Angelurlaub Niederlande

In der Natur kann man recht verschiedene Arten von Urlaub verbringen. Wenn du gerne Zeit am Wasser verbringt, ist zum Beispiel ein Angelurlaub Niederlande eine tolle Idee. Bei einem Angelurlaub kannst du zum Beispiel ein größeres Boot für mehrere Tage mieten und von dort aus Fischen. Natürlich geht das Angeln aber auch einfach vom Ufer aus. Ein Angelurlaub Niederlande ist auch deshalb eine gute Idee, da die Niederlande über jede Menge Gewässer für einen solchen Sport verfügen. Du kannst in den Niederlanden beispielsweise an der Küste angeln, aber auch an den zahlreichen Seen und Flüssen, die sich im Landesinneren befinden.

Lesen Sie mehr über Angelurlaub Niederlande

Gemeinsam leisten wir einen Beitrag zur Unterstützung örtlicher Naturprojekte

Weitere Einzelheiten

Lese mehr über:

Angelurlaub Niederlande

In der Natur kann man recht verschiedene Arten von Urlaub verbringen. Wenn du gerne Zeit am Wasser verbringt, ist zum Beispiel ein Angelurlaub Niederlande eine tolle Idee. Bei einem Angelurlaub kannst du zum Beispiel ein größeres Boot für mehrere Tage mieten und von dort aus Fischen. Natürlich geht das Angeln aber auch einfach vom Ufer aus. Ein Angelurlaub Niederlande ist auch deshalb eine gute Idee, da die Niederlande über jede Menge Gewässer für einen solchen Sport verfügen. Du kannst in den Niederlanden beispielsweise an der Küste angeln, aber auch an den zahlreichen Seen und Flüssen, die sich im Landesinneren befinden.

Die Highlights der niederländischen Natur

Nationalpark De Biesbosch

Für einen Angelurlaub Niederlande eignen sich besonders gut Gegenden in denen verschiedene Gewässer vorhanden sind, wie etwa der Nationalpark De Biesbosch. Der Park besteht vor allem aus großen Feucht- und Sumpfgebieten und Moorlandschaften. Trotzdem ist der Nationalpark De Biesbosch sehr gut zum Fischen geeignet. Die Landschaft des Parks ist nämlich sehr weitläufig und enthält recht große Wassermengen.

Der Park hat eine Fläche von 900 Hektar. Du kannst den Park aber auch abseits des Angelns besuchen. Der Naturraum des Parks ist wirklich einzigartig, weshalb er auch den Status des Nationalparks trägt. Durch den Park führen auch mehrere Wanderwege häufig entlang auf Holzbalken, da das Gelände stellenweise schwer zu durchqueren ist. Das Gelände des heutigen Nationalparks entstand im Jahr 1421 aus einer Sturmflut heraus. Das Wasser kam direkt aus der Nordsee. Nach der Entstehung des Gebiets konnte das Wasser zu- und abfließen, je nachdem, ob Ebbe oder Flut war. Nach der Errichtung eines Deiches entwickelte sich das komplette Gebiet zu einer Süßwasser Zone.

IJsselmeer

Das Ijsselmeer gehört wohl zu den bekanntesten Gewässern der Niederlande. Obwohl es im Namen das Wort „Meer“ trägt, ist das Gewässer ein See. Das Ijsselmeer ist zudem der größte See der Niederlande. Allerdings ist der See in dieser Größe erst künstlich durch die Hand des Menschen entstanden. Es wurde ein großer Deich gebaut, der das Gewässer komplett vom Meer abgetrennt. Der Deich ist 90 Meter breit.

Auf ihm entlang verläuft sogar eine eigene Autobahn. Bevor der Deich entstand, befand sich an der Stelle des Ijsselmeers die Zuidersee. Mit der Erstellung eines Deiches wurde das Risiko von Überschwemmungen minimiert. Die Zuiderzee war nicht besonders tief. Maximal 5 Meter Tiefe wurde an einigen Stellen erreicht. Das ist auch noch bis heute im Ijsselmeer so. Die Region ist perfekt für deinen Angelurlaub Niederlande geeignet. Jedes Jahr reisen tausende von Touristen an den See, um Angeln oder anderen Wassersportarten nachzugehen.

Aktivitäten in den Niederlanden

Wasserski fahren

Wenn du bei deinem Angelurlaub Niederlande gar nicht genug vom Wasser bekommen kannst, solltest du eine der coolsten Wassersportarten überhaupt austesten. Wasserski fahren braucht definitiv etwas Übung. Es gibt jedoch zahlreiche Center die Kurse dafür anbieten.

Inline skaten

Die flache Landschaft der Niederlande ist ideal fürs Inline skaten. In deinem Angelurlaub Niederlande kannst du auf vielen, endlos langen Strecken diesem Sport nachgehen. Besonders für Kinder, ihre eigenen Inline-Skates haben, ist das eine tolle Möglichkeit die Rollschuhe ausgiebig zu nutzen.