Ferienhäuser & Ferienwohnungen mit Hund

Was gibt es Schöneres für Hund und Besitzer, als die schönsten Wochen des Jahres gemeinsam zu verbringen? Dies ist gerade im Urlaub rund um die Uhr möglich. Eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus mit Hund bieten hier besonders viel Platz und Entfaltungsmöglichkeiten. Unsere Ferienunterkünfte befinden sich inmitten der Natur, in der Tiefe des Waldes, in den Bergen oder direkt am erfrischenden Wasser - Naturhäuschen sind die perfekten Orte für Hunde. Daher bieten wir eine große Auswahl an hundefreundlichen Ferienhäusern und Ferienwohnungen an, die wir dir hier vorstellen möchten.

Lies mehr über: Ferienhäuser mit Hund

Gemeinsam leisten wir einen Beitrag zur Unterstützung lokaler Naturprojekte

Weitere Einzelheiten

Lies mehr über:

Ferienhäuser & Ferienwohnungen mit Hund

Ob in Deutschland oder in anderen europäischen Ländern, unsere Ferienwohnungen und Ferienhäuser mit Hund befinden sich an den schönsten Orten in idyllischer Natur. Unsere hundefreundlichen Ferienhäuser liegen im Wald, am See, zwischen Feldern, in den Bergen und oft direkt in der Nähe von Wanderwegen. Die Bungalows, Chalets, Ferienvillen oder Ferienhütten mit Hund sind für die gesamte Familie geeignet, inklusive deinem Vierbeiner. Mit einem Hund in den Urlaub zu fahren, gestaltet sich in Hotels durchaus schwierig, da viele Hotels keine Haustiere als Gäste erlauben. Daher greifen Hundebesitzer gerne auf private, hundefreundliche Ferienunterkünfte zurück und buchen zum Beispiel eine Ferienwohnung mit Hund. Flugreisen sind für Hunde nervlich sehr anstrengend unf aufregend. Wählst du stattdessen ein Reiseziel, das mit dem Auto oder Zug erreichbar ist, schonst du deinen Hund und schonst die Umwelt. Unsere inmitten der Natur gelegenen Ferienunterkünfte eignen sich besonders gut, um mit dem Hund in den Urlaub zu fahren, einige Ferienunterkünfte sind sogar eingezäunt. Unsere Ferienwohnungen und Ferienhäuser mit Hund findest du in ganz Europa.

Warum ein Ferienhaus mit Hund?

Gerade der Hund ist bekannt als der treuste Begleiter des Menschen und auch Teil der Familie. Viele Hundebesitzer möchten ihren Hund aus diesem Grund gerne immer und überall dabeihaben. So lässt es sich viel besser entspannen und der Urlaub kann in vollen Zügen genossen werden, ohne sich Sorgen um den daheimgebliebenen Liebling machen zu müssen. Gerade naturliebende Menschen genießen ihre Ausflüge in den Wald oder das Wandern in den Bergen noch viel mehr, wenn ihr Hund sie begleitet.

Ferienhäuser mit Hund im Sommer

Im Sommer bieten sich Ferienhäuser und Ferienwohnungen mit Hund in der Nähe von Gewässern an, damit sich dein verbeiniger Freund zwischendurch erfrischen kann. Bei uns findest du zum Beispiel verschiedenste Ferienwohnungen mit Hund am See sowie Ferienhäuser am Meer mit Hund. Ihr reist mit Hund und Kindern? Dann schaue hier nach Urlaub mit Kind und Hund am Meer, um die perfekte Ferienunterkunft mit Hund zu finden. Die meisten Urlaubsorte an der Küste, gerade in den Niederlanden und Deutschland, verfügen in der Regel auch über einen Hundestrand. So steht einem ausgiebigen Strandurlaub mit der ganzen Familie, einschließlich Hund, nichts im Weg und der Urlaub wird zu einer unvergesslichen Zeit für die ganze Familie.

Aber auch entspannte Waldspaziergänge bieten sich vor allem im Sommer an. Denn dort ist es schattig und nicht zu warm für deinen Hund. Als Hundebesitzer kennst du deinen Hund am besten und weißt, was ihm guttut. Gerade Hunde mit dichtem und langem Fell neigen dazu, in der Sonne schnell einen Hitzschlag zu bekommen. Wenn du selbst Waldspaziergänge magst und einen Langhaarhund besitzt, bietet sich ein Sommerurlaub in einem Ferienhaus mit Hund im Wald perfekt an. Hier können du und dein Hund die angenehm frische Luft und die Ruhe genießen. Bitte achte jedoch darauf, dass du deinen Hund an der Leine führst. Dies ist wichtig, damit die Waldbewohner nicht gestört oder gar verletzt werden.

Ferienhäuser mit Hund im Frühling oder Herbst

Die angenehmen Temperaturen im Frühling und Herbst bieten die perfekten Vorraussetzungen für Wanderurlaube oder Fahrradurlaube mit Hund. Auch dein Hund wird dies genießen, so hat dieser die Möglichkeit sich einmal völlig auszutoben und viel zu laufen. Viele Urlaubsgebiete bieten dazu einen Fahrradverleih an. Am besten ist es, du informierst dich vor der Abreise darüber, wo ein solcher Fahrradverleih in der Nähe deines Feriendomiziles mit Hund zu finden ist und ob man vorab reservieren sollte. Wanderurlaube und Fahrradurlaube im eigenen Land oder Nachbarland schonen die Umwelt umso mehr, da das Auto stehen gelassen werden kann.

Ferienhäuser mit Hund im Winter

Winterurlaube haben immer eine besondere Atmosphäre: klare Luft, herrliche Spaziergänge durch die Schneelandschaft und gemütliche Abende am Kamin. Auch hier sollte der Hund nicht fehlen. Buche zum Beispiel eine Berghütte mit Hund für einen Winterurlaub in den Bergen. Die meisten Ferienhütten verfügen über Terrassen, von denen du die Aussicht mit einem heißen Getränk in der Hand genießen kannst. Hier befinden sich wunderschöne Wanderwege. Spaziergänge auf einsamen, ausgewiesenen Wanderwegen sind für Hunde besonders angenehm, da hier nicht zu befürchten ist, dass Salz gestreut wird, was für die Pfoten von Hunden sehr belastend ist.

Urlaubsziele für Übernachtungen mit Hund

Urlaubsziele in Deutschland sowie unseren direkten Nachbarländers sind leicht mit dem Auto oder Zug zu erreichen und eignen sich daher perfekt für den Urlaub mit Hund. Hier befinden sich auch die Nordsee und Ostsee, an denen es viele Hundestrände gibt.

- Ferienwohnungen und Ferienhäuser mit Hund Deutschland

- Ferienwohnungen und Ferienhäuser mit Hund Holland

- Ferienwohnungen und Ferienhäuser mit Hund Dänemark

- Ferienwohnungen und Ferienhäuser mit Hund Nordsee

- Ferienwohnungen und Ferienhäuser mit Hund Ostsee