Ferienhäuser Hoogezand

Während eines Aufenthalts in einem Ferienhaus in Hoogezand können Sie die Stadt Groningen besuchen, außerdem gibt es auch einige schöne Naturgebiete in der Umgebung. Hoogezand liegt nicht weit von Groningen. Der Ort Hoogezand selbst hat etwa 20.000 Einwohner. Im Dorf gibt es mehrere historische Gebäude und Denkmäler. De Boeg zum Beispiel ist ein Denkmal der Schifffahrt auf dem Winschoterdiep in Hoogezand. Darüber hinaus können Sie in Hoogezand die Damkerk mit ihrem separaten Glockenturm bewundern. Westlich von Hoogezand können Sie das Zuidlaardermeer von Ihrem Ferienhaus aus besuchen. Dieses abwechslungsreiche und ausgedehnte Naturschutzgebiet ist ein Brut- und Rastplatz für Dutzende von Vögeln. Im Winter gibt es große Gruppen von Enten und Gänsen, während hier im Sommer alle Arten von Singvögeln brüten.

Lesen Sie mehr über Ferienhäuser in Hoogezand

26 Naturhäuser

Hoogezand

Während eines Aufenthalts in einem Ferienhaus in Hoogezand können Sie die Stadt Groningen besuchen, außerdem gibt es auch einige schöne Naturgebiete in der Umgebung. Hoogezand liegt nicht weit von Groningen. Der Ort Hoogezand selbst hat etwa 20.000 Einwohner. Im Dorf gibt es mehrere historische Gebäude und Denkmäler. De Boeg zum Beispiel ist ein Denkmal der Schifffahrt auf dem Winschoterdiep in Hoogezand. Darüber hinaus können Sie in Hoogezand die Damkerk mit ihrem separaten Glockenturm bewundern. Westlich von Hoogezand können Sie das Zuidlaardermeer von Ihrem Ferienhaus aus besuchen. Dieses abwechslungsreiche und ausgedehnte Naturschutzgebiet ist ein Brut- und Rastplatz für Dutzende von Vögeln. Im Winter gibt es große Gruppen von Enten und Gänsen, während hier im Sommer alle Arten von Singvögeln brüten.

Nördlich von Hoogezand liegt Westerpolder. Dieses ehemalige Polder wurde teilweise an die Natur zurückgegeben. Jetzt gibt es hier Seen und Wiesen. Es werden eine Vielzahl von Vogelarten beobachtet, die Sie von Ihrem Ferienhaus aus beobachten können, darunter der Silberreiher, Löffler und die Rohrdommel. Auch im Dorf Hoogezand selbst gibt es Platz für ausreichend Natur. Auf der Westseite des Dorfes liegt der Gorechtpark. Der Park besteht aus einer Vielzahl von Teichen, Waldstücken und Gassen. Wenn Sie während eines Aufenthalts in Hoogezand den Goffertpark besuchen, können Sie jegliche Arten von Pflanzen finden. Hier wachsen Arten wie Bärlauch, Winterling und Schachblume. Auf der Südseite von Hoogezand liegt der Drevenbos und weiter östlich bei Sappemeer liegt Adriaan Tripbos.