Hygge

Der dänische Begriff „Hygge“ ist seit ein paar Jahren auch weit über die Landesgrenzen hinaus sehr populär und steht im Wesentlichen für eine gemütliche Atmosphäre, in der man das Gute des Lebens zusammen mit seinen Liebsten genießt. Dieses typisch skandinavische Lebensgefühl ist geprägt von Entschleunigung, Minimalismus und Naturverbundenheit und bildet damit einen immer beliebter werdenden Gegenpol zu unserer hektischen, digitalen Welt. 

Lesen Sie mehr über hygge
Lese mehr über:

Hygge-Saison ist das ganze Jahr!

Der dänische Begriff „Hygge“ ist seit ein paar Jahren auch weit über die Landesgrenzen hinaus sehr populär und steht im Wesentlichen für eine gemütliche Atmosphäre, in der man das Gute des Lebens zusammen mit seinen Liebsten genießt. Dieses typisch skandinavische Lebensgefühl ist geprägt von Entschleunigung, Minimalismus und Naturverbundenheit und bildet damit einen immer beliebter werdenden Gegenpol zu unserer hektischen, digitalen Welt. Perfekte Voraussetzungen für eine Auszeit in einem unserer Naturhäuschen mit Hygge-Charme.

Unsere Auswahl an hyggeligen Naturhäuschen

Die Gemeinsamkeiten von Hygge und naturhäuschen.de liegen auf der Hand: Beides steht für Naturverbundenheit, Gemütlichkeit und Entspannung fernab von Alltagshektik – ohne dabei auf Design und Komfort verzichten zu müssen. Anhand dieser Kriterien haben wir eine spezielle Auswahl aus unseren über 15.000 Naturhäuschen erstellt, die Hygge für jeden überall in Europa erlebbar macht.

Urlaub mit Hygge-Atmosphäre

Hygge beschreibt nicht nur ein Lebensgefühl, sondern auch einen typisch skandinavischen Einrichtungsstil, der bereits seit einigen Jahren in den Wohntrends tonangebend ist. Die zentrale Farbe ist Weiß, womit Licht, Leichtigkeit und positive Gefühle verbunden werden. Ursprünglichkeit spielt bei Hygge eine wichtige Rolle, die sich in natürlichen Materialien wie Massivholz und Fell widerspiegelt. Flauschige Kissen, Decken und viele Kerzen sind als Wohnaccessoires essenziell. Zur Dekoration im Hygge-Stil passen Naturmaterialien wie z.B. Steine, Äste, Baumscheiben, Zapfen, Kastanien oder Eicheln optimal.

Gut zu wissen

Vielleicht erklärt das dänische Phänomen Hygge auch, wieso sie oft als eines der glücklichsten Länder der Welt betrachtet werden? Denn Natur und Dankbarkeit für kleinen Dingen im Leben machen nachweislich glücklich. Wer darüber mehr erfahren möchte, empfehlen wir folgende Literatur, die sich auch als schöner Lesestoff für Urlaub in einem unserer Naturhäuschen eignet:

  • Hygge - ein Lebensgefühl, das einfach glücklich macht (Meik Wiking)

  • Shinrin Yoku - Waldbaden. Die heilende Kraft der Natur (Annette Lavrijsen)

  • Im Wald sein - Die natürliche Antwort auf Psychostress und Zivilisationskrankheiten (Melanie H. Adamek)

  • Mit Naturmaterialien wohnen (Marion Hellweg)

  • Mach's dir hygge: Das nordische Glücksprinzip für Selbermacher und Genießer (Nicole Zweig)