Urlaub Andalusien

Möchtest du einen Urlaub Andalusien planen, doch fehlt dir dazu noch die passende Unterkunft, dann bist du hier genau richtig. Naturhäuschen bietet dir unterschiedliche Ferienhäuser auf Andalusien zu sehr fairen Preisen. 

Lesen Sie mehr über Urlaub Andalusien

Urlaub Andalusien

Möchtest du einen Urlaub Andalusien planen, doch fehlt dir dazu noch die passende Unterkunft, dann bist du hier genau richtig. Naturhäuschen bietet dir unterschiedliche Ferienhäuser auf Andalusien zu sehr fairen Preisen. 

Auf spanischer Entdeckungstour – unvergessliche Ferien Andalusien 

Immer mehr Menschen reisen jedes Jahr nach Andalusien. Dies hat mit Sicherheit auch seine Gründe. Nicht nur die Temperaturen sind hier sehr angenehm, sondern kann man dort auch die Natur in vollen Zügen genießen. Andalusien befinde sich in Südspanien und gehört zu den vielen spanischen Regionen, die einen Besuch allemal wert sind. Insgesamt leben ungefähr 8.44 Millionen Menschen in dieser Region. In der Hauptstadt Sevilla befinden sich davon fast 700.000 Menschen. Das bedeutet auch, dass dies die viertgrößte Stadt in Spanien ist. Die Menschen in Andalusien sprechen Andalusisch.

Es handelt sich hier um einen spanischen Dialekt. Jedoch wird man bestimmt auch auf viele Menschen treffen, die sowohl die englische als auch deutsche Sprache sehr gut beherrschen. Dennoch freuen sich die Einwohner immer wieder, wenn man ein paar Wörter Andalusisch spricht. In Andalusien werden viele Ferienhäuser in Top-Zustand angeboten. Ob ein Kurzurlaub Andalusien und ein Aktivurlaub Andalusien, mit einem Ferienhaus ist man immer sehr gut beraten. 

Urlaub Andalusien – das muss man unbedingt gesehen haben

In Andalusien gibt es zahlreiche Sehenswürdigkeiten, die man unbedingt gesehen haben muss. Dazu gehören zum Beispiel die maurischen Bauwerke, welche sich in Córdoba befinden. Doch auch die wunderschönen Weißen Dörfer, welche bei Ronda liegen, sollten unbedingt gesehen werden. Des Weiteren ist auch Granada sehr interessant. Dort kann man die Alhambra erkunden. Sehr viele Menschen verbringen zudem auch einen Kurzurlaub Andalusien, um die Grabstätte von Christoph Kolumbus zu besuchen. In Sierra Nevada befindet sich außerdem auch der Nationalpark Las Alpujarras, welcher ebenfalls sehenswert ist. Auch der weltbekannte Königspalast von Sevilla, der sogenannte Alcázar sollte bei einem Urlaub Andalusien unbedingt besucht werden. Sehr viele Urlauber suchen zudem auch den Leuchtturm in National Park Natural Cabo de Gata-Níjar auf. Wie man sehen kann, wird dir in den Ferien Andalusien mit Sicherheit nicht langweilig werden. 

Selbstverständlich eignet sich Andalusien auch ausgezeichnet für einen Badeurlaub. Hier ist vor allem Costa del Sol sehr beliebt. Wer jedoch einen Aktivurlaub Andalusien plant und auch etwas surfen möchte, der sollte sich nach Costa de la Luz begeben. Ein weiterer Spot für Aktivurlauber ist Roche. Es handelt sich hier sozusagen um ein Paradies, das sich bestens für Windsurfer eignet. Wer tauchen möchte, sollte unbedingt die Orte Málaga und Marbella aufsuchen.

Diese gehören nämlich zu den besten Tauchgebieten. Es spielt absolut keine Rolle, wie du deinen Urlaub planen möchtest, ob ein Kurzurlaub Andalusien, ein Aktivurlaub Andalusien oder Ferien Andalusien über einen längeren Zeitraum, ein Ferienhaus ist immer eine sichere, günstige und individuelle Unterkunft. Ein Ferienhaus eignet sich für Alleinstehende als auch Familien oder Gruppen sehr gut. Ein großer Pluspunkt an einem Ferienhaus Andalusien ist es zudem auch, dass man so die Natur in vollen Zügen genießen kann. 

Wandern in Andalusien

Viele Gäste besuchen Andalusien auch, um dort zu wandern. Es werden dir in dieser Region zahlreiche Wanderwege angeboten. Wer wandern in Andalusien möchte, hat sozusagen viele unterschiedliche Möglichkeiten. Die Sierra Crestellina, die Sierra Blanca, die Sierra Bermeja, die Sierra de Mijas, Almijara und Alhama zählen zu den bekanntesten und wichtigsten Gebirgen in Andalusien. Diese Gebirge bieten sowohl Anfängern als auch Fortgeschrittenen sehr attraktive Wanderwege als auch Wanderzielen. 

Das sollte man wissen, wenn man einen Urlaub Andalusien plant

Bevor man nach Andalusien reist, empfiehlt es sich auch, dass man sich etwas schlaumacht. Sehr viele Menschen fragen sich zum Beispiel, ob und welches Visum sie nach Andalusien benötigt. Jedoch benötigst du bei der Einreise nach Andalusien kein Visum. Es reicht vollkommen aus, wenn du einen Personalausweis mitnimmst. In Málaga befindet sich der größte Flughafen. Dieser wird auch am häufigsten angeflogen. Es gibt sehr viele Direktflüge aus Deutschland, Schweiz als auch Österreich, um diesen Flughafen zu erreichen. Mehrmals in der Woche fliegt zum Beispiel München, Berlin oder auch Frankfurt Andalusien an. 

Außerdem sollte man bei einem Urlaub Andalusien wissen, dass man sich ein wenig an die Essgewohnheiten anpassen sollte. Dies trifft vor allem auf das Abendessen zu, denn dieses fängt in Spanien frühestens um 21:00 an. Andalusien bietet sich zudem auch für Kaffeeliebhaber sehr gut an, denn die ganze Region bietet den Urlaubern eine riesige Kaffeekultur. Wenn man sich bereits in Andalusien befindet, empfiehlt es sich allemal, dass man ein Café besucht, um den Café Cortado auszuprobieren. Hierbei handelt es sich um einen traditionellen Espresso, der mit sehr wenig Milch zubereitet wird. 

Ferien Andalusien - Wann ist die beste Reisezeit?

Andalusien verfügt über ein äußerst trockenes und mildes Klima. Dies sorgt für sehr warme Temperaturen. In den Monaten Juni, Juli, August und September herrschen Temperaturen zwischen. 30 und 37°C. Deshalb eignen sich diese Monate auch am besten für Urlauber, die einen Badeurlaub geplant haben. Anfang Oktober beginnt es dann, ein wenig abzukühlen. Zu dieser Zeit kann man auch etwas Regen erwarten. Dennoch herrschen im November und Dezember Temperaturen zwischen 20-25°C. Diese Monate eignen sich vor allem für Wanderer sehr gut. 

Eine große Auswahl an Unterkünften

Andalusien bietet seinen Gästen viele unterschiedliche Unterkünfte. Ob ein Gästezimmer, ein Hotel oder ein Ferienhaus, hier hat man sozusagen die Qual der Wahl. Wer jedoch an Geld sparen möchte und seinen Urlaub individuell planen möchte, der sollte sich auf jeden Fall für ein Ferienhaus oder für eine Ferienwohnung auf Andalusien entscheiden. Ein Ferienhaus bietet dir zahlreiche Vorteile. Zum einen sind alle Ferienhäuser auf Andalusien perfekt ausgestattet und zum anderen bieten sie im Vergleich zu einem Hotel oder Gästezimmer auch viel mehr Platz. Auch für einen Kurzurlaub Andalusien bietet sich ein Ferienhaus sehr gut an. Ganz egal, zu welcher Jahreszeit man auch reisen möchte, ein wunderschönes, großes und sauberes Ferienhaus steht dir bei naturhäuschen.de zu jeder Zeit zur Verfügung. 

Naturhäuschen legt bei allen Ferienhäusern sehr viel Wert auf Sauberkeit und Sicherheit. Des Weiteren verfügen alle Ferienhäuser über eine ausgezeichnete Ausstattung. Ob alleine oder mit der Familie, hier ist jeder bestens aufgehoben. Damit du auch das günstigste Ferienhaus für deine Bedürfnisse und Anforderungen findest, empfiehlt sich ein Preisvergleich allemal. 

Apartment Andalusien
b&b Andalusien
Ferienhaus mit Pool Andalusien
Last minute Andalusien