Glamping Deutschland

Der beliebte Trend mit dem schicken Namen „Glamping“ ist in aller Munde und wird jedes Jahr immer beliebter. Schlicht und einfach gesagt wurden hier zwei Worte kombiniert und daraus entstand ein neuer Begriff. Es handelt sich und die Worte „Camping“ und „glamourös“ oder auch „Glamour“ was gemeinsam eben „Glamping“ ergibt.

Lesen Sie mehr über Glamping in Deutschland

43 Naturhäuser

Glamping Deutschland

Der beliebte Trend mit dem schicken Namen „Glamping“ ist in aller Munde und wird jedes Jahr immer beliebter. Schlicht und einfach gesagt wurden hier zwei Worte kombiniert und daraus entstand ein neuer Begriff. Es handelt sich und die Worte „Camping“ und „glamourös“ oder auch „Glamour“ was gemeinsam eben „Glamping“ ergibt.

Den normalen Campingurlaub kennt sicherlich jeder von uns. Jetzt stell dir einmal vor, du verbringst einen Campingausflug ganz anders als gewohnt. Deine Unterkunft ist bereits aufgebaut, alles ist für dich vorbereitet und du kannst die Natur auf glamouröse Weise in Luxus genießen. Es ist nicht nötig, dein Zelt aufzubauen oder deinen Wohnwagen zu platzieren, es gibt sanitäre Anlagen, oft eine kleine Küchenzeile oder eine Sommerküche, die dir auch das Mitbringen von Kochutensilien erspart. Deine Unterkunft Glamping Deutschland ist zusätzlich mit einer bequemen und komfortablen Schlafmöglichkeit ausgestattet, Schlafsäcke und Luftmatratzen, die du erst aufpumpen müsstest, benötigst du nicht. Strom und fließendes Wasser sind ebenso vorhanden wie komfortable Sitzgelegenheiten. Und all dies mitten in der herrlichen Natur des schönen Deutschlands. Damit ist es noch lange nicht getan, denn anders als beim normalen Camping ist hier viel Privatsphäre gegeben. Die luxuriösen Domizile für dein Glamping Deutschland sind keinesfalls alle nahe beieinander, sondern befinden sich an separierten Orten. So kannst du die Natur in ganz privater und entspannter Atmosphäre genießen. Glamping Deutschland ist jedes Mal wieder ein großartiges Erlebnis und eine tolle Möglichkeit, Deutschland besser kennenzulernen. Bei Naturhäuschen.de findest du ganz einfach die passende Unterkunft, um beim Glamping so richtig zur Ruhe zu kommen.

Glamping Deutschland

Glamping Deutschland ist eine großartige Möglichkeit, das Land in all seinen wunderbaren Facetten kennenzulernen. Zu jeder Jahreszeit haben die Regionen Deutschlands ihre ganz eigenen Highlights zu bieten, die du entdecken wirst. Viele Deutsche denken bei der Urlaubsplanung selten daran, das eigene Land zu erkunden. Dabei ist es so abwechslungsreich und spannend. Jährlich steigt die Nachfrage nach dem luxuriösen Aufenthalt in der Natur. Familien mit Kindern können auf diese Art einmal ganz neue und spannende Erfahrungen im Urlaub machen. Für die Kinder ist es sogar ein richtiges Abenteuer. Da alles bereits vorhanden und fertig ist, kann der entspannte Urlaub direkt beginnen und du hast mehr Zeit für deine Familie. Für frisch verliebte oder für Paare, sowie für Ruhesuchende ist Glamping Deutschland genau das Richtige. Je nach Lage deiner Unterkunft beim Glamping kannst du entdecken, was Deutschland um dich herum zu bieten hat. Das gehobene Ambiente kombiniert mit der Nähe zur Natur ist bestimmt auch für deinen nächsten Urlaub eine tolle Sache. In der Bundesrepublik Deutschland gibt es viele alte Städte, romantische Weinberge, glitzernde Seen, gemütliche Weihnachtsmärkte und weite Ebenen. Die Vielfältigkeit dieses Landes und der einzelnen verschiedenen Bundesländer beeindrucken jährlich viele Urlauber aus aller Welt.  

Regionen Deutschlands 

Die Mecklenburgische Seenplatte

Für dein Glamping Deutschland eignen sich viele tolle Orte rund um die Mecklenburgische Seenplatte ganz hervorragend. Das herrliche Bäbelin beispielsweise zeigt dir Deutschland von seiner schönsten Seite. Mit seiner Lage zwischen der Sternberger Seenlandschaft und der Ostsee ist es hier bei deinem Glamping Deutschland einfach unvergleichlich schön. Durch die Nähe zur Ostsee bietet es sich außerdem an, einen Tagesausflug auf eine der Ostseeinseln zu machen. Beispielsweise die Insel Poel. Hast du Lust auf Geschichte und Kultur, so besuche doch einfach mal die umliegenden historischen Hansestädte Rostock, Wismar oder Lübeck. Das Ostseebad Warnemünde und die Landeshauptstadt Schwerin sind ebenfalls nicht weit entfernt und definitiv einen Besuch wert. Die Sternberger Seenlandschaft mit ihrer ausgeprägten Flora und Fauna lassen das Herz eines Jeden Outdoorfans höher schlagen. Rund um Bäbelin gibt es so viele tolle Ausflugsziele, Sportangebote und Natur, dass für jeden etwas dabei ist. Natürlich ist die Landschaft von Seen und Feuchtgebieten, Flüssen und Kanälen geprägt.

Die Insel Poel in der Ostsee

Die schöne Insel Poel lohnt sich stets für einen Tagesausflug beim Glamping Deutschland. Bei schönem Wetter bietet die Insel so viele attraktive Freizeitangebote, dass garantiert jeder Urlauber auf seine Kosten kommt. Sehr beliebt sind Reiterausflüge über die Insel. Auf dem Rücken eines Pferdes reitest du am Strand entlang, entspannst und fühlst dich frei wie nie zuvor. Für Kinder bietet sich auch ein Ausritt auf einem Pony an. Die ganz unerfahrenen Reiter haben auch die Möglichkeit Reitstunden auf der Insel Poel zu nehmen. Besonders romantisch gestaltet sich eine Inselrundfahrt mit der Pferdekutsche. Zu jeder Jahreszeit ist der Umgang und der Kontakt mit den majestätischen Tieren ein Highlight für dein Glamping. Natürlich hat die Insel dir bei deinem Besuch noch mehr zu bieten. Du hast die Möglichkeit zu angeln und deine Beute anschließend auf dem öffentlichen Inselgrillplatz frisch zuzubereiten. Direkt am Meer gelegen hast du von hier aus eine wunderschöne Aussicht auf das Wasser. Das Angeln ist ein besonders tolles Erlebnis auf einem Angelkutter. Du wirst zu den besten Fangplätzen gefahren und erhältst wertvolle Tipps und tatkräftige Hilfe beim Angeln. Aal, Meerforelle, Hornhecht und Hering sind nur einige der Fische, die du hier am Haken haben wirst. Touristenfischereischeine und auch die Angelerlaubnis erhältst du ganz einfach und günstig bei der örtlichen Kurverwaltung. Möchtest du einfach nur zuschauen, so bist du auf dem Angelkutter natürlich auch herzlich willkommen.

Für die kleinen Inselbesucher gibt es auf Poel schöne Spielplätze und für alle ein breit gefächertes Freizeitangebot. Du hast die Wahl zwischen Fußball, Beachvolleyball, Joggen, Minigolf, Boccia, Beachsoccer, Wandern und Fahrradfahren. Zusätzlich werden diverse Wassersportarten angeboten. Du kannst neben dem normalen Schwimmen und baden in der Ostsee auch Surfen oder Kitesurfen. Auf der Banane kannst du dich vom Motorboot durch die Wellen ziehen lassen, ein Riesenspaß für Groß und Klein. Wasserskifahren wird ebenso angeboten wie das Katamaran-Segeln. Wie du siehst, wird die bei deinem Glamping Deutschland nahe der Insel Poel auf keinen Fall langweilig werden. Hast du jetzt große Lust bekommen in der Nähe einen Glamping Urlaub zu verbringen, so schau dich doch bei Naturhäuschen.de einfach einmal nach einer passenden Unterkunft um.

Die Sternberger Seenlandschaft

Glamping Deutschland an einem See mit reizvoller Landschaft ist natürlich immer mit viel Spaß und wunderbarer Natur verbunden. Seit dem Jahr 2005 gehört die Sternberger Seenlandschaft zu dem im selben Jahr gegründeten Naturpark Sternberger Seenland und ist ein Teil der Mecklenburgischen Seenplatte. In der Weichseleiszeit, die vor über 100.000 Jahren begann und erst vor knapp 11.600 Jahren endete, entstand diese wunderschöne Landschaft. Einer der zahlreichen schönen Seen, den du beim Glamping Deutschland besuchen kannst, ist der Plauer See. Außerdem gibt es den Neuklostersee, den Sternberger See in dieser Region befinden sich auch die Naturschutzgebiete Warnow-Durchbruchtal und Mildenitz-Durchbruchstal, die ebenfalls während der Weichseleiszeit geformt wurden. Besonders spannende Tagesausflüge warten nur auf dich. Beispielsweise der Affenwald und die Sommerrodelbahn in Malchow. Die Berberaffen aus Marokko sind praktisch das Topping für deinen Besuch der Sommerrodelbahn. Besonders für Familien ist der Aufenthalt hier ein echtes Erlebnis. Nachdem ihr euch so richtig auf der Sommerrodelbahn ausgetobt habt, könnt ihr die neugierigen Primaten besuchen und beobachten.

Plauer See

Am Luftkurort Plau am See ist das Glamping sogar noch gesünder als ohnehin schon. Der Plauer See ist der siebtgrößte See Deutschlands und bietet dir einiges an Natur, sportlichen Aktivitäten und Wasserspaß. Als einer der schönsten Seen in dem Gebiet bietet er dir auch wunderschöne lauschige Orte zum Entspannen und Relaxen. An den naturbelassenen Ufern des Sees nisten Fischadler, Seeadler, Beutelmeisen und Kraniche. Um den See herum führt ein Fahrradrundweg, der sich wunderbar für Ausflüge eignet. Bei einem romantischen Picknick am See sind vor Allem die Sonnenuntergänge am Wasser bemerkenswert schön. Neben dem Angelsport sind außerdem das Surfen und auch das Wasserskifahren am Plauer See beliebte Freizeitaktivitäten. Es gibt sogar eine Wasserski & Surfschule in der Ortschaft Plau am See, so hast du bei deinem Glamping Deutschland die Möglichkeit diese Sportarten einmal auszuprobieren. In diesem Ort fährt auch eine Bimmelbahn durch die Straßen, besonders für Kinder ist das Mitfahren ein tolles Abenteuer. Mit dem Ausflugsschiff wirst du ganz entspannt über den See touren und einiges über die Umgebung und die Sehenswürdigkeiten der Region erfahren und lernen.

Angeln am Plauer See

Der Plauer See und die umliegenden Gewässer sind sehr Artenreich und eignen sich hervorragend für einen Angelausflug während deines Glamping Deutschland. Angelscheine für Touristen sind problemlos erhältlich und ermöglichen dir ein unkompliziertes Angelerlebnis. Sehr abwechslungsreich ist das Angeln hier, denn durch die vielen hier lebenden Fischarten hast du immer wieder etwas Neues am Haken. Hechte, Barsche, Schleie und Karpfen, sowie Aale und Zander tummeln sich im kühlen Nass. Da die Ufer oft bewaldet und etwas steiler sind, angelt es sich besser von einem Boot aus. Die besten Plätze sind vom Ufer aus schwer oder gar nicht zu erreichen. Kleine Boote, für die du keinen Bootsführerschein benötigst, lassen sich an vielen Stellen mieten. Es werden sogar geführte Angeltouren von diversen ansässigen Veranstaltern angeboten. Für Anfänger, Hobbyangler und richtige Profis ist etwas im Angebot. 

Das Naturschutzgebiet Warnow-Durchbruchstal

Das Naturschutzgebiet Warnow-Durchbruchstal, dessen schöne Landschaft vor über 100.000 Jahren in der Weichseleiszeit entstand, ist wirklich ein sehenswertes Ausflugsziel. Die durch die mächtigen Gletscher bewegten Erdmassen formten eine Endmoränenlandschaft. Als die Eiszeit sich dem Ende neigte und die gewaltigen Eismassen zu schmelzen begannen, erzeugten sie einen ungeheuer großen Druck auf die Moränen. Als diese dem Druck schließlich nachgaben, entstanden die Durchbruchstäler, auch das Warnow-Durchbruchstal wurde so geschaffen. Dein Glamping Deutschland könnte kaum näher an der Natur stattfinden als hier.
In dem Tal haben sich mit der Zeit eine vielfältige Flora und eine artenreiche Fauna entwickelt. Zu den im Naturschutzgebiet beheimateten Tieren gehören Fischotter, Biber, Graureiher, Kormorane und sogar der schöne Eisvogel. An den Flussufern der Warnow, die sich hier tief ins Gestein gegraben hat, wachsen zwischen den Weiden und Erlen auch seltene Pflanzen. Beispielsweise das deutsche Geißblatt oder auch das Pfeilkraut sind hier zu finden.

Uckermark das Wasserparadies

Hast du schon einmal etwas von Uckerfelde Ot Kleinow gehört? Dieser Ort liegt in der Uckermark und natürlich besteht auch hier die Möglichkeit für ein Glamping. Hier findest du eine tolle Jurte, ganz im mongolischen Stil eingerichtet. Die Uckermark ist ein wahres Paradies für Wasserliebhaber. Egal ob du gerne Vögel beobachtest, am Wasser spazieren gehst oder schwimmst, hier wirst du dich wohlfühlen. Die Uckermarker Seenlandschaft erfreut dich mit unberührter Natur, Flüssen, Sumpfgebieten und natürlich mit Seen. Im Nordosten Brandenburgs gelegen hast du in dieser Region die Möglichkeit Wassersport zu betreiben. Besonders die zahlreichen angebotenen Kanutouren, auf denen du die verschiedenen Ecken und Winkel der Uckermark besser kennenlernen kannst, machen viel Spaß und erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Nicht nur die Klassiker wie Angeln und Kanufahren sind hier vertreten. Auch neue und einfallsreiche Sportarten erfreuen sich in der Region großer Beliebtheit. Beispielsweise das „Stand up paddling“ bei dem du stehend auf einem Board über das Wasser gleitest. Hast du den Dreh einmal raus und kannst das Gleichgewicht halten, so ist das „Stand up paddling“ entspannend und sportlich zugleich. Für Nichtschwimmer ist dieser Sport jedoch ungeeignet, da es gut sein kann, dass du unfreiwillig im Wasser landest. Zu jeder Jahreszeit hast du die Möglichkeit diesen tollen Sport auszuüben, es sei denn, das Wasser ist gefroren. In diesem Fall bieten sich als Sportgerät wohl eher die Schlittschuhe als das Board an. Die Aktivität an der frischen Luft ist auch am ganzen Körper spürbar. Besonders am Bauch, am Rücken am Rumpf und in den Beinen wirst du merken, welche Muskeln du beansprucht hast um dein Gleichgewicht zu halten. Der Sport ist leicht zu lernen und macht jedem Spaß. So füllst du dein Glamping Deutschland gleichermaßen mit Natur, Fitness und Spaß an der frischen Luft. 

Die Uckermärker Landrunde

Bist du lieber trockenen Fußes unterwegs, so empfiehlt sich der Wanderweg Uckermärker Landrunde. Das Wandern hier garantiert einen Riesenspaß auf 6 Etappen in der Natur. Die abwechslungsreiche Landschaft zwischen Wäldern, Flüssen du Fechtgebieten bietet dir eine atemberaubende Kulisse, während deinen Ausflügen beim Glamping Deutschland. Hast du dich für eine Unterkunft in der Nähe entschieden, so stehen dir über 150 Kilometer Strecke zum Erkunden zur freien Verfügung. Du kannst natürlich einsteigen, wo du möchtest und auch die Richtung und die Länge deines Ausfluges frei wählen. Eine der Etappen jedenfalls beginnt im Ort Ahrensdorf, der zur Stadt Templin gehört. Templin hat nicht nur eine wunderschöne, historische Altstadt, sondern ist auch der Geburtsort der aktuellen Bundeskanzlerin der Bundesrepublik Deutschland. Die erste Etappe ist ungefähr 15 Kilometer lang und verläuft weitestgehend am Uckersee entlang. Die kürzeste und einfachste Etappe wird als mittel eingestuft. Auf deinem Weg entdeckst du viele romantische Bauernhäuser, hast einen tollen Ausblick auf den See und im Herbst hast du die Möglichkeit, riesige Schwärme von Zugvögeln zu beobachten. 

Die zweite Etappe ist genau wie die darauf folgenden Etappen eher etwas für wahre Wanderprofis und wird als schwer eingestuft. Querfeldein, mit einem Aufstieg von über 200 Metern und einem darauf folgenden ebenso weiten Abstieg kann es hier schon einmal anstrengend werden. Diese Etappe liegt inmitten des Biosphärenreservates Schorfheide-Chorin. Natürlich lohnt sich die herrliche Aussicht und die Route eignet sich hervorragend für einen sportlichen Aktivurlaub Glamping Deutschland. Die dritte Etappe führt durch Wälder, Wiesen und hügelige Landschaften und hat eine Länge von über 30 Kilometern. Die vierte Etappe wird zwar als mittelschwer eingestuft, hat aber auch eine Dauer von ungefähr 6 Stunden über 22 Kilometer Wanderweg. Bist du einmal in Templin angekommen, führt dein Weg dich Richtung Thermalsoleheilbad Templin. Wenn du möchtest, hast du hier die Möglichkeit deine müden Füße ein wenig zu entspannen. 

Auf Etappe Nummer 5 bietet sich jede Menge Interessantes zum Beobachten an. Die schwierige Wanderstrecke von über 37 Kilometern entlohnt dich als Naturfreund mit einer breit gefächerten Artenvielfalt. Auf dem Weg durchquerst du den Lebensraum vieler Tierarten, die typischerweise im Naturpark Uckermärkische Seen vorkommen. Die Europäische Sumpfschildkröte, der Fischotter und der Edelkrebs leben hier. Auch Raubvögel wie beispielsweise der Seeadler und Fischadler sind hier zu Hause. Die sechste Etappe der Uckermärker Landrunde führt dich schließlich wieder zum Ufer des Uckersees zurück. Das dünn besiedelte Gebiet auf dem Wanderweg lässt dich in die unberührte Natur eintauchen und herrliche Aussichten genießen.

Natürlich hast du selbst die Wahl wie weit du gehst und welche Streckenpunkte für dich interessant sind. Jede der auf dem Wanderweg vorkommenden Ortschaften hat ihren eigenen Reiz. Zum kostenlosen Download steht die der Streckenverlauf, die Höhenunterschiede, eine Wegbeschreibung und ein GPS-Tracking bereit. Während deines Glamping Deutschland stehen dir also alle Optionen offen, die herrliche Landschaft der Uckermark ausgiebig zu erkunden. Beim Wandern, Baden, Wassersport oder Vögel Beobachten kannst du hier entspannen und entschleunigen.

Die passende Unterkunft für dein Glamping Deutschland

Bist du noch immer auf der Suche nach der passenden Unterkunft für deinen Glamping Urlaub, so schau doch mal auf Naturhäuschen.de nach dem passenden Angebot. Nicht nur die in diesem Artikel vorgestellten Regionen, sondern viele weitere spannende Orte haben wir für dich im Angebot. Ob im Blockhaus, im Safarizelt, im Tiny House, auf dem Boot, im Pipowagen oder in der Jurte wird dein Glamping Deutschland bei uns zu einem einmaligen Erlebnis. Naturnah und trotzdem weit entfernt vom normalen Camping genießt du das vielfältige Deutschland auf eine ganz neue Art und Weise. Wir von Naturhäuschen unterstützen dich bei der Suche nach der perfekt auf dich zugeschnittenen Unterkunft für dein nächstes Glamping. In den Bundesländern Brandenburg, Schleswig-Holstein, Rheinland-Pfalz, Hamburg, Bayern, Niedersachsen, Mecklenburg-Vorpommern, Saarland, Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen bieten wir bereits Unterkünfte an. Das Angebot steigt jährlich, sodass sich auch die Auswahl stets erweitert. Wir wünschen dir viel Freude bei deinem Glamping Deutschland.