Ferienhaus Hund Pool eingezäunt

Alle Familienmitglieder sind schon ganz aufgeregt, denn man steckt mitten in den Urlaubsplanungen. Eines ist klar - alle sollen mit dabei sein - auch der geliebte Vierbeiner. Zudem soll der Urlaub für alle entspannend sein. Wichtig ist vor allem, die gemeinsame Zeit bestmöglich zu verbringen - denn nicht immer hat man für seine Liebsten so viel Zeit wie man gerne möchte. Die beste Möglichkeit einen wundervollen Urlaub zu verbringen ist, wenn man sich für ein Ferienhaus Hund Pool eingezäunt entscheidet. Somit kann die Fellnase sich im Garten austoben, ohne dass man Angst haben muss, dass er davonrennt. Außerdem muss man ihn nicht im Haus einsperren, sollte man ihn bei einem Ausflug einmal nicht mitnehmen können. Eine große Auswahl an passenden Unterkünften gibt es bei Naturhäuschen.

Lesen Sie mehr über Ferienhaus Hund Pool eingezäunt

Gemeinsam leisten wir einen Beitrag zur Unterstützung örtlicher Naturprojekte

Weitere Einzelheiten

Lese mehr über:

Ferienhaus Hund Pool eingezäunt

Alle Familienmitglieder sind schon ganz aufgeregt, denn man steckt mitten in den Urlaubsplanungen. Eines ist klar - alle sollen mit dabei sein - auch der geliebte Vierbeiner. Zudem soll der Urlaub für alle entspannend sein. Wichtig ist vor allem, die gemeinsame Zeit bestmöglich zu verbringen - denn nicht immer hat man für seine Liebsten so viel Zeit wie man gerne möchte. Die beste Möglichkeit einen wundervollen Urlaub zu verbringen ist, wenn man sich für ein Ferienhaus Hund Pool eingezäunt entscheidet. Somit kann die Fellnase sich im Garten austoben, ohne dass man Angst haben muss, dass er davonrennt. Außerdem muss man ihn nicht im Haus einsperren, sollte man ihn bei einem Ausflug einmal nicht mitnehmen können. Eine große Auswahl an passenden Unterkünften gibt es bei Naturhäuschen.

Die Natur rund um das Ferienhaus

Alleine schon weil das Ferienhaus Hund Pool eingezäunt mitten im Grünen liegt und einen Pool besitzt, sorgt dafür, dass man sich bestens entspannen und den Urlaub in vollen Zügen genießen kann. Und tolle Natursehenswürdigkeiten findet man in ganz Europa, einige stellen wir gerne etwas genauer vor.

Die Natur in Luxemburg - Berge, Wasserfälle und Seen

Entscheidet man sich für ein Ferienhaus Hund Pool eingezäunt in Luxemburg, dann findet man abwechslungsreiche Landschaften vor, die man entdecken kann. Im Norden des Landes findet man das Ardennen-Gebirge, der Süden wird vom Fluss, der Mosel, durchzogen. Luxemburg hat zudem dichte Wälder, Wasserfälle, glasklare Seen und eine vielseitige Pflanzen- und Tierwelt zu bieten. Besonders interessant ist der 162 km² große Naturpark Obersauer, der im Nordwesten des Landes liegt. Inmitten des Parks liegt der 3,8 km² große Obersauer-Stausee. Er versorgt einen Großteil der Bevölkerung Luxemburgs mit Trinkwasser. Neben dem See gibt es im Park noch Feuchtwiesen und bewaldete Hänge, die bis an das Ufer der Obersee reichen. Hier lebt auch der seltene Steinkauz. Dazu kommen noch Schlingnatter und Haselhuhn, die besonders geschützt werden sollen. In dieser besonders schönen Landschaft kann man bestens entspannen und sich erholen, denn neben der wundervollen Natur gibt es ein großes Freizeitangebot im Park. Mit einem Solarboot kann man beispielsweise die Pflanzen- und Tierwelt des Sees am besten kennenlernen.

Die Natur in Italien - Das Mittelmeer und mediterrane Landschaften

Besonders beliebt ist auch ein Urlaub in einem Ferienhaus Hund Pool eingezäunt in Italien, denn dort gibt es einfach alles, was das Herz begehrt. Berge, Seen, das Meer und ein traumhaftes Hinterland. Dazu kommt natürlich noch das beliebte italienische Essen, was zusätzlich für Genuss pur im Urlaub sorgt. Einen wundervollen naturnahen Urlaub kann man beispielsweise in der Toskana verbringen. Und dort sollte man unbedingt den Nationalpark Toskanisch-Emilianischer Apennin besucht haben. Die Landschaft ist berauschend schön mit ihren grünen Wiesen, auf denen man Heidelbeeren findet, schroffen Gipfeln des Apennin, die über 2000 Meter hoch sind, tief herabstürzenden Wasserfällen, kristallklaren Bergseen, dichten Wäldern und weiten Tälern. Im Park sind Adler, Birkhühner, Rotwild, Mufflons, Bären und Wölfe beheimatet. Wer sich für die seltene Pflanzenwelt des Apennins interessiert, der sollte den Botanischen Garten des Parks besuchen. Der Hund sollte zum Schutz der Tiere an die Leine.

Die Natur in Frankreich - Abwechslungsreiche Landschaften für Genießer

Das Mittelmeer und die Atlantikküste, die Alpen mit ihrem berühmten Mont Blanc, Seen, hohe Dünen und Weinanbaugebiete - diese landschaftliche Vielfalt erwartet einen, wenn man den Urlaub in einem Ferienhaus Hund Pool eingezäunt in Frankreich verbringt. Dazu kommen noch jede Menge Nationalparks, in der man eine vielseitige Flora und Fauna findet. Sollte man sich in der Nähe von Languedoc befinden, dann lohnt sich ein Besuch des rund 321.000 Hektar großen Nationalparks Cevennen, der von der UNESCO zum Weltnaturerbe sowie zum Biosphärenreservat erklärt wurde. Zu ihm gehören die Hoch-Cevennen, die Causses und die Cevennen-Täler. Die höchste Erhebung in den Hoch-Cevennen ist der Mont Lozère mit 1699 m. Große und dichte Wälder gehören zum Park ebenso dazu. Ob Buchen, Eichen, Kiefern oder Mandelbäume, Olivenbäume und Kastanien - die Vielfalt ist groß. Besonders Pflanzenliebhaber werden ihre wahre Freude in diesem Nationalpark haben, denn hier gibt es neben vielen anderen Pflanzen über 40 Orchideenarten zu bestaunen. Und auch die Tierwelt ist nicht zu verachten, wer Glück hat, der kann Wolf, Luchs, Fischotter, Biber, Gänse- und Mönchsgeier zu sehen bekommen.

Aktivitäten, die im Urlaub besonders viel Spaß machen

Ob Wandern, Radfahren oder Wassersport - die Auswahl an Aktivitäten ist grenzenlos und man sollte seinen Urlaub nicht nur auf das Ferienhaus Hund Pool eingezäunt beschränken. Auch wenn es im Ferienhaus nicht langweilig wird, es gibt noch einiges mehr zu erleben, dass man nicht verpassen sollte. Bestimmt kann auch der Hund bei einigen Aktivitäten mit von der Partie sein.

Klettern im Hochseilgarten in Luxemburg

Wer den Urlaub in einem Ferienhaus Hund Pool eingezäunt in Luxemburg und mit Kindern verbringt, für den ist der Hochseilgarten in Düdelingen im Parc Le`h bestimmt eine abenteuerliche Abwechslung, bei denen sogar die Kleinsten ihre Kletterkünste beweisen können. Auf 100 unterschiedlichen Stationen und 7 Strecken klettert man über Hängebrücken, seilt sich ab, rutscht und hat jede Menge Spaß.

Reiten in der Toskana in Italien

Die wundervolle Landschaft der Toskana auf dem Rücken eines Pferdes zu genießen ist ein absolutes Highlight für Natur- und Tierliebhaber, die sich für einen Urlaub in einem Ferienhaus Hund Pool eingezäunt in Italien entschieden haben. In Casentino ist dies möglich, hier wird eine 2-stündige Reit-Tour angeboten, bei denen auch Anfänger dabei sein können und die toskanische Landschaft in vollen Zügen genießen werden.

Surfen an der Atlantikküste in Frankreich

Absolut paradiesisch für Surfer ist die Atlantikküste in Frankreich. Unweit von Bordeaux an der Gironde-Mündung findet man die besten Surfspots mit den besten Wellen. Auch Anfänger können hier bestens das Surfen erlernen, denn es gibt jede Menge Surfschulen an der Atlantikküste. Und bestimmt hat Frankreich auch eine Vielzahl an Hundestränden zu bieten, wo sich der Vierbeiner ins kühle Nass stürzen kann.

Das Klima

Da man sich für ein Ferienhaus Hund Pool eingezäunt entschieden hat, verbringt man sicher seinen Urlaub in den wärmeren Jahreszeiten. Allerdings sollte man darauf achten, dass die Temperaturen auch für den Hund zu ertragen sind. Das Klima in Luxemburg ist gemäßigt, im Winter wird es nicht allzu kalt und die Sommer sind mäßig-warm. In den Ardennen regnet es häufiger als im Rest des Landes. Einen Sommerurlaub in Luxemburg verbringt man am besten in den Monaten von Mai bis September. Im Juli beträgt die höchste durchschnittliche Tagestemperatur 22 °C. Das Klima in Italien ist mediterran. Die Temperaturen liegen im Sommer zwischen 25 °C und 30 °C, je nachdem in welcher Region man sich befindet. In den südlicheren Regionen können sie auch weit über 30 °C liegen. In Frankreich herrscht ein gemäßigt-maritimes Klima. Möchte man seinen Badeurlaub in der Nähe des Mittelmeers verbringen, dann ist die beste Reisezeit von Mai bis Oktober. Für einen Badeurlaub an der Atlantikküste sucht man sich am besten die Monate von Juni bis September aus.