Ferienhäuser Frankreich

Frankreich ist ein äußerst beliebtes Urlaubsland und das nicht nur für Deutsche. Jedes Jahr reisen zahlreiche Besucher in dieses Land, um die Natur als auch die Sehenswürdigkeiten zu erkunden. Ein wesentlicher Grund für deutsche Urlauber sind relativ kurze Anfahrtswege und die Möglichkeit, das gesamte Land per Auto erreichen zu können. Damit sind Urlauber sehr mobil und können viele Sehenswürdigkeiten und Gebiete in einem Urlaub erkunden, ohne auf öffentliche Verkehrsmittel oder gar das Flugzeug angewiesen zu sein. Wenn auch du dich für Ferien Frankreich entscheidest, dann darf das passende Ferienhaus Frankreich auf keinen Fall fehlen.

Lesen Sie mehr über Ferienhäuser in Frankreich

2351 Naturhäuser

Ferienhäuser Frankreich

Frankreich ist ein äußerst beliebtes Urlaubsland und das nicht nur für Deutsche. Jedes Jahr reisen zahlreiche Besucher in dieses Land, um die Natur als auch die Sehenswürdigkeiten zu erkunden. Ein wesentlicher Grund für deutsche Urlauber sind relativ kurze Anfahrtswege und die Möglichkeit, das gesamte Land per Auto erreichen zu können. Damit sind Urlauber sehr mobil und können viele Sehenswürdigkeiten und Gebiete in einem Urlaub erkunden, ohne auf öffentliche Verkehrsmittel oder gar das Flugzeug angewiesen zu sein.

Wenn auch du dich für Ferien Frankreich entscheidest, dann darf das passende Ferienhaus Frankreich auf keinen Fall fehlen.

Ferien Frankreich

Wenn du jedoch die Insel Korsika besuchen möchtest, dann bietet sich hingegen wieder eine Anreise mit dem Flugzeug sehr gut an. Die Insel Korsika ist nicht nur bei den Franzosen sehr beliebt, sondern vor allem auch bei deutschen Touristen. Ein weiterer Grund, warum Urlaub in Frankreich so angesagt ist, sind die zahlreichen, an den verschiedensten Orten gelegenen Ferienhäuser Frankreich oder sonstige Unterkünfte in Frankreich. Egal ob Urlauber nur für einen Wochenendtrip Frankreich besuchen oder für einen längeren Urlaub in den Sommerferien anreisen, hier findet man alle Arten von Unterkünften in Frankreich, auch sogenannte Chambres d'hôtes - Bed and Breakfast in Frankreich. Auch eine romantische Übernachtung mit deinem Lieblingsmenschen ist hier möglich. Die romantische Stadt bietet zudem auch für Paare sehr gute Möglichkeiten. Aufgrund der ganz unterschiedlichen Regionen ist Frankreich ein sehr vielseitiges Land, was jedem Urlauber einen wunderbaren, unvergesslichen Urlaub verspricht. Egal ob Wandern in Frankreich mitten in der Natur, Urlaub am Meer, Skifahren oder Mountainbiken in den Bergen oder eine Städtereise in die Metropolen Frankreichs, hier ist für jeden etwas dabei.

Plane deinen individuellen Urlaub Frankreich

In Frankreich kannst du all das erleben und teilweise sogar sehr einfach miteinander verbinden. Stelle dir nur einmal vor, du könntest deinen Urlaub am Meer verbringen und einen Wochenendtrip in Frankreich nach Nizza machen, um dort durch die wunderschöne Altstadt zu schlendern. Wäre das nicht toll? Auch viele Urlauber, die Haustiere haben greifen sehr gerne auf eine Unterkunft Frankreich zurück. Sie können ihr Haustier ganz einfach im Auto mit in den Urlaub nehmen und ihren vierbeinigen Freund beim Wandern in Frankreich durch die Berge oder durch die vielfältige Natur dabei haben. Bei einer Reise durch Frankreich mit deine, Auto solltest du allerdings daran denken, dass die Autobahnen mautpflichtig sind. Frankreich bietet sich sowohl für Naturfreunde als auch Aktivurlauber sehr gut an. Egal, zu welcher Jahreszeit du auch reisen möchtest, Frankreich bietet dir zu jeder Zeit zahlreiche Möglichkeiten.

Auch für Urlauber, denen es wichtig ist, den lang ersehnten Urlaub in der Natur zu verbringen, hat Frankreich enorm viel zu bieten. Wusstest du, dass es in Frankreich 5 Weltnaturerbe-Stätten, die auf der Liste der UNESCO zu finden sind, gibt? Wenn auch du Frankreich mit all seinen unterschiedlichen Facetten entdecken möchtest, eigenen sich dazu am besten unsere Unterkünfte in Frankreich inmitten der Natur, abseits vom Trubel und Lärm der Städte. Hier kannst du gemeinsam mit deiner Familie entspannen und zur Ruhe kommen und dennoch der ganzen Familie, durch zahlreiche Aktivitäten in der Natur oder auch in diversen Freizeitparks oder am Meer, einen atemberaubenden und unvergesslichen Urlaub bereiten. Damit der Urlaub in Frankreich auch völlig entspannend wird, ist es empfehlenswert, dass man sich bereits schon einige Wochen vorher auf die Suche nach der passenden Ferienunterkunft in Frankreich macht. Dadurch das, das Land sehr beliebt ist, ist es nicht einfach ein Ferienhaus nach seinen Wünschen kurz vor dem Urlaub zu finden. Jedoch kann man sagen, dass man bei Naturhäuschen mit Sicherheit immer die passend Unterkunft Frankreich für seine Bedürfnisse und Anforderungen finden kann.

Frankreich bietet dir zahlreiche Möglichkeiten

Frankreich hat seinen Besuchern unglaublich viel zu bieten. Von den Regionen, die an der Nordsee gelegen sind, über Orte am Mittelmeer bis hin zu den Bergen, den Alpen und den Pyrenäen, die die Grenze zwischen Frankreich und Spanien bilden, Frankreich bietet extrem viel zu sehen. Egal ob du lieber einen Aktivurlaub verbringst oder einen entspannten Urlaub am Meer, Frankreich bietet dir zahllose Möglichkeiten.

Fährst du gerne Rad entlang von Flüssen, wie der Loire oder Wanderst du gerne in der Natur in den Bergen oder genießt lieber einen entspannenden Strandurlaub? All dies ist in diesem wunderschönen Land möglich. Ein Ferienhaus Frankreich oder eine Ferienwohnung Frankreich in der Natur wirst du in allen Regionen und mitten in der Natur sehr schnell und einfach finden, da das Angebot besonders groß ist. Soll es für dich und deine Familie lieber eine Unterkunft in Frankreich in einem Waldgebiet, in entlegenen Bergregionen oder am Meer sein? Doch auch in den Bergen kannst du dir eine gemütliche Berghütte bieten und dich in vollen Zügen entspannen. Viele Menschen entscheiden sich außerdem auch, eine Berghütte Frankreich zur Weihnachtszeit zu mieten. Weihnachten in Frankreich wird garantiert unvergesslich mit dem richtigen Ferienhaus Frankreich.

Auch für naturbegeisterte Menschen ist Frankreich das richtige Pflaster. Wusstest du, dass es in Frankreich derzeit 7 Nationalparks im französischen Mutterland gibt, die dem Schutz der Natur dienen? Diese umfassen in etwa 0,66 Prozent der Gesamtfläche Frankreichs. Hinzukommen noch einmal 3 weitere Nationalparks in den Überseedepartements.

Frankreich hat auch zahlreiche Naturparks zu bieten, die sich über das gesamte Land, sowie auch die Überseedepartements verteilen. Wie du sehen kannst, lohnt sich eine private Unterkunft in Frankreich sehr. Man ist viel flexibler und hat mehr Möglichkeiten, die einzelnen Sehenswürdigkeiten zu genießen und zahlreiche unterschiedliche Ausflüge in die verschiedensten Regionen zu unternehmen.

Die französische Küche

Auch wenn du deinen Urlaub in deiner privaten Unterkunft in Frankreich verbringst oder du nur einen Wochenendtrip nach Frankreich, solltest du dir dennoch nicht die französische Küche entgehen lassen. Auch abseits der Großstadt Paris kannst du kulinarische Überraschungen bei deiner Reise durch Frankreich erleben. Frankreich ist das Land Haute Cuisine und bekannt dafür, dass das Essen und Trinken für seine Bewohner traditionell mit Genuss verbunden sein muss. Nicht umsonst heißt das Sprichwort „Essen wie Gott in Frankreich“. Neben Gerichten, die man in ganz Frankreich erhält, wie beispielsweise Bouillabaisse, findest du in den unterschiedlichen Regionen Frankreichs ganz verschiedene Speisen. Es lohnt sich also deine Unterkunft in Frankreich zu verlassen und, auch abseits der bekannten Touristenorte, mitten in der Natur, nach kleineren Restaurants zu suchen und die regionale Küche zu probieren.

Ferien Frankreich - Essen und trinken

Frankreich und das Essen sind so wie Zwillinge. Das Essen in Frankreich reicht eine sehr lange Tradition zurück. Man kann auch sagen, dass es sich hier um wahre Kunst handelt. Dies ist auch der Grund, warum so viele bekannte Köche aus Frankreich stammen. Bestimmt erinnern sich auch heute noch viele Menschen an Paul Bocuse, welcher einer der besten Köche auf der ganzen Welt war. Doch auch in unserem täglichen Essen findet man immer wieder französische Vokabeln vor, dazu gehört zum Beispiel das Croissant, Baguette, Restaurant als auch das Gourmet. In Österreich sind auch weitere typische französische Gerichte, Zutaten und Produkte sehr bekannt und beliebt. Dazu gehört zum das Crêpe, der Camembert, der Flammkuchen als auch Croissants und Baguettes. Selbstverständlich sind dabei auch die guten französischen Weine nicht zu vergessen. Auch auf einen Aperitif sollte man auf keinen Fall verzichten, wenn man Ferien Frankreich plant.