Finca Italien

Der Urlaub ist die Zeit im Jahr, auf die man sich freut. Hast du dir das Land Italien ausgesucht, dann hast du mit Sicherheit keine falsche Entscheidung getroffen, denn dieses Land bietet dir zu jeder Jahreszeit zahlreiche Möglichkeiten. Aber bevor es mit der Planung losgehen kann, steht ganz am Anfang die Entscheidung, was für ein Urlaub es denn sein soll. Durch die vielen verschiedenen Möglichkeiten, nicht nur betreffend das Ziel, sondern auch der Unterkunft, fällt die Wahl hier oft schwer. Es gibt so viele verschiedene Möglichkeiten. Ein Ferienhaus, eine Wohnung, ein Zelt, ein Wohnwagen oder gar ein Hausboot? Um dir die Wahl zu erleichtern, möchten wir dir hier einmal die Möglichkeit einer Finca vorstellen. 

Lesen Sie mehr über Finca Italien

2497 Naturhäuschen

Finca Italien

Der Urlaub ist die Zeit im Jahr, auf die man sich freut. Hast du dir das Land Italien ausgesucht, dann hast du mit Sicherheit keine falsche Entscheidung getroffen, denn dieses Land bietet dir zu jeder Jahreszeit zahlreiche Möglichkeiten. Aber bevor es mit der Planung losgehen kann, steht ganz am Anfang die Entscheidung, was für ein Urlaub es denn sein soll. Durch die vielen verschiedenen Möglichkeiten, nicht nur betreffend das Ziel, sondern auch der Unterkunft, fällt die Wahl hier oft schwer. Es gibt so viele verschiedene Möglichkeiten. Ein Ferienhaus, eine Wohnung, ein Zelt, ein Wohnwagen oder gar ein Hausboot? Um dir die Wahl zu erleichtern, möchten wir dir hier einmal die Möglichkeit einer Finca vorstellen. 

Was ist eine Finca?

Eine Finca ist ursprünglich ein landwirtschaftliches Grundstück, das mit einem Landhaus, Landgut oder auch einem Bauernhof ausgestattet ist. Die meisten dieser Grundstücke verfügen auch über einen eigenen Pool. Wenn du dir jetzt aber vorstellst, dass du hier auf einem Bauernhof Urlaub machst, liegst du nicht richtig. Für den Tourismus wurden, die meisten, Häuser renoviert und liegen oft, durch die ursprüngliche Nutzung bedingt, außerhalb und auch oft in schönen Obstgärten. Allerdings ist es in keiner Weise mit einem Bauernhof zu vergleichen. Die ursprünglichen Fincas gibt es, aus dem Grund der ursprünglichen Nutzung, nur auf dem Festland, allerdings wird der Baustil auch heute noch oft auf den Balearen eingesetzt, so gibt es hier dann auch Fincas. Die Entstehungsgeschichte der Fincas geht über 300 Jahre zurück und bieten heute eine sehr beliebte Variante als Urlaubsunterkunft. Gerade die neuen Bauten sind oft nicht nur mit eigenem Pool ausgestattet, sondern auch mit Saunen oder anderen Annehmlichkeiten. Eine schöne Möglichkeit sich im Urlaub etwas Luxus zu gönnen und sich so richtig zu entspannen. Der Ausblick und die Lage der Fincas allein versprechen schon Erholung pur. 

Finca Italien – Italien als Urlaubsort

Italien ist eine Halbinsel, die auf der Karte wie ein Stiefel aussieht, im Süden Europas. Durch das mediterrane Gefühl und die Lebensart in Italien ist dies eines der beliebtesten Urlaubsländer in Europa. Auch das Mittelmeer, an das das Land grenzt, ist ein wichtiger Grund, der zur Beliebtheit beiträgt. Seit 1861 ist das Land ein eigener Staat und seit 1946 eine Republik mit einem Präsidenten als Staatsoberhaupt. Die Amtssprache hier ist Italienisch, allerdings ist die Sprache, je nach Region, mit vielen verschiedenen Dialekten verbunden. Die Menschen und auch die besonders lockere und entspannte Lebensart der Italiener vermittelt ein großartiges Urlaubsgefühl, hier kannst du dir auch für den Alltag etwas abschauen und so vielleicht etwas Stress herausnehmen. 

Bekannt ist Italien auf der ganzen Welt nicht nur für die leckeren und unverwechselbaren Speisen wie Pasta und Pizza, auch viele bekannte Künstler sind Italiener und haben sich große Namen gemacht. Michelangelo Buonarroti und Leonardo Da Vinci zum Beispiel sind Namen, die jedem geläufig sind und Personen, die einen wichtigen Beitrag zu unserer Geschichte beigetragen haben. Auch Rom, die Hauptstadt Italiens, ist jedem ein Begriff. Entstanden im alten römischen Reichen und bis heute eine der Städte mit den meisten Sehenswürdigkeiten. Vom Petersdom, dem Vatikan, dem Sitzt des Kirchenoberhaupts der katholischen Kirche einmal ganz abgesehen findest du hier noch so vieles mehr wie zum Beispiel das Colosseum. 

Warum in Italien Urlaub machen?

Italien ist ein wichtiges kulturelles und geschichtliches Land, das auf jeden Fall eine Reise wert ist. Neben den vielen Sehenswürdigkeiten, die die Geschichte und die Kirche betreffen, findest du hier auch großartige Möglichkeiten einen entspannten und erholsamen Urlaub zu verbringen kannst. Das Klima Italiens ist sehr unterschiedlich was an der breiten Nord – Süd Ausdehnung liegt. Im Norden und teilweise auch in Mittelitalien, in den Alpen, herrscht alpines Klima mit langen und schneereichen Wintern. Die Sommer sind hier aber trocken. 

Ein Urlaub in der Finca bietet sich im Süden des Landes ein, am Mittelmeer, hier herrscht fast subtropisches Klima aufgrund des Mittelmeeres. Die Winter hier lassen sich mit denen in Deutschland vergleichen, allerdings sind die Sommer hier sehr warm. Im Sommer sind Temperaturen über 30 Grad keine Seltenheit und die Luftfeuchtigkeit ist hier sehr hoch. Also die perfekte Möglichkeit für einen ausgedehnten Urlaub in einer Finca Italien am Mittelmeer. So kannst du deine Tage an einem der wunderschönen Strände verbringen und dich dabei so richtig entspannen. Falls du keine Lust auf die Menschen haben solltest, kannst du es dir dann auch einfach auf deiner Finca gemütlich machen. 

Es gibt hier aber noch mehr zu entdecken. Die wunderschöne Landschaft des Landes und die Natur bieten dir zahlreiche Möglichkeiten dich zu beschäftigen und so das Land, die Natur und auch die Kultur zu erleben und erfahren. Zum Beispiel der Vulkan Ätna ist einen Besuch wert, ein beeindruckendes Erlebnis. Der Vulkan ist mit vielen Wanderwegen und besonders schönen Aussichtspunkten versehen und bietet dir einen wunderschönen Ausblick über die Region und die umliegende Natur. 

Warum eine Finca Italien buchen?

Eine Finca bietet dir einen hervorragenden und vor allem sehr abgelegenen und ruhigen Urlaubsort. Hier kannst du dich völlig frei bewegen und alle Vorzüge, die eine Finca Italien zu bieten hat, nutzten. Die Privatsphäre und die wunderschöne Lage, in der die meisten Fincas liegen, bieten dir Ruhe, Frieden und Entspannung pur. Auch kannst du hier direkt von der Haustüre aus in die Natur starten und dich an dieser erfreuen. 

Besonders gut eignet sich eine Finca Italien auch für Familienurlaube, Urlaube mit Freunden oder gar für ein Familienfest. Hier seid ihr abgelegen, keiner fühlst sich belästigt und könnt die Zeit gemeinsam in vollen Zügen genießen. Es gibt auch sehr große Gebäude die sich hiervorragend für ein Familienfest eignen. Hier habt ihr einen romantischen und wunderschön gelegenen Ort zum Feiern und Übernachten für die ganze Familie. 

Bei Naturhäuschen findest du eine große Auswahl an unterschiedlichen Fincas Italien. Egal in welcher Region, in welcher Größe oder auch mit welcher Ausstattung. Eine wunderschöne Möglichkeit seinen Urlaub einsam und in großartiger Lage zu verbringen und sich an der umliegenden Natur zu erfreuen. Durch das große Angebot hoffen wir, dass hier fast jeder, fündig wird und die passende Finca Italien für seinen Urlaub findet. Ob entspannter Urlaub auf der Finca, Ausflüge zum Strand oder in die Natur spielt hier keine Rolle. Mit einer Finca hast du den perfekten und erholsamen Ausgangspunkt für alle Arten von Urlaub in Italien.