Glamping

Ein Glamping Urlaub ist für Naturliebhaber, die es gerne komfortabel oder luxuriös mögen, genau richtig. Das Wort Glamping verbindet Glamour mit Camping. Dies bedeutet, dass hier eine an sich einfache Übernachtungsmöglichkeit im Zelt zu einem Luxus-Camping aufgewertet wird, indem es mit Extras wie ein gemütliches Bett, Elektrizität, Sitzgelegenheiten, Klimaanlage oder Badewanne ausgestattet wird.

Lies mehr über: Glamping

Gemeinsam leisten wir einen Beitrag zur Unterstützung lokaler Naturprojekte

Weitere Einzelheiten

Lies mehr über:

Glamping

Wir von Naturhäusche.den bieten dir die schönsten Glamping-Zelte in zahlreichen Ländern und Regionen, mitten in der Natur, an. Unsere Glamping-Unterkünfte befinden sich fernab der Touristenströme. Fühle dich, wie beim normalen Campingurlaub naturverbunden, genieße die Gemeinschaft auf dem Campingplatz und entfliehe dem stressigen Alltag, während du Komfort und sogar Luxus genießt. Denn das Wort setzt sich aus zwei englischen Wörtern zusammen. Zum einen beinhaltet es das Wort Glamour, was glamourös bedeutet. Zum anderen steckt Camping drin. Glamping kombiniert also einen luxuriösen, glamourösen Campingurlaub. Die meisten Glamping Mietobjekte liegen auf Campingplätzen, aber abseits von den anderen Zelten oder Wohnmobilen. Diese separaten Plätze sind dem Trubel entrückt und in der Natur unter Bäumen oder an Feldern gelegen. Sie geben dir das Gefühl, dein Luxus-Zelt mitten in der unberührten Natur aufgeschlagen zu haben, während du in einem gemütlichen Bett und nicht auf einer Luftmatratze schläfst. Es bietet sich an, ein Wochenende Glamping in der Näge auszuprobieren. Glamping findest du an der Ostsee, der Nordsee, am Bodensee, am Gardasee in Norditalien oder im Schwarzwald sogar mit Wald Glamping.

Weitere Formen des Glampings

Eine Glamping-Unterkunft muss nicht zwangsläufig ein Zelt sein. Es kann auch eine kleine Holzhütte sein, ein Tipi, ein Wohnwagen, ein Iglu oder ein Baumhaus. Du wirst feststellen, dass Glamping durchaus eine interessante Alternative für Naturliebhaber ist. Mittlerweile gibt es die unterschiedlichsten Glamping-Unterkünfte zu mieten. Viele Glamping-Plätze stellen Spezialthemen in den Vordergrund, um aus dem vielfältigen Angebot an Übernachtungsmöglichkeiten hervorzustechen. Bei manchen steht ganz Wellness, Maniküre, Beauty und Massagen im Vordergrund, andere wiederum beziehen es auf die Inneneinrichtung mit Bädern, Whirlpool oder auf die Bedienung mit eigenen Angestellten. Bei einem anderen Platz kann der Schwerpunkt auf der Aussicht sein, aber immer in Verbindung mit naturnahem Camping. Sorgsam abgegrenzt vom normalen Camping-Treiben.

Glamping - Für Jung und Alt

Camping gibt vielen Menschen das Gefühl, die Freiheit und die Natur zu genießen. Aallerdings möchten viele Leute nicht auf einen gewissen Komfort verzichten. Du magst Camping, willst aber nicht mehr auf einer Luftmatratze auf dem Boden aufwachen, sondern schön kuschelig in einem breiten Bett mit Federkernmatratze? Du bist als ehemaliger Camper mittlerweile auf ein Wohnmobil oder Mobilheim umgestiegen, weil die Knochen das naturnahe Camping mit Auf- und Abbau nicht mehr mitmachen? Du stehst als junger Mensch in den Startlöchern und bist dir total unsicher, ob ein Urlaub in der Natur etwas für dich ist? All diese Gründe sind gute Gelegenheiten, Glamping in die engere Wahl zu ziehen und auszuprobieren.

Wie sind Glamping Unterkünfte ausgestattet?

Glamping Unterkünfte sind ihrem Ursprung nach große, luxuriöse Zelte, die im Inneren und machnmal auch Außen verkleidet sind. Meist wird dafür Holz verwendet, um das rustikale, naturverbundene Flair zu erhalten Ein großer Vorteil solcher Unterkünfte ist aber die Ausstattung. Sie sind mit richtigen Betten ausgestattet, haben meist einen Kaminofen, gemütliche Sitzmöglichkeiten und auch richtiges Besteck und Teller. In vielen Glamping-Unterkünften gibt es sogar Strom und fließendes Wasser sowie eine schöne, große gemütliche Terrasse mit herrlichem Ausblick, die zum Verweilen inmitten der Natur einlädt. Hat das Glamping-Zelt keine eigenen sanitären Anlagen wie Dusche und WC, können normalerweise die sanitären Anlagen des Camping-Platzes, auf dem sie sich befinden, mitbenutzt werden.

Wo finde ich schöne Glamping-Unterkünfte?