Ferienhäuser Wolvega

Das Dorf Wolvega liegt in der Gemeinde Westellingwerf in Friesland und ist die Hauptstadt dieser Gemeinde und befindet sich in einer wunderschönen Umgebung für einen Urlaub in einem Ferienhaus. Am Rande von Wolvega liegt die „Lendevallei“ (Lindevallei). Dies ist ein Sumpfgebiet in der Tallandschaft des Flusses Lende und ist eine wahre Oase der Ruhe und des Raumes, in dem viele Vogelbeobachter auf ihre Kosten kommen. Ein Ferienhaus in Wolvega ist ideal für Natur- und Vogelliebhaber und es gibt in der Umgebung viel zu tun!

Lesen mehr über Ferienhäuser in Wolvega
Lese mehr über:

Das Dorf Wolvega liegt in der Gemeinde Westellingwerf in Friesland und ist die Hauptstadt dieser Gemeinde und befindet sich in einer wunderschönen Umgebung für einen Urlaub in einem Ferienhaus. Am Rande von Wolvega liegt die „Lendevallei“ (Lindevallei). Dies ist ein Sumpfgebiet in der Tallandschaft des Flusses Lende und ist eine wahre Oase der Ruhe und des Raumes, in dem viele Vogelbeobachter auf ihre Kosten kommen. Ein Ferienhaus in Wolvega ist ideal für Natur- und Vogelliebhaber und es gibt in der Umgebung viel zu tun!

Entdecken Sie die Umgebung
Das Lendevallei ist ein besonderes Gebiet und Teil der "natte as“ (nassen Asche), einer Ansammlung von Sumpfgebieten an der Grenze zwischen Friesland und Overijssel. Wenn Sie durch das Gebiet gehen, fallen Ihnen sofort die Erlenbrüche auf. In der Lendevallei findet man noch immer Überschwemmungsgebiete, in denen Wasser- und Sumpfpflanzen wie die Wasser-Segge, Wasserfeder, Zungen-Hahnenfuß und das Quirlige Tausendblatt wachsen. Unterhalb des Dorfes Wolvega liegt der Lendepolder, ein großer See, an dem Sie sich perfekt erholen können. Im Winter gibt es eine große Anzahl von Vögeln in der Gegend, wie Seeschwalben, Blaukehlchen, Lappentaucher, Schnatterente, Kiebitze, Brachvögel und Falken. Nach etwa 20 Minuten Fahrt sind Sie am Rande des beeindruckenden Nationalparks „Weerribben-Wieden“, dies ist ein Labyrinth aus vielen Seen, Teichen und Gräben. Es ist ein wahres Paradies für Vogel- und Naturliebhaber. Die Gegend kann am besten mit einem Kanu oder zu Fuß erkundet werden. Der Fischotter lebt seit 2002 wieder in der Gegend, daher haben Sie beste Chancen diesem Tier auf einer Kanufahrt oder Wanderung zu begegnen! Das Weerribben-Wieden ist das größte zusammenhängende Tiefland Moor in Westeuropa. Es ist sicherlich empfehlenswert diese beeindruckende Gegend von den Ferienhäusern in Wolvega zu besuchen!

Weitere Informationen?
Auf unserer Website finden Sie verschiedene Ferienhäuser in der Umgebung von Wolvega, die in Preisklasse und Luxusniveau variieren. Daher hoffen wir, dass es für jeden ein passendes Haus gibt! Falls Sie Hilfe bei der Suche Ihres nächsten Urlaubsziels benötigen, helfen wir Ihnen gerne weiter. Für Fragen, Buchungen und Tipps können Sie uns per Telefon, sozialen Medien oder E-Mail erreichen.