Nationalpark. Durch diesen Park fließt ebenfalls der Krka Fluss, welche über 70 km lang ist. 20 km von diesem Fluss überqueren den Nationalpark. Hier trifft die unberührte Natur auf Erholungsort. Wenn du also mal abschalten möchtest, dann bist du hier genau richtig. Doch auch hier gibt es Regeln, die man unbedingt beachten sollte, denn Flora und Fauna spielen auch hier eine sehr wichtige Rolle. Diese sollte weder gefährdet, noch gestört werden. Der Nationalpark ist vor allem dadurch sehr beliebt, da man hier auch die Möglichkeit hat, zu baden. Ob alleine, mit Freunden oder mit der ganzen Familie, Spaß ist euch hier garantiert! Die Badestelle befindet sich direkt unter einem Wasserfall. Dieser heißt Skradinski Buk uns ist bei einem Urlaub Kroatien allemal ein Highlight. Hast du einen langen Wanderweg hinter dir gelegt, dann hast du hier die Chance auf eine hervorragende Abkühlung. Wenn auch du dich in diesem Nationalpark abkühlen möchtest, dann solltest du darauf achten, dass du deine Ferien Kroatien im Frühling, Sommer oder Herbst antretest. Im Winter ist es nämlich auch in Kroatien sehr kalt. Insgesamt haben Besucher des Nationalparks die Möglichkeit, zwischen 2 unterschiedlichen Wanderwegen auszuwählen. Beide Wanderwege führen an vielen verschiedenen Wasserfällen vorbei.

Mljet Nationalpark

Der Nationalpark Mljet befindet sich nahe von Dubrovnik auf einer Insel. Das Besondere in diesem Park sind die 2 Salzwasserseen. Hier befindet sich ein kleiner See, der sich Malo Jezero nennt als auch ein großer See, der sich Veliko Jezero nennt. Beide Seen sind mit natürlichem Meerwasser gefüllt. Der Vorteil an diesem Park ist es ebenfalls, dass man in beiden Seen die Möglichkeit hat zu baden. Auch hier steht die eine wunderschöne Flora und Fauna zur Verfügung. Ein weiterer Pluspunkt dieses Parks ist ebenfalls die artenreiche Tierwelt. Der Schlangenadler gehört zu den größten Raubtieren und ist ebenfalls in diesem Nationalpark anzutreffen. Wenn du diesen in deinem Urlaub Kroatien sehen möchtest, dann empfiehlt sich eine Reise Kroatien vor allem im Frühling sehr gut. Auch in diesem Nationalpark stehen dir mehrere unterschiedliche Wanderwege zur Verfügung, die sich sowohl für Anfänger als auch Profis ausgezeichnet eignen.

Ganz egal, welchen Nationalpark oder Wanderweg du auch besuchen möchtest, bei Naturhäuschen hast du die Möglichkeit in der Nähe eine Unterkunft Kroatien zu buchen. Ein Ferienpark Kroatien bietet sich perfekt für die ganze Familie an. Hier kommen nicht nur Erwachsene voll auf ihre Kosten, sondern vor allem auch Kinder. Ganz egal, ob du auf der Suche nach einer Finca Kroatien oder nach einem einsamen Ferienhaus Kroatien bist, hier findest mit Sicherheit auch du die passende Unterkunft Kroatien für deine Wünsche und Bedürfnisse.

Der Nordwesten von Kroatien

Im Nordwesten befindet sich ein weiterer Teil der Alpen, im Norden die pannonische Ebene und im Osten die Ufer der Donau. Der zentralere Teil des Landes ist mit dem Gebirge der Dinarischen Alpen bedeckt. Im Süden befindet sich die Verbindung mit dem Adriatischen Meer. Wenn du also in einem Ferienhaus in Kroatien wohnst, dann kann es sein, dass du dich in einem Ferienhaus in einer ganz anderen Umgebung befindest als in einem anderen. Auf diese Weise kannst du dieses schöne Land von verschiedenen Seiten bewundern. Aber auch die mediterrane Art zu leben ist ein Aspekt, der klar für ein Ferienhaus in Kroatien spricht. Entscheidest du dich für eine Ferienwohnung in Kroatien, möchtest den Agrotourismus in Kroatien entdecken oder die Zeit in einem Ferienpark in Kroatien verbringen? Bei uns auf Naturhaeuschen.de findest du eine sagenhafte Auswahl, bei der du genau die passende Unterkunft in Kroatien mieten kannst.

Strandurlaub Kroatien

Wenn du einen Strandurlaub planst, dann bist du ebenfalls in Kroatien genau richtig. Insgesamt befinden sich in diesem Land mehr als 1000 unterschiedliche Inseln. Die Mehrheit der Strände besteht auch Kiesel- und Gels und darüber hinaus findet man an jedem Strand ein glasklares Wasser. Urlauber finden vor allem auf Rab und Brac wunderschöne Strände, die sich perfekt für einen erholsamen Urlaub Kroatien anbieten. Auch in der Nähe dieser Strände hast du die Möglichkeit ein einsames Ferienhaus Kroatien oder eine Ferienwohnung zu mieten.

Istrien ist besonders bei deutschen Urlaubern sehr beliebt

Es handelt sich bei Istrien um eine Halbinsel in Kroatien. Diese Insel ist vor allem bei deutschen Urlaubern sehr beliebt und erfreut sich aus diesem Grund jedes Jahr über zahlreiche Touristen. Die Insel befindet sich im Norden von Kroatien. Doch auch die Insel Rab, welche bei sehr vielen Urlaubern sehr beliebt ist, befindet sich hier. Weitere begehrte Reiseziele sind zum Beispiel auch die Inseln Krk, Losinj und Cres. Möchtest du Strandurlaub und Kultururlaub miteinander verbinden? Wenn dies der Fall ist, bist du ebenfalls hier bestens aufgehoben. Selbstverständlich findest du hier auch eine wunderschöne Natur als auch zahlreiche Landschaften vor, die allemal überzeugend sind.

Insel Brac

Die Insel Brac verfügt ebenfalls über wunderschöne Strände. Auch hier handelt es sich um ein wahres Badeparadies, das sich für die ganze Familie sehr gut anbietet. Vor allem der sogenannte goldene Horn ist hier allemal einen Besuch wert. Doch nicht nur für Menschen, die auf der Suche nach Erholung und Entspannung sind, sind auf der Insel bestens aufgehoben, auch Aktivurlauber kommen hier allemal auf ihre Kosten. FKK-Urlauber können im Norden des Landes ebenfalls die Hüllen fallen lassen.

Insel Rab und Korcula

Des Weiteren stehen Strandurlaubern in Kroatien die Inseln Rab und Korcula zur Verfügung. Auch hier handelt es sich um wunderbare Inseln, die über unterschiedliche Strände verfügen. Der Sandstrand Paradiso, welcher sich auf der Insel Rab befindet, ist 1,5 Kilometer lang und befindet sich im Nordosten der Insel. Beide Inseln bieten sich sowohl für Aktivurlauber und Strandurlauber sehr gut an.

Ferienhaus Kroatien – entspannend und gemütlich

Wenn du auf der Suche nach Entspannung bist und den stressigen Alltag komplett vergessen möchtest, dann bieten sich die Insel von Kroatien perfekt dafür an. Doch nicht nur die Insel und der Strand sollte sehr gut ausgewählt werden, sondern spielt vor allem auch die Unterkunft Kroatien bei Ferien Kroatien eine sehr wertvolle Rolle. Ein einsames Ferienhaus Kroatien mitten auf einer Insel, umgeben von einer wunderschönen Natur? Für viele Menschen gibt es keine schönere Vorstellung. Bei Naturhäuschen hast du die Möglichkeit solch ein Ferienhaus Kroatien zu finden. Vor allem dann, wenn du planst mit mehreren Personen das Land zu besuchen bietet sich ein größeres Ferienhaus dafür sehr gut an. Bist du jedoch nur alleine oder zu zweit, dann reicht auch eine kleinere Ferienwohnung Kroatien völlig aus. Letztendlich spielt es absolut keine Rolle wonach du suchst, bei dieser großen Auswahl, welche dir bei Naturhäuschen geboten wird, ist auch das passende Ferienhaus Kroatien für dich dabei.

Das Klima

Bevor du schnell deine Sachen packst und in eines der Ferienhäuser in Kroatien reist, ist es wichtig, zuerst über das Klima in Kroatien nachzudenken. In Kroatien gibt es drei verschiedene Klimazonen. Im Landesinneren herrscht ein kontinentales Klima mit trockenen, heißen Sommern und milden, nassen Wintern. Entlang der Küste herrscht ein angenehmes Mittelmeerklima mit einer Durchschnittstemperatur von 25 Grad Celsius im Sommer und milden, nassen Wintern. Schließlich gibt es natürlich ein kälteres Gebirgsklima in den Bergen. Im Winter kann es viel Schnee geben und in den wärmeren Monaten liegt die Temperatur nicht über 18 Grad Celsius, sodass es hier ziemlich kalt sein kann! Stelle also sicher, dass du genau weißt, wohin du gehen und ob diese Saison zu dir passt. Auch solltest du genau überlegen, wann du den Urlaub am besten in Kroatien verbringst. Diese Entscheidung ist wichtig und hilft dir, was du am besten mitnehmen kannst.

Die kroatische Küche

Die kroatische Küche wird auch als "die Küche der Regionen" bezeichnet, da die kulinarische Tradition von Region zu Region unterschiedlich ist. Dieser Unterschied ist besonders deutlich zwischen der Art und Weise, wie in den Binnenregionen und den Küstenregionen gekocht wird. Die Gerichte im Landesinneren ähneln denen Ungarns, der Türkei und Wiens, während die Gerichte in den Küstenregionen hauptsächlich von den Griechen, Römern, Italienern und Franzosen beeinflusst werden.

In der Region Slawonien, im Nordosten des Landes, sind die Gerichte würziger und enthalten oft Fleisch. Direkt über der Hauptstadt Zagreb werden berühmte Süßigkeiten, aber auch Knödel hergestellt! In der Mitte Kroatiens sind hausgemachter Käse, gebratene Gerichte und Gerichte mit osmanischen Einflüssen sehr beliebt. Für Fischliebhaber ist die Insel Dalmatien sehr empfehlenswert, hier finden Sie eine eher mediterrane Küche mit vielen italienischen Einflüssen. Der ideale Ort, um eine Tour zu unternehmen und die lokalen Spezialitäten zu probieren.

Die kroatische Kultur – so wird der Urlaub zu einem unvergesslichen Highlight

Während deines Aufenthalts in einem Ferienhaus in Kroatien wirst du zweifellos die einzigartige kroatische Kultur genießen. Diese Kultur hat sich durch die vielen Einheiten in den umliegenden Ländern entwickelt, aber auch durch den Erwerb von Kultur aus verschiedenen Ländern. Kroatien hat eine reiche Geschichte, die sich in den vielen Denkmälern und Städten und verschiedenen Orten widerspiegelt, die sich auf dem UNESCO-Weltkulturerbe befinden. Darüber hinaus hat das Land auch eine lange künstlerische, literarische und musikalische Tradition, die du auf einer Kreuzfahrt zu einer der schönen Inseln genießen kannst. Auf vielen Inseln bietet sich dir während deines Urlaubs die Gelegenheit, vollkommen zu entspannen und gleichzeitig noch die kulturellen Aspekte des Landes kennenzulernen.

Wodurch sich die kroatische Kultur noch auszeichnet

Wenn du dich für ein einsames Ferienhaus in Kroatien entscheidest oder eine Ferienwohnung in Kroatien buchst, so kannst du die kulturellen Wurzeln erkunden. Es gibt viele historische Denkmäler, die in jedem Fall einen Besuch wert sind und dir die Sprache verschlagen werden.

Bereits in der Steinzeit war es die Ostküste, die besonders dicht bevölkert war. Es gibt unzählige malerische Buchten, Häfen und natürlich ist auch das Küstengebiet mit einer Vielzahl an kulturellen Schätzen gesegnet. Wählst du ein Ferienhaus in Kroatien, so erhältst du einen Urlaubsort, bei dem du entspannen kannst und dass dir gut tun wird. Nutze die Zeit, um die kroatische Kultur näher kennenzulernen. Liebst du das Meer, möchtest einen Städtetrip unternehmen und die größten Städte des Landes erkunden? Eine wundervolle Idee und dabei kann dein Ferienhaus in Kroatien als ideale Ausgangsbasis dienen.

Sehenswertes in Kroatien

Kroatien zählt zu den schönsten Reisezielen dieser Welt. In einer Umfrage unter Journalisten im Jahre 2005 wurde Kroatien zu einer Top-Reisedestination gekürt, da die ursprüngliche mediterrane Atmosphäre dort noch besonders gut erhalten ist.

Dubrovnik liegt an der Adria und ist eine Stadt, die Besucher noch lange in Erinnerung bleibt. Die Stadt ist eines der beliebtesten Touristenziele Kroatiens - und das aus gutem Grund: Dubrovnik überstand seit dem 7. Jahrhundert zahlreiche Kriege und verfügt über ein großes kulturelles Erbe. Von der Küste aus können Reisende die Aussicht auf die wunderschönen Elaphitischen Inseln genießen oder auch mit der Fähre zu den Inseln hinüberfahren.

Andere wiederum bevorzugen Sightseeing auf dem Fahrrad - und das ist in Kroatien äußerst beliebt bei allen, die gemütlich die Landschaft erkunden möchten. Viele Touristen sind z. B. der Meinung, dass es am schönsten ist, die Insel Korčula per Fahrrad zu entdecken. Diese Insel bietet für jeden etwas: Schauen Sie sich die Insel in Ruhe an, entspannen Sie sich an der Küste oder entdecken Sie die Unterwasserschätze der Adria bei einem Tauchgang von den Stränden Korčulas aus.

Zu den 1'185 Inseln Kroatiens gehören auch die Grünen Inseln, auf denen Hunderte von wunderschönen Zitronen- und Orangenbäumen blühen. Der frische Zitrusduft erfüllt die Insel mit Charme und Charisma und wird auch Sie verzaubern!

Touristen in Kroatien sind auch immer begeistert von Folklore-Vorführungen, dem ganzen Stolz der kroatischen Kultur. Die Traditionen und die Geschichte Kroatiens wurden über viele Generationen weitergetragen und Folklore ist dabei ein wichtiger Bestandteil. Besuchen Sie verschiedene mediterrane Dörfer und Inseln von Kroatien, die Ihnen unzählige Gelegenheiten geben, die Folklore durch Geschichten, Lieder und Tänze zu erleben.

Die angesagten Städte in Kroatien

Lerne die kroatische Kultur früherer Tage und den Reichtum kennen und besuche die kulturell größten Städte Kroatiens. Entdecke beispielsweise Split, wo es den Diokletian-Palast gibt und wo du viele weitere Denkmäler inmitten voller verwinkelter Straßen bestaunen kannst. Ansonsten kannst du die mittelalterliche Stadt Dubrovnik entdecken, wo dich entlang der kroatischen Adriaküste einige kulturelle Sehenswürdigkeiten und historische Denkmäler erwarten. Porec, Zadar, Rab, Hvar oder Pula sind ebenso historisch angehauchte Städte, die du während deines Urlaubs in Kroatien in jedem Fall gesehen haben solltest. In Hvar erwarten dich eine stilistische Architektur und ein mildes Klima. Bei einem Besuch der Stadt Pula lohnt sich ein Besuch des sechstgrößten Amphitheaters der Welt. Möchtest du ein Ferienhaus in Opatija buchen, so entscheidest du dich für eine elegante und absolut modern angehauchte Gegend. Ganz gleich, für welche Städte du dich entscheidest, es gibt viel zu erleben.

Die kulturellen Highlights – Kroatien steckt voller lohnender Spots

Bist du viel unterwegs, verreist gerne und möchtest die Welt entdecken? Dann sind historische Denkmäler ein absolutes Muss und davon hat Kroatien eine Menge zu bieten. Im Folgenden verraten wir dir primär die historischen Sehenswürdigkeiten, die sich unter dem Schutz von UNESCO stehen, somit über reichlich Geschichte verfügen und auch optisch für Begeisterung sorgen.

Dioklecijan Palast in Split – ein muss während deines Urlaubs

Das überaus populäre Urlaubsland Kroatien eignet sich nicht nur für einen entspannten Urlaub, sondern hat mit dem Dioklecijan Palast ein ganz besonderes UNESCO-Weltkulturerbe zu bieten. Wenn du während deines erholsamen Urlaubs kulturelle Sehenswürdigkeiten entdeckst, ist der trapezartige Palast ein absolutes Highlight. Das Besondere an dem Gebäude besteht darin, dass die Fläche über 28.000 m2 beträgt und damit so gut, wie den gesamten Kern der Stadt einnimmt. Entlang der verwinkelten Straßen kannst du dir die ganze Pracht des Palastes ansehen und bei schönem Wetter vollkommen zur Ruhe kommen. Rund um den Palast kannst du das kaiserliche Mausoleum besichtigen und mittags in der Stadt leckere, mediterrane Speisen genießen. Auch der Jupitertempel, die Säulen oder das römische Haus sind architektonische Meisterwerke, die einen Besuch wert sind.

Die historische Altstadt von Dubrovnik

Ein weiteres Highlight und lohnendes Ziel für einen abwechslungsreichen Urlaub in Kroatien ist Dubrovnik. Wenn du eine Ferienwohnung in Kroatien mietest, eine Villa als Unterkunft in Kroatien wählst oder es doch ein einsames Ferienhaus in Kroatien werden soll, ist ein Tagesausflug in die historische Altstadt von Dubrovnik absolut empfehlenswert. Im Süden von Kroatien kannst du dir ein Ferienhaus mieten und von dort aus, die Wurzeln der Altstadt entdecken. Besondere Highlights ist beispielsweise die Hauptstadtmauer mit den Festungen. Insbesondere Turm Minceta ist ein beliebtes Touristenziel und zählt vollkommen zu Recht zu den größten Denkmälern der Stadt. Ansonsten kannst du bei einem Ausflug nach Dubrovnik noch die Straße Stradun besichtigen und die Zeit mit einer Besichtigung des Handelshauses verbinden. Auch die aus dem 15. Jahrhundert stammende Synagoge lohnt sich und bietet einen tief gehenden Einblick in die interessante Kultur.

Weshalb sich Dubrovnik noch lohnt

Was man bei einem Urlaub in Kroatien kaum verpassen kann, ist ein Besuch der Festung Dubrovnik an der Küste. Diese Stadt ist perfekt für Aufnahmen an der Heimatfront. Spaziere durch die mittelalterlichen Gassen, probiere das traditionelle Essen und entdecke die lange Geschichte der Stadt. Und vergiss nicht, mit der Seilbahn hinter Dubrovnik auf den Berg zu fahren! Diese Seilbahn bringt dich zu einem Punkt, an dem du einen atemberaubenden Blick auf das gesamte Gebiet hast.

Ein Besuch der Kathedrale des heiligen Jakobs in Sibenik

Ein weiteres UNESCO Weltkulturerbe befindet sich in Sibenik, wo die Kathedrale des Hl. Jakobs steht. Die Gegend umfasst eine Kirche im Renaissance Stil und ist ein großartiges Meisterwerk mit meisterlicher Architektur. Der Spot ist seit 2001 als UNESCO Weltkulturerbe anerkannt und hat sich über die Jahre zu einer sehr beliebten Tourismusadresse entwickelt.

Welche Spots noch empfehlenswert sind

Entscheidest du dich für eine Unterkunft in Kroatien, gibt es neben den bereits vorgestellten Spots noch eine Vielzahl an weiteren Orten, die absolut sehenswert sind und sich lohnen. Entdecke beispielsweise die Altstadt von Trogir und verbringe dort den Nachmittag. Die Hafenstadt befindet sich, ähnlich wie Dubrovnik, im Süden des Landes. Seit dem Jahr 1997 ist es zudem ein geschichtsträchtiges UNESCO Weltkulturerbe und hat mit malerischen Schlössern oder einer traumhaften Altstadt eine Menge zu bieten. Ansonsten kannst du einen Tagesausflug nach Solin unternehmen und dir die historischen Ausgrabungsstätten ansehen. Die kleinste Stadt der Welt befindet sich in Hum, wo wahrhaftig nur 24 Einwohner leben. Dennoch lohnt sich ein Besuch, denn du kannst in der Touristenmetropole eine Weinstube besuchen oder dir die historischen Bauten ansehen.

Flora und Fauna

Wenn man Kroatien von oben betrachtet, kann man all die schönen Inseln inmitten des azurblauen Wassers sehen. Diese Inseln unterscheiden sich in Größe und Beliebtheit und haben oft ihre eigene einzigartige Qualität. Für Natur und Ruhe kannst du die Insel Mjlet mit ihren einzigartigen Salzwasserseen und schönen Sandstränden besuchen. Korčula ist die Insel für echte Kulturliebhaber, aber auch hier gibt es sicherlich Grün. Hier gibt es viele Museen und vor allem viele Traditionen unter den Einheimischen, die der Insel eine authentische Atmosphäre verleihen. Nicht zu vergessen, gibt es in Kroatien eine Reihe von Inseln, die einen Besuch wert sind und dir die Möglichkeit bieten, inmitten der Natur zu entspannen. Entscheidest du dich dort für ein einsames Ferienhaus in Kroatien, so kannst du wirklich komplett entspannen und absolut abschalten.

Die kroatische Bevölkerung

Die kroatische Bevölkerung ist sehr stolz auf ihre Natur, was sich auch in den 8 Nationalparks und den 12 geschützten regionalen Naturparks zeigt. Um die Ferienhäuser herum besteht die abwechslungsreiche Landschaft aus Grasland, Hügeln, dicht bewaldeten Flächen, Seen und felsigen Küsten. Dadurch ist eine große Vielfalt an Flora und Fauna im Land zu finden. In den dicht bewaldeten Gebieten finden Sie sogar Bären und Wölfe und eine Reihe seltener Vogelarten, der perfekte Ort für ein Ferienhaus für den begeisterten Vogelbeobachter! Im Sommer sind die Berggebiete aufgrund ihrer reichen floristischen Darstellung ein buntes Bild. Die Bergwiesen sind voll von Orchideen und Edelweiß, aber was Kroatien wirklich auszeichnet, sind die Olivenbäume, Zypressen und Lavendel.

Aktivitäten

Nationalpark Plitvicer Seen

In der Praxis ist dieser Nationalpark ein großer natürlicher Wasserpark mit kristallklarem Wasser und einer Fülle von beeindruckenden Wasserfällen. Die Kombination aus smaragdgrünen Seen und bezaubernden Wasserfällen lässt diesen Nationalpark fast wie aus einem Märchenbuch erscheinen. Es gibt viele Möglichkeiten für Wanderungen und diese können auch mit einer Bootsfahrt kombiniert werden, die Möglichkeiten sind unbegrenzt!

Mache eine Bootsfahrt

Die beste Art, Kroatien zu erkunden, ist vielleicht mit dem Boot. Es gibt eine unendliche Auswahl an Kreuzfahrten und Fähren, die Sie zu den Inseln bringen. Möchten Sie für zwei Tage verreisen und die Nacht auf einem Boot in einer kleinen Hafenstadt verbringen? Oder möchten Sie abends lieber wieder in Ihrem Ferienhaus sein, um den besonderen Tag zu genießen? Wählen Sie, was am besten zu Ihnen passt. Kroatien ist eine einzigartige Kombination aus atemberaubender Schönheit, einer reichen Geschichte, warmem Sonnenschein, interessanter Architektur und bestem Essen.

Sportlich aktiv erholen

Eine großartige Möglichkeit der Entspannung bietet ein sportlich aktiver Urlaub. Ganz gleich, ob du ein Ferienhaus allein mit Freunden oder deiner Familie buchst – es gibt viele Radtouren und Wanderwege, die du erkunden kannst. So lohnt sich beispielsweise eine ausgedehnte Radtour am Vormittag, während du am Nachmittag an den Stränden entspannst. Auch hier kannst du aktiv erholen, denn in vielen Regionen kannst du nicht nur die warmen Temperaturen genießen, sondern auch schwimmen und schnorcheln.

Veranstaltungen in Kroatien

In Kroatien wird dir bestimmt nicht langweilig, denn hier finden zu jeder Jahreszeit viele unterschiedliche Veranstaltungen statt. Kroatien ist vor allem auch durch die vielen Musikveranstaltungen sehr beliebt. Wenn du dich im Februar in diesem Land befindest, dann solltest du dich unbedingt erkundigen, in welcher Region Carneval ausgiebig gefeiert wird. Von Februar bis März finden hier unterschiedliche Veranstaltungen statt, die sich rund um den Carneval drehen. Im April finden wiederum die Tage der internationalen und kroatischen Musik statt. Dieses Festival findet in der Stadt Zagreb statt. Im Mai findet in Kroatien wiederum das berühmte Spring Break Europe statt. Doch auch im Sommer werden dir zahlreiche Musikveranstaltungen als auch Film Festivals in Kroatien geboten. Wenn auch du dich in dieser Zeit in diesem Land befindest, solltest du solch einer Veranstaltung unbedingt besuchen. Der Unabhängigkeitstag in Kroatien ist am 8.10 und findet sich in allen Regionen des Landes wieder.

Auf Naturhaeuschen.de erwartet dich ein reichhaltiges Angebot

Die Planung steht fest, der kommen Urlaub soll in einem Ferienhaus in Kroatien stattfinden. Wer allerdings noch nie in dem wundervollen Land Urlaub gebucht hat, der kennt sich natürlich nicht mit den beliebten Spots und angesagten Regionen aus. Wenn du Hilfe bei der Auswahl des für dich perfekten Hauses finden möchtest, bist du bei uns zweifelsohne an der richtigen Adresse. Wirf einen Blick auf unser Angebot an Ferienhäusern und wer weiß, vielleicht wanderst du schon in Kürze durch die schöne Natur oder die alten Straßen Kroatiens! Aber auch eine Unterkunft in Kroatien für einen Kurzurlaub ist möglich. Möchtest du beispielsweise kurz dem Alltag entfliehen und dafür eine Ferienvilla buchen? Oder darf es eher ein einsames Ferienhaus in Kroatien sein? Ganz gleich, wie du dich entscheidest, bei uns findest du die passenden Unterkünfte – und auch einen Ferienpark in Kroatien.

Ferienhaus Kroatien mieten

Auf Naturhaeuschen.de bekommst du die Gelegenheit, aus einem facettenreichen Angebot zu wählen. Wie wäre es beispielsweise mit einer Unterkunft mit Terrasse in Zlarin, Pag oder Olib. Dies sind wundervolle Inseln, bei denen du allein, mit Freunden oder der gesamten Familie abschalten und zur Ruhe kommen kannst. Wir haben auch haustierfreundliche Unterkünfte, die du mieten und beispielsweise mit deinem Hund eine grandiose Zeit erleben kannst. Ganz gleich, was für eine Unterkunft du in Kroatien mieten möchtest – bei uns findest du die passenden Lösungen. Wir bieten auch Lösungen für ein einsames Ferienhaus in Kroatien an oder du entscheidest dich für den beliebten Agrotouriusmus in Kroatien.

b&b Kroatien
Bungalow Kroatien
Glamping Kroatien
Zelten Kroatien