Tiny House

Urlaub in einem Tiny House ist nachhaltiger als Urlaub in einem Hotel, da diese oft aus ökologischen Materialien mit autarker Wasserversorgung und Photovoltaiksystemen gebaut werden und somit selbstversorgend sind. Durch ihre geringere Größe verbrauchen sie weniger Strom als herrkömmliche Ferienhäuser. Neben dem nachhaltigen Aspekt überzeugen die Gemütlichkeit und der Komfort. Du bist immer mit deinen Liebsten eng zusammen.

Lies mehr über: Lies mehr über: Tiny Houses

Gemeinsam leisten wir einen Beitrag zur Unterstützung lokaler Naturprojekte

Weitere Einzelheiten

Lies mehr über:

Das Tiny House

Die Tiny-House-Branche wächst rasant. Manche Menschen bevorzugen das Tiny House, weil sie dadurch die Umweltauswirkungen minimieren und ihr Leben vereinfachen möchten. Andere genießen einfach die Herausforderung, einen Raum zu nutzen, der sowohl funktional als auch komfortabel ist. Denn diese Häuser sind kleiner als traditionelle Ferienhäuser. Sie verfügen aber dennoch über alle Annehmlichkeiten, die Urlauber benötigen, einschließlich einer Küche, eines Badezimmers und eines Schlafzimmers.

Außerdem verringert sich durch die Nutzung dieser Ferienhütte der ökologische Fußabdruck, da dieser Häuser oft aus nachhaltigen Materialien gebaut werden. Deshalb ist dieser Wohnstil auch für den nächsten Urlaub eine tolle und preisgünstige, beziehungsweise umweltfreundliche Option. Auf unserer Website stehen viele verschiedene Tiny House-Designs zur Auswahl, sodass du eines finden kannst, das perfekt zu deinen Bedürfnissen und deinem Lebensstil passt.

Was sind Tiny Houses?

Ein Tiny House ist eine Wohnung, die in der Regel viel kleiner ist als ein normales Ferienhaus. Sie können auf einem soliden Fundament oder sogar wie Wohnmobile auf Rädern montiert werden. Aber alle haben in der Regel eines gemeinsam – die kleine Wohnfläche. Durch diese Art des Wohnens lebst du den Minimalismus. Dennich kombiniert diese Art von Häusern eine geringe, aber komfortable Ausstattung, die über alle möglichen Annehmlichkeiten (Geschirrspüler bzw. Waschmaschine) verfügt, die Nutzer benötigen. Außerdem befinden sich Tiny Häuser in friedlichen, malerischen Umgebungen, die perfekt sind, um dem Alltag zu entfliehen. Andererseits hat das Mieten eines Mikrohauses auch einen entscheidenden Vorteil.

Welche Übernachtungsmöglichkeiten gibt es?

Insofern du ein Tiny House mieten möchtest, so stehen dir unterschiedliche Optionen zur Verfügung. Zuerst einmal kannst du dich in deinem Zielort nach Tiny Häusern umsehen. Denn aktuell verfügt beinahe jede Urlaubsregion über die Möglichkeit dieses Übernachtens. Außerdem ist es möglich, auf unserer Plattform zu filtern, wo sich das Haus befinden soll. Im Besonderen garantiert ein Tiny House in der Natur für absolute Ruhe und Entspannung. Doch es gibt auch Tiny Houses an Seen oder mitten im Nirgendwo und in der Nähe von kleinen Ferienparks. Ein Tiny House mieten kann viele Vorteile bieten. Aber der wichtigste Aspekt im Vergleich zu Hotels ist die Unabhängigkeit. Denn sobald du deine eigene Hütte hast, musst du dir keine Gedanken mehr über das Zeitmanagement der Mitbewohner machen. Alle Bewohner können kommen und gehen, wann sie wollen. Überdies gibt es mehr Privatsphäre als in Hotels. Dieses Maß an Unabhängigkeit ist für Familien mit Kindern, die flexible Zeiten für die Urlaubsplanung benötigen, von entscheidender Bedeutung.

Hier findest du ein paar Vorschläge, wo du Tiny Houses finden kannst: