Ferienhäuser & Ferienwohnungen Gardasee

Du möchtest das Dolce Vita genießen, aber nicht so weit reisen? Ein Ferienhaus am Gardasee kommt da gelegen! Italiens größter See bietet uns an seinem ungefähr 150 Kilometer langen Ufer und seinen fünf Inseln schöne und abwechslungsreiche Landschaften für jeden Geschmack. Die Kombination aus romantisch, verwinkelten Gässchen und der Weite des Sees mit den umgrenzenden Bergen ist einmalig! Genauso wie unsere Ferienhäuser und Ferienwohnungen am Gardasee.

Lies mehr über: Ferienhaus am Gardasee
Nature project

Gemeinsam leisten wir einen Beitrag zur Unterstützung lokaler Naturprojekte

Weitere Einzelheiten

Ferienhäuser & Ferienwohnungen am Gardasee

Vielleicht ein kuscheliges Chalet am Gardasee mit traumhafter Aussicht auf das Gewässer oder ein Ferienhaus direkt am See? Egal für was du dich entscheidest, ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung in der Natur von uns bietet dir einen rundum gelungenen Urlaub am Gardasee.

Große Vielfalt an Ferienunterkünften am Gardasee

Genieße den glitzernden Sonnenschein auf der Wasseroberfläche von einem Ferienhaus direkt am See oder aus der Vogelperspektive. Die begrünten Hügel rund um den See bieten allerlei Geheimspots für kuschelige Chalets, Landhäuser und Villen mit einzigartiger Aussicht auf den Gardasee oder eingebettet im satten Grün der Wälder. Mehr Platz für die ganze Familie erwünscht? Kein Problem, sogar Vierbeiner sind in vielen unserer Ferienhäuser am Gardasee mit Hund herzlich willkommen. Und für den extra Spaß sorgen unsere Ferienhäuser mit Pool im Sommer oder in den kälteren Monaten mit Jacuzzi.

Weitere Ferienhäuser im Norden Italiens

Spektakuläre Natur am Gardasee

Dank des Zusammenspiels aus Wasser, Hügeln und Bergen bietet der Gardasee eindrucksvolle Natur mit einer Vielfalt an Pflanzen und Tieren. Hier verbinden sich mediterrane Natur wie die charakteristischen Zypressen- oder Zitrusbäume mit der kühlen Brise der umliegenden Berglandschaft, wo man auf alpine Vegetation wie Lorbeer, Enzian und sogar fleischfressende Pflanzen trifft. Auch die ein oder anderen tierischen Bergbewohner kannst du mit etwas Glück in der Natur am Gardasee bestaunen so wie die Steinadler oder Murmeltiere. Ansonsten kann man auch bei einem Kurzurlaub an fast jeder Ecke eine Vielzahl an Salamandern, Eidechsen und Schmetterlingen in den verschiedensten Farben beobachten.

Naturparks und Naturschutzgebiete am Gardasee

Zelebrieret wird dieses Naturspektakel von den vielen Naturparks, Nationalparks und Naturschutzgebieten, die immer für einen Ausflug einladen. Eine wahre Perle ist das Naturschutzgebiet "La Riserva Naturale Orientata della Rocca" im Südwesten. Hier kann man die Aussicht auf den Gardasee von einem Freilichtmuseum aus bewundern, spektakuläre Wanderwege auf dem Fels "Rocca di Manerva" erklimmen oder einfach den Panaroma Ausblick über den Gardasee genießen. Ebenso atemberaubend ist der Naturpark "Alto Garda Bresciano" im Nordwesten zwischen Salò und Limone. Hier gibt es so einiges zu bestaunen, von den steilen Felswänden und ausgedehnten Gärten direkt am Gardasee bis hin zur Wallfahrtkirche und die Schauderterrasse "Terrazza del Brivido", wo man nach einer Wanderung in der Natur die ein oder andere italienische Köstlichkeit genießen kann.

Unsere Top Reisetipps am Gardasee

Der Gardasee ist ein wahres Naturparadies und mit unserer kleinen Vorauswahl an den schönsten Plätzen und Reisetipps am Gardasee hast du im Nu deine Gardasee „must sees“ parat!

Gardesana Orientale - eine Naturoase am Gardasee

Hier warten über 600 verschiedene Pflanzenarten und auch zahlreiche verschiedene Vogelarten darauf entdeckt zu werden. Zum Beispiel bei Wanderausflügen und Klettertouren, die du übrigens in verschiedenen Schwierigkeitsstufen absolvieren kannst. Sehr beliebt ist dieser Naturpark auch bei Mountainbike Fahrern. Je nachdem, wo sich dein Ferienhaus am Gardasee befindet, wäre dies ein guter Tipp für einen Tagesausflug.

Monte Baldo - atemberaubende Aussichten

Der über 2000 Meter hohe Hausberg Monte Baldo ist ein Klassiker. Wanderfreunde kommen hier wahrlich auf ihre Kosten aber auch ganz ohne wandern wird man am Ende der Seilbahn mit dem atemberaubenden Panoramablick belohnt. Mit einer Ferienunterkunft am Gardasee lässt sich der Monte Baldo problemlos auch am Morgen besuchen bevor die meisten Touristen einströmen!

Jamaica Strand - Tropenfeeling am Gardasee

Weit Reisen, um einen echten Traumstrand zu sehen? Gar nicht nötig! Der Jamaica Strand am Gardasee ist ein echter Geheimtipp und bietet mit seinem kristallklaren Wasser und atemberaubender Kulisse Tropen-Feeling inmitten von Europa!

Bardolino - italienischer Charme in allen Varianten

Bardolino ist ein charismatisches ehemaliges Fischerdorf mit einem wunderschönen Hinterland. Dieses ist durch die zahlreiche Zypressen Alleen geprägt und daher glatt mit der Toskana zu verwechseln. Die Gegend lädt ein zu Radtouren, Wanderungen oder natürlich einer Weinverköstigung! Besonders beliebt ist hier der leicht spritzige Rotwein.

Unsere Website hat ein neues Design!

Schön, dass du da bist! Unsere Website hat ein neues Design. Alles funktioniert aber weiterhin so, wie du es gewohnt bist. Was hältst du von unserem neuen Look?