Bed and Breakfast Niederlande

Stellen sich Ihre Nackenhaare schon auf, wenn Sie das Wort "Massentourismus" hören? Sind Sie auf der Suche nach einem schönen Aufenthalt in den Niederlanden, möchten aber lieber große Hotels und Touristenattraktionen vermeiden? Dann ist ein Aufenthalt in einem Bed and Breakfast in den Niederlanden die perfekte Lösung für Sie!

Lesen Sie mehr über Bed and Breakfast Niederlande

Gemeinsam leisten wir einen Beitrag zur Unterstützung örtlicher Naturprojekte

Weitere Einzelheiten

Bed and Breakfast Niederlande

Stellen sich Ihre Nackenhaare schon auf, wenn Sie das Wort "Massentourismus" hören? Sind Sie auf der Suche nach einem schönen Aufenthalt in den Niederlanden, möchten aber lieber große Hotels und Touristenattraktionen vermeiden? Dann ist ein Aufenthalt in einem Bed and Breakfast in den Niederlanden die perfekte Lösung für Sie!

Bed and Breakfasts in den Niederlanden gibt es an vielen verschiedenen Orten. In jeder Provinz der Niederlande ist es möglich, in einer Reihe von schönen Bed and Breakfasts zu übernachten. Weil die Auswahl so groß ist, gibt es natürlich auch die Qual der Wahl. Das ist kein guter Start in den Urlaub und kann vermieden werden, indem man sich ein paar Fragen stellt. Wenn Sie schon immer eine bestimmte Provinz, Region oder Stadt besuchen wollten oder bestimmte Aktivitäten wie z. B. einen Spaziergang durch ein Naturschutzgebiet unternehmen wollten, dann können Sie die Antworten auf diese Fragen nutzen, um das perfekte Bed and Breakfast in den Niederlanden zu finden.

Das Schöne an einem Bed and Breakfast ist, dass Sie sich vom Massentourismus befreien und in einer kleinen und persönlichen Unterkunft entspannen können. Der große Vorteil des Aufenthalts in einem Bed and Breakfast ist, dass die Besitzer in der Gegend bekannt sind und Ihnen viele gute Tipps über Orte geben können, die Sie wirklich hätten sehen sollen. Der zweite große Vorteil ist natürlich, dass Sie nicht nur eine entspannte Nacht genießen können, sondern auch am Morgen danach ein leckeres Frühstück.

Da ein Bed and Breakfast immer ein Zimmer im Haus der Eigentümer oder auf dem Grundstück der Eigentümer ist, erhalten Sie auch viele Informationen über die Ereignisse rund um die Unterkunft. Zum Beispiel können Sie in einem Bed and Breakfast auf einem Bauernhof wohnen. So haben Sie nicht nur einen schönen Blick über die Felder, sondern können auch die Atmosphäre auf einem arbeitenden Bauernhof erleben. Wenn die obigen Worte wie Musik in Ihren Ohren klingen, ist ein Aufenthalt in einem Bed and Breakfast in den Niederlanden genau das Richtige für Sie!

Wenn es schnell gehen muss

B&B in Holland ist die perfekte Variante, wenn es schnell gehen muss im Urlaub. Sie können die „Bett & Frühstück“-Option wählen, wenn Sie viel unterwegs sind. Wenn Sie zum Beispiel vor allem auf Wanderungen oder Radtouren sind, und wenig Zeit im Zimmer oder der Unterkunft in Holland verbringen. So müssen Sie nicht für extra Luxus zahlen, den Sie gar nicht benötigen, weil Ihr Luxus eben auf Touren zu finden ist, in der Natur oder vielleicht auch bei den vielfältigen Veranstaltungen. Bed and Breakfast kann natürlich auch genutzt werden, wenn Sie nicht nur Urlaub machen, sondern Messen, Ausstellungen, Konzerte oder andere Veranstaltungen besuchen möchten. 

Veranstaltungen in Holland genießen

Mit dem B&B in Holland können Sie stressfrei auf Entdeckungstour gehen. Genießen Sie die vielfältige Kultur in den Niederlanden und den ausgewählten Geschmack der Kunstliebhaber. Es vergeht wohl kein Monat, in dem nicht besondere Ausstellungen zu berühmten und weniger berühmten Malern und Künstlern zu besichtigen sind. Dabei können Sie in Ihrem Urlaub vielfältige Kultur in Holland kennenlernen und auch genießen. In Museen finden regelmäßig Ausstellungen, auch Wanderausstellungen oder Zeitausstellungen statt, die Ihnen wunderbare Kunststücke näherbringen. Sie können auch auf Festivals Ihre Liebe zu Musik und gutem Essen frönen oder bleiben Sie sportlich und besuchen Sie Sportveranstaltungen wie den Amsterdam Marathon oder die SAIL Amsterdam. Und für Design-Liebhaber ist die „Dutch Design Week“ natürlich ein Muss – und das B&B in Holland sorgt für das passende Frühstück und die richtige Stärkung. 

Die Vorteile von B&B in den Niederlanden

Genieße die Vorteile von Bed & Breakfast mit allen Sinnen. Du kannst mit deiner Familie den Nachbarstaat entdecken und erkunden und musst dich nicht um das Frühstück kümmern. Gerade wenn du viel mit deiner Familie unterwegs bist in Zoos, Naturparks, auf Wanderungen oder bei mehrtägigen Veranstaltungen und Events, musst du dich nicht mehr ums Frühstück kümmern und kannst gut gestärkt auf deine Tour gehen. 

Mittags kannst du unterwegs speisen und für das Abendbrot kannst du einen Restaurantbesuch einplanen oder in deinem Ferienhaus etwas Leckeres kochen. Die Übernachtung im Ferienhaus mit Frühstück erinnert an die Vorteile eines Hotels, aber dafür hast du weniger Touristen und Reisende um dich und kannst entspannt fernab von Trubel urlauben. Diese Art des Urlaubs erfreut sich nicht nur in den Niederlanden einer stetig wachsenden Beliebtheit, sondern ist weltweit stark im Kommen. Immer mehr Menschen entscheiden sich für einen erholsamen Urlaub, bei dem sie die Kontrolle haben und frei entscheiden können, wie der Urlaub ablaufen soll. Ein B&B eignet sich nicht nur für einen längeren Urlaub, sondern stellt auch für die Ferien oder einen Kurzurlaub eine grandiose Wahl dar. 

Wann ist die beste Zeit, um einen Urlaub in Holland zu verbringen?

Die Niederlande zeichnet sich ganz pauschal dadurch aus, dass dort ein mildes maritimes Klima herrscht. Das hat zur Folge, dass es im Sommer warm und voller Sonnenschein ist, während die Winter inzwischen nicht mehr allzu kalt ausfallen. Möchtest du also einen erholsamen Urlaub am Strand erleben und den Stress der letzten Wochen vergessen, so solltest du den Urlaub in einem B&B eher im Sommer planen. 

Aber auch zum Ende des Frühlings oder zu Beginn des Herbsts kannst du in den Niederlanden verweilen. In der Nebensaison ist es natürlich günstiger und bei gutem Wetter kannst du noch immer einen ausgedehnten Spaziergang mit den Liebsten erleben. Genauso gut kannst du aber auch die schönsten Städte des Landes zu den verschiedenen Zeiten entdecken. Gerade zu der Jahreszeit, wenn es nicht zu kalt und recht angenehm ist, kannst du entspannen und einfach mal zur Ruhe kommen. Genauso gut kannst du joggen gehen oder die Zeit am Strand genießen.

Wie wäre es mit einem Aktivurlaub in Holland?

Sofern du noch nie in den Niederlanden gewesen bist, lohnt sich ein Urlaub in Holland. Wenn du allerdings nicht der Typ für Massentourismus und Faulenzen am Strand bist, so kannst du den Urlaub mit reichlich Aktivitäten verbringen. Bist du ohnehin schon gern sportlich aktiv, so kannst du einen bewegungsreichen Urlaub mit deinen Liebsten verbringen. 

Besonders lohnend während des Hollandurlaubs sind beispielsweise Joggen oder Wandern gehen. Genauso gut kannst du aber auch Radfahren oder dich für den ein oder anderen ausgedehnten Spaziergang entscheiden. Mietest du dir dagegen ein Bed and Breakfast in Holland, so kannst du aber auch den angesagten Wassersportarten nachgehen. 

Ob Paddeln, Schwimmen oder Segeln – bei einem Urlaub in Holland gibt es vielen Aktivitäten, welchen du nachgehen kannst. Aktiv erholen, das kannst du bei einem erholsamen und zugleich abwechslungsreichen Urlaub in den Niederlanden. 

Strandurlaub? Das sind die schönsten Strände in den Niederlanden

Möchtest du den Sommer in Holland verbringen und an den schönsten Stränden verweilen? Dann entscheide dich doch für einen Strandurlaub? Miete dir ein zentral gelegenes Bed and Breakfast in Holland und lasse dich von den Stränden auf Texel oder Terschelling faszinieren. Die schönsten Spots haben wir dir nachfolgend genauer erklärt. 

Wie wäre es mit einem Urlaub auf Texel, Scheveningen oder Terschelling?

Ein absolut magischer Traumstrand ist auf Texel zu finden, wo du entspannen und eines der beliebtesten Ziele der gesamten Niederlande entdecken kannst. Hier gibt es einen 30 kilometerlangen Strand, den du besichtigen kannst. Entscheidest du dich für einen Urlaub in der Nähe, so kannst du schwimmen gehen oder du hörst dem Meeresrauschen zu. 

Alternativ kannst du aber auch den Strand in Scheveningen näher betrachten. Dieser befindet sich auf dem Festland und gehört zum Teil von Den Haag. Entscheidest du dich für einen Urlaub in der Nähe, so kannst du morgens am Strand spazieren und den ein oder anderen Tag in Den Haag verbringen. Auch ein lebhafter Urlaub in den Kurhäusern und Strandbars ist möglich. Nicht umsonst zählt ein Urlaub auf Scheveningen zu den schönsten innerhalb Hollands. 

Ein weiterer wundervoller Strand befindet sich auf Terschelling, wo du auf insgesamt 30 Kilometern zur Ruhe kommen und neue Kraft für die kommenden Aufgaben tanken kannst. Genauso gut kannst du übrigens auch deinen Hund mitnehmen und eine erholsame Zeit mit deinem besten Freund verbringen. Verbringst du einen längeren Urlaub in den Niederlanden, so können wir dir alle drei Strände empfehlen. Jeder Spot hat seine ganz eigenen Reize. An den Stränden kannst du dem Treiben der Meere zusehen, entspannen und reichlich abwechslungsreichen Aktivitäten nachgehen. 

Entdecke Maastricht und Rotterdam

Während deines Urlaubs in den Niederlanden gibt es eine Vielzahl von Spots, die sich lohnen und welche du dir auf keinen Fall entgehen lassen solltest. Dazu gehört auch Maastricht, denn die umliegende Gegend im südlichen Teil des Landes zählt zu den ältesten Städten. Du kannst die Region erkunden, hierfür eignet sich das Fahrrad am ehesten. Genauso gut kannst du aber auch die Events besichtigen. Die auch als Studentenstadt bekannte Region bietet immer wieder Streedfood Märkte an und ist auch für junge Touristen perfekt geeignet. Möchtest du in den Restaurants regionale Köstlichkeiten probieren? Dann bist du in Maastricht absolut richtig. Aber auch Rotterdam eignet sich, denn die im Südwesten des Landes gelegene Stadt hat weit mehr als nur den Hafen zu bieten. Bist du bislang noch nie in der Stadt gewesen, so kannst du den alten Hafen besichtigen oder du gehst zur pompösen Erasmusbrücke. Genauso gut lohnen sich aber auch der Blaak Markt oder du die vielen Cafés. Nicht umsonst gilt Rotterdam als grandioser Spot, um einen abwechslungsreichen Urlaub mit den Liebsten zu verbringen. 

Besichtige Giethoorn und Leiden

Bei einem Urlaub in den Niederlanden gibt es abseits des Massentourismus zwei weitere Spots, die sich lohnen. Damit gemeint sind Giethoorn und Leiden. Das nördlich gelegene Dorf Giethoorn eignet sich als Urlaubsziel perfekt, wenn du zur Ruhe kommen und einen erholsamen Urlaub in der malerischen Idylle erleben möchtest. Hier gibt es malerische Brücken, aber auch eine Reihe von Unterkünften, die du mieten kannst. Ansonsten können wir dir noch Leiden empfehlen. Die westlich gelegene Stadt ist ein ganz besonderes Highlight, denn bei einem Städtetrip kannst du an den Stränden von Zandvoort und Scheveningen vorbeischauen. Damit eignet sich die Stadt ideal für einen grandiosen Mix aus Erholung und kulturellen Entdeckungen. Ganz grundsätzlich lässt sich festhalten, dass du dir ein Bed and Breakfast in den Niederlanden mieten und die Unterkunft als perfekte Ausgangsbasis nutzen kannst. Erlebe einen stressfreien Urlaub, bei dem du viele kulturelle Spots entdecken kannst. 

SüdhollandZeeland oder Zandvoort

Wenn du einen etwas anderen Urlaub im Ferienhaus möchtest, ist ein Bed & Breakfast genau das Richtige für dich. Ähnlich wie in einem Hotel wirst du morgens verköstigt und kannst entspannt in den Tag starten, aber der restliche Tag ist wie der klassische Urlaub im Ferienhaus. Das Tolle daran ist, dass es diesen Service des Frühstücks in vielen Regionen Hollands gibt. So kannst du dir ein B&B in Noordwijk oder Amsterdam mieten und eine grandiose Zeit genießen. Entdecke die schönsten Spots, komme ein wenig zur Ruhe und erlebe eine abwechslungsreiche Zeit mit deinen Liebsten. Genauso gut kannst du deinen Urlaub aber auch am Strand oder Meer mit Hund genießen. Ein Bed and Breakfast ist in Holland eine beliebte Art zu reisen und kann so in den unterschiedlichsten niederländischen Regionen mit wirklich allen Sinnen genossen werden. Starte entspannter in den Tag und in deinen Urlaub in Holland! Nutze dein Bed and Breakfast, um das Land besser kennen zu lernen und dich von den Niederlanden faszinieren zu lassen. 

Luxus beim Hollandurlaub

Sauna, Pool, eingezäuntes Grundstück, Terrasse, Balkon und der Blick zum Meer? Was für dich als Luxus im Urlaub wirklich zählt, kann mit dem Bed and Breakfast in Holland noch abgerundet werden. Dieser besondere Service wird nicht von jedem Ferienhaus angeboten, sodass es durchaus auch ein Luxus ist, in diesen Genuss zu kommen. Klassisches niederländisches Frühstück gibt’s mit Honig und Marmelade und natürlich Brot. Käse und Aufschnitt gehört natürlich ebenso dazu wie der Zwieback und der Honigkuchen. Zum Trinken gibt’s Kaffee und Tee, sodass sich das holländische Frühstück nicht groß vom Deutschen unterscheidet. Was es bei dir beim Bed & Breakfast in Holland geben wird, kannst du mit deinem Vermieter besprechen.

Wenn du einen besonderen Urlaub möchtest, nutze dein  B&B in Holland und starte mit einem guten Frühstück in den Tag, ohne viel Stress zu haben. Diesen Luxus gibt es nur in ausgewählten Ferienhäusern, dafür sind diese aber im ganzen Land verstreut, sodass du an der Küste, am Meer oder mitten im Land auf den Genuss des Frühstücks im Ferienhaus kommen kannst. Dabei ist es egal, ob du allein oder mit der Familie vereisen – Bed and Breakfast in Holland ist immer ein Genuss und eine Freude. 

Zudem stellt ein Bed and Breakfast in Holland die ideale Ausgangslage dar, um zu erholen und die schönsten Spots des Landes näher kennen zu lernen. Inmitten der niederländischen Nordseeküste kannst du beispielsweise den Strand entdecken oder du nutzt dein Bed and Breakfast in Holland, um ausgedehnte Spaziergänge mit deinen Liebsten zu genießen. 

Nutze unsere Filter, um das passende B&B in Holland zu finden

Wenn du dich mit einem Urlaub in Holland beschäftigst, so gibt es viele Möglichkeiten. Du kannst dir ein Ferienhaus mieten, doch auch ein Bed and Breakfast in Holland ist mit einer Reihe von Vorteilen verbunden und lohnend. Damit du allerdings einen erholsamen Urlaub erlebst und zur Ruhe kommen kannst, solltest du ein geeignetes B&B mieten. Damit du allerdings nicht allzu viel Zeit mit der Suche nach einem B&B investieren musst, haben wir dir unsere Filter integriert. Diese sind in wenigen Minuten festgelegt und erleichtern dir das Finden eines geeigneten Bed and Breakfast in Holland. Zu Beginn des Ganzen legst du fest, welche Art von Unterkunft du mieten möchtest. Dies ist schon ein ganz entscheidender Aspekt, denn so kannst du das Ganze auf die Thematik Bed and Breakfast in Holland reduzieren. Wenn du einen Urlaub in den Niederlanden planst, kannst du am Meer entspannen und eine Auszeit der besonderen Art genießen. 

Genauso gut lohnt sich aber auch ein Städtetrip durch Amsterdam, Eindhoven und die anderen größeren Städte. Dementsprechend ist auch die Lage des Bed and Breakfast wichtig, denn der Ort entscheidet über die Art des Urlaubs. Sobald du damit durch bist, legst du noch die Reisedaten fest und klickst über die Reiter, um die Anzahl der mitreisenden Personen zu bestimmen. Über unsere Filter kannst du festlegen, ob du allein, mit der Familie oder gar mit dem Hund in den Urlaub möchtest. Binnen weniger Minuten kannst du die Präferenzen festlegen und eine geeignete Unterkunft finden. Naturhaeuschen.de ist deine Lösung, wenn es um ein Bed and Breakfast in Holland geht. Du möchtest dir ein Bed and Breakfast in Holland mieten, bist dir aber bislang noch unsicher zwecks der passenden Unterkunft? Kein Problem, das geht vielen Touristen so und betrifft längst nicht nur dich. Unsere Filter helfen dir in jedem Fall und anhand unseres Ratgebers weißt du nun, welche Art von Urlaub du in den Niederlanden verbringen möchtest. Nun steht eine weitere Entscheidung an.

b&b Friesland
b&b Limburg