Hütte

Einfach einmal in der Natur abschalten und den Alltag für eine Weile vergessen. Wer wünscht sich das nicht? Urlaube im Allgemeinen sind genau dazu da, den normalen Arbeitsalltag hinter sich zu lassen und neue Kraft zu tanken. Doch bei einem Urlaub in einem Hotel oder einer Ferienunterkunft in einer Stadt ist es manchmal schwierig vollkommen abzuschalten.

Lesen Sie mehr über Hütten

459 Naturhäuser
Lese mehr über:

Hütte

Einfach einmal in der Natur abschalten und den Alltag für eine Weile vergessen. Wer wünscht sich das nicht? Urlaube im Allgemeinen sind genau dazu da, den normalen Arbeitsalltag hinter sich zu lassen und neue Kraft zu tanken. Doch bei einem Urlaub in einem Hotel oder einer Ferienunterkunft in einer Stadt ist es manchmal schwierig vollkommen abzuschalten. Lärm, viele andere Urlauber oder Einheimische und Verkehr sorgen für Unruhe. Ebenso befindet man sich dort meist nicht in der Natur und kann von der frischen Luft auch gesundheitlich nicht profitieren. Eine Hütte, wie beispielsweise eine Trapperhütte, also eine Hütte in der Wildnis, eine Blockhütte, oder eine Almhütte sind, da weitaus besser zu geeignet. Ein Urlaub in einer Hütte ist entspannend und zugleich ein richtiges Abenteuer. Mehr Natur geht nicht mehr. Denn besonders wir von Naturhäuschen sind bestrebt, euch Unterkünfte inmitten der Natur und der Wildnis zu bieten, in denen du den Alltag für eine Weile vollständig vergessen kannst. Lausche den Klängen der Natur, während du auf deiner gemütlichen Terrasse sitzt und einen Tee, Kaffee oder aber auch mal ein Bier trinkst.

Was ist so besonders an einem Urlaub in einer Hütte?

Ein solcher Urlaub ist ein richtiges Erlebnis und ein Abenteuer zugleich und wird dir wahrscheinlich für immer im Gedächtnis bleiben. Kannst du dir vorstellen, dass du morgens in deinem gemütlichen Bettchen aufwachst, nach draußen siehst und du realisierst, dass du der einzige Mensch weit und breit bist? Niemand, außer eventuell ein paar Tiere, sind in der Nähe und stören deine Ruhe. Dies ist ein wahrlich traumhaftes Gefühl und du wirst sehen, dass du ganz schnell zur Ruhe kommst. Von deiner Hütte aus kannst du direkt zu langen und ausgiebigen Spaziergängen, inmitten der Natur aufbrechen oder Ausflüge zu zahlreichen Sehenswürdigkeiten in der Nähe unternehmen. Durch einen Urlaub in einer abgelegenen kleinen Hütte wirst du dich wieder mehr auf dich und deine Familie konzentrieren können. WIFI suchst du hier manchmal vergeblich, was dir viel Zeit dazu gibt, beispielsweise zu lesen, oder mit der Familie Spieleabende zu organisieren. Viele Urlauber berichteten nach einem solchen Urlaub, dass die Familie dadurch wieder mehr zusammengewachsen ist und ihr Leben nicht mehr nur von Handys und Smartphones bestimmt wird. Gerade in der heutigen Zeit, in der das Smartphone fast alle paar Minuten zur Hand genommen wird, ist dies mit Sicherheit eine wunderbare Angelegenheit. Bist du nicht mit der ganzen Familie unterwegs, sondern nur mit deinem Partner oder deiner Partnerin, bietet dir eine Ferienhütte wundervolle Möglichkeiten schöne Stunden zu zweit zu verbringen. Häufig findest du in den Unterkünften alte Kamine, die geradezu dazu einladen, davor zu sitzen und beim prasselnden Feuer gemeinsam zu kuscheln oder ein Glas Wein zu trinken. Eine Romantik, die man sonst kaum noch findet. Die Kulisse, die sich hier bietet trägt dazu maßgeblich bei. Urlaub in einer Hütte, egal um welche Art es sich handelt, bietet dir also zahlreiche Möglichkeiten zu entspannen und egal wie du deinen Urlaub verbringen möchtest, ihn in einer Hütte zu verbringen wird ganz bestimmt etwas ganz Besonderes werden.

Wie sind Hütten ausgestattet?

Diese Art der Unterkunft fügt sich meist wundervoll in das vorherrschende Landschaftsbild ein und das Gefühl eins mit der Natur zu sein, wird dadurch bestärkt. Da aber nur die wenigsten Menschen, die in der Natur Urlaub machen möchten, auf jeglichen Luxus verzichten möchten, ist ein Urlaub in einer Hütte im Wald oder einer Hütte aus Holz eine super Alternative. Häufig haben diese Hütten im Wald auch einen Glamping-Charakter und stehen auf speziellen Glamping- Plätzen oder Bauerhöfen. Du findest in unseren Ferienhütte oder Wanderhütte, alles, was du für ein einfaches Leben benötigst. Gemütliche Betten, ein Bad mit Dusche und WC, eine kleine und einfache Küche und das nötige Geschirr. Je nach Art und Ausstattung gibt es auch Hütten, die auf Luxus nicht verzichten und sogar einen eigenen Pool oder eine Sauna vorweisen können. Für jeden ist hier das passende dabei, nur die Natur muss dir wirklich wichtig sein. WIFI gibt es allerdings häufig nicht, was auf die Abgeschiedenheit zurückzuführen ist. Je nach Art und Größe der Unterkunft, gibt es räumlich getrennte Schlafzimmer, aber auch eine Hütte in Form eines Studios, in der Wohn- und Schlafraum eins sind, können gemietet werden. Meistens verfügen diese Naturunterkünfte über einen schönen gepflegten Außenbereich mit einer großzügigen Terrasse, auf der sich Möbel und zumeist auch ein Grill befinden. So wird ein Urlaub mit der Familie, mit Freunden oder auch allein zu etwas Besonderem und du kannst die Vorzüge der Natur abgelegen und direkt vor der Haustüre genießen.

Was ist Glamping?

Hütten können auf Glamping- Plätzen stehen, aber was sind Glamping- Plätze und was macht diese Art von Unterkunft so besonders? Glamping verbindet Camping mit Luxus und setzt sich aus Camping und Glamour zusammen. Hier handelt es sich um Unterkünfte, die befestigt auf einer Art Camping-Platz stehen. Hierbei kann es sich um Baumhäuser, feste Zelte oder anderen „einfachen“ Behausungen handeln. Diese sind allerdings mit gewissem Luxus ausgestattet. Das heißt hier findest du fließendes Wasser, Strom und richtige Betten anders als beim Zelten oder in einem Wohnwagen. Solche Unterkünfte sind besonders naturverbunden. Wie ein Camping-Platz bietet auch ein Glamping-Platz eine Ansammlung von einiger dieser Unterkünfte. Allerdings sind diese hier meist weiterverbreitet und so hast du trotzdem das Gefühl dich allein in der Natur aufzuhalten. In Mitten dieser Plätze stehen auch richtige Hütten und können so für noch mehr Luxus sorgen. Auch auf einem Glamping- Platz kannst du also eine Ferienhütte mieten und dich an all den wunderbaren Vorzügen erfreuen. So lässt sich ein Urlaub entspannt mitten in der Natur verbringen und du musst nicht auf elementaren Luxus verzichten. Verbessertes und luxuriöses Camping in mitten der Natur, ohne auf fließendes Wasser oder ein Bett verzichten zu müssen. Gerade für Familien mit Kindern ist dies eine gute Möglichkeit.

Wanderhütte, Berghütte, Almhütte, Ferienhütte – Selbstversorgerhütte

Eine Hütte ob nun Wanderhütte, Berghütte, Almhütte, Ferienhütte, Trapper Hütte oder See Hütte bedeutet immer auch, dass es sich hier um eine Unterkunft handelt, in der man sich selbst versorgen muss. Wie auch ein Ferienhaus sind die unterschiedlichen Hütten alle mit Kochgelegenheiten oder auch ganzen Küchen ausgestattet. Eine Hütte ist also auch immer eine Selbstversorgerhütte und zeichnet sich dadurch aus. Anders als in einem Hotel hast du hier die Freiheit deinen Tagesablauf frei zu gestalten, ohne dich an irgendwelche Zeiten zu halten. Ob du nun früh morgens gleich losstarten möchtest, um dir auf einem Gipfel oder von der Mitte des Sees den Sonnenaufgang anzusehen oder du am Abend erst spät zurückkommst, hier hast du immer die Möglichkeit dir deine Mahlzeiten selbst zu zubereiten. Sicherlich erfordert dies Planung und auch etwas mehr Aufwand aber die Vermieter vor Ort stehen dir mit Rat und Tat zur Seite. So kennst du schnell die besten Möglichkeiten für Einkäufe und Ausgehmöglichkeiten. Die freie Gestaltung lässt dir mehr Freiheit und so könnt ihr auch schlemmen was euch am besten schmeck, Grillabende einplanen und gemeinsam kochen. Eine wunderbare Gelegenheit für mehr Zusammenhalt und eine entspannte Planung des Urlaubs.

Für wen eignet sich ein Hüttenurlaub?

Ein Urlaub in einer Hütte eignet sich eigentlich für jeden. Allerdings solltest du gerne im Freien und in der Natur sein, um deinen Urlaub auf diese Weise genießen zu können. Die Natur bietet zahlreiche Möglichkeiten ob allein, mit Partner oder mit der Familie oder Freunden. Hier kannst du dich an der Schönheit und Kraft der Natur erfreuen und eine wunderbare Zeit verbringen.

Alleinreisende:

Möchtest du einmal ganz für dich allein sein, ohne jegliche Störungen, dann ist ein Urlaub in einer Hütte genau das Richtige. Wenn du das Gefühl hast im Alltag überlastet zu sein und dir viele Dinge nicht mehr klar sind, oder du herausfinden möchtest, was das Richtige für dich ist, dann bietet sich ein Hüttenurlaub perfekt an. Dadurch findest du wieder zu dir selbst zurück und kannst eins mit der Natur werden. Die Natur und ihre Kraft lassen die Probleme, die wir oft haben, klein erscheinen. Durch die Einfachheit und die Ruhe werden so manche Probleme null und nichtig oder dir fallen ganz einfach Lösungen ein, einfach nur, weil dein Kopf einmal völlig frei von den alltäglichen Angelegenheiten ist. Die Ablenkungen verschwinden und du kannst dich auf das Wesentliche konzentrieren. Genieße ruhige und gemütliche Abende in deiner Hütte, lese ein Buch oder schaue in den Sternenhimmel. Es gibt keine andere Urlaubsart, die ruhiger und naturverbundener ist. Du wirst sehen, wie schnell du deinen Alltag und deine Sorgen vergessen wirst und wie wundervoll es sein kann, ganz abseits von Allem in der Natur zu leben. Lausche nur den Stimmen der Natur und beobachte die Tiere, die sich in die Nähe deiner Unterkunft trauen. Auch bietet sich mit einer Hütte die Möglichkeit, ins neue Jahr zu starten.

Paare

Besonders für Paare ist ein Hütten-Urlaub ein absoluter Traum. Weg von jeglichen äußeren Einflüssen, wie Smartphones, Fernseher oder Besuchen, werdet ihr in eurer Berghütte näher zusammenrücken. Was gibt es Romantischeres, als abends gemeinsam bei einem Gläschen Wein vor dem gemütlichen Kamin zu sitzen und über die gemeinsame Zukunft zu philosophieren? Ohne den Stress und den Druck aus dem Alltag löst sich so mancher Streit von ganz allein und ihr findet noch näher zusammen. Die Ausflüge mitten in die Natur, direkt von eurer Hütte aus, werden euch neue Kraft verleihen, um den stressigen Alltag zu bewältigen und den gemeinsamen Weg durch das Leben zu bestreiten. Eine hervorragende Möglichkeit sich näherzukommen und sich auf die wesentlichen Dinge der Beziehung oder des anderen zu besinnen.

Familien

Nicht nur Alleinreisende und Paare, sondern auch Familien werden in einer urigen Hütte ganz bestimmt einen wundervollen und erlebnisreichen Urlaub verbringen. Kennst du eine bessere Art, deine Kinder für die wunderschöne Natur zu begeistern, als in ihr zu übernachten? Kinder, die in der Stadt aufwachsen haben oft keinen großen Bezug zur Natur, in einem Urlaub in der Hütte kannst du deinen Kindern die Natur näherbringen und sie für diese begeistern. Genieße Spieleabende vor dem Kamin und mache ausgiebige Ausflüge in die Natur der Umgebung. Hier könnt ihr Tiere beobachten, auf Erkundungstouren gehen und echte Abendteuer gemeinsam erleben. Das fördert nicht nur das Bewusstsein für die Natur, die Umwelt und die Tiere, sondern fördert außerdem euren Zusammenhalt. Du wirst sehen, dass die Familienbande nach einem solchen naturverbundenen Urlaub stärker sein werden als zuvor. Auch in Familien spielt die Elektronik oft eine große Rolle, gerade Kinder verlieren durch den ständigen Gebrauch manchmal an Aktivität. Ein Urlaub in einer urigen Hütte, kann auch damit verbunden werden diese Geräte völlig zu streichen und einmal ganz auf TV und Co. Zu verzichten. So wird das Erlebnis noch intensiver und die Natur, mit den vielen Möglichkeiten und Aktivitäten, rückt in den Vordergrund.

Reisegruppen

Da es auch große Hütten gibt, die über ausreichende Schlafmöglichkeiten verfügen, ist ein Urlaub in einer Hütte auch für Reisegruppen bestens geeignet. Besonders beliebt sind Gruppenreisen dieser Art bei beruflichen Reisen, um den Teamgeist zu stärken. Abseits von anderen Einflüssen, können die Arbeitskollegen sich unterhalten, Vertrauen aufbauen und so auf wunderbare Weise zu einem wirklichen Team zusammenwachsen. Gemeinsame Unternehmungen, wie Waldspaziergänge oder Klettertouren fördern dies noch zusätzlich. Auch für Wohngruppen, zum Beispiel Jugendgruppen oder Menschen mit Behinderung, ist ein Urlaub in einer solchen Hütte ein Erlebnis, das so manche Zusammenarbeit und Fähigkeit fördert. Hier muss der Alltag gemeinsam gemeistert werden, eine gute Planung erfolgen und es sollte aufeinander geachtet werden. Das Gemeinschaftsgefühl wird hier deutlich gestärkt und auch die Erfahrungen, die in der Natur gesammelt werden, schweißen zusammen. Eine großartige Möglichkeit das Sozialverhalten und das Umweltbewusstsein zu fördern. Aber auch Freunde, die es mögen abseits von allem, die Natur und Stille zu genießen werden in einer Hütte inmitten der Natur einen wunderbaren Urlaub verbringen können. Besonders zu besonderen Anlässen, wie Geburtstagen, ist eine einsame Unterkunft Gold wert. Ungestört kann hier gefeiert werden und niemanden stört laute Musik oder lautes Lachen.

Hundebesitzer

Ganz besonders großartig ist ein Urlaub in einer Hütte auch für Hundebesitzer. Da sonst Hunde während eines Urlaubs, beispielsweise in einer Ferienwohnung, nur wenig Auslauf haben können, werden sie eine Hütte als das echte Paradies betrachten. Meist liegen diese Unterkünfte abseits und dein Hund braucht nur aus der Tür herauszugehen und befindet sich inmitten eines Waldes oder Feldes. Gerade für Hunde, die sonst in der Stadt leben, ist dieses Erlebnis einzigartig. Dein Liebling wird diesen Urlaub so sehr genießen und du kannst die Beziehung zu ihm vertiefen und intensivieren. Bitte achte aber darauf, dass dein Hund andere Tiere, wie Rehe oder Vögel nicht schädigt. Eventuell kannst du ihn auch an eine lange Laufleine nehmen, damit er seinem, je nach Rasse, natürlichem Jagdtrieb nicht nachgehen kann. Dein Hund wird die zahlreichen Ausflüge in die Natur genießen und abends gemütlich neben dir in der Hütte einschlafen.