Ferien Dänemark

Verbringen Sie die Ferien in Dänemark an der Ostsee oder Nordsee, mit der Familie und mit dem Hund. Ein paar ruhige Tage gemütlich auf der Terrasse des Ferienhauses genießen und im Garten den frisch gefangenen Fisch grillen.

Lesen Sie mehr über Ferien Dänemark

Ferien Dänemark

Verbringen Sie die Ferien in Dänemark an der Ostsee oder Nordsee, mit der Familie und mit dem Hund. Ein paar ruhige Tage gemütlich auf der Terrasse des Ferienhauses genießen und im Garten den frisch gefangenen Fisch grillen.

Dänemark bietet für Alleinreisende ebenso viele tolle Events und Sehenswürdigkeiten wie für Familien. Eine bezaubernde Landschaft ermöglicht viele verschiedene Sportarten auszuüben und auch einfach bei langen Spaziergängen mit dem Hund die Seele baumeln zu lassen. Genießen Sie das Nordland mit allen Sinnen und vergessen Sie nicht, in Ihrem Ferienhaus die landestypischen Speisen nach zu kochen. 

Genießen Sie Dänemark mit Familie

Bei Ihrer Urlaubsplanung mit Kindern, können Sie viele Events und Veranstaltungen miteinfließen lassen. So können Sie mitten in Kopenhagen den zweitältesten Vergnügungspark Tivoli mit Ihren Kindern besuchen. Nass und tropisch wird es im Wasserpark Lalandia Billund mit einzigartigen Attraktionen. Wenn Sie Ihrem Kind Naturwissenschaften näherbringen möchten, besuchen Sie das Experimentarium in Hellerup – der Name ist dort Programm. Natürlich gibt es viele Zoos in Dänemark, besonders wird es aber mit einer Safari im Givskud Zoo. 

Highlights in den Ferien in Dänemark

Es gibt ganz besondere Schmankerl, die Sie bei einem Besuch in Dänemark einfach gesehen und erlebt haben müssen. Dazu gehört zum Beispiel die „Schwarze Sonne im Nationalpark Wattenmeer“, das sind Tausende, Hunderttausende von Staren, die sich im Herbst und Frühling sammeln und durch den Himmel schwärmen. Wenn Sie mit dem Fahrrad Dänemark erkunden möchten, nutzen Sie den Ostseeradweg mit einer Länge von 96 Kilometer oder fahren Sie zumindest eine Teilstrecke davon. Man muss Hamlet nicht gelesen haben, aber das Schloss Kronborg sollte man dennoch besuchen. Und bringen Sie unbedingt die Fotokamera mit, wenn Sie Ihre Runden auf der „endlosen Brücken“ in Aarhus (nur von Mai bis Oktober geöffnet) gehen.

Dänemark im Ferienhaus genießen

Wenn Sie unabhängig Ihren Urlaub gestalten möchten, ist ein Ferienhaus genau das richtige. Sie können Ihre Ausflüge in Ruhe planen und müssen keine Zeiten beachten, zu denen es Frühstück gibt oder bis wann Sie wieder zurück sein müssen. Auch wenn Sie einen Hund besitzen, ist der Urlaub in einem Ferienhaus in Dänemark um vieles stressfreier für Sie und Ihren Vierbeiner. Die Kinder können im Garten toben, wenn Sie auf der Terrasse entspannen oder in der Küche stehen und kochen. Ferienhäuser können auch für mehr als 8 Personen gebucht werden, sodass Sie mit Freunden und Familie eine besondere Zeit erleben können.

Erleben Sie Dänemark Sommer wie Winter

Die Temperaturen in den Sommermonaten Juni, Juli und August sind natürlich am höchsten, wandert aber selten über 25 °C. In den Herbstmonaten regnet es am meisten und die meisten Sonnenstunden gibt’s im Juni und Juli – natürlich sind alles nur Durchschnittswerte. Es findet sich also immer eine passende Jahreszeit, um Dänemark für sich zu entdecken.

Glamping Dänemark
Himmelfahrt Dänemark
Ostern Dänemark