Urlaub am Meer mit Hund

Möchtest du mit deinem Hund ans meer fahren, dann heißt, dass nicht gleich, dass du ins Flugzeug steigen muss. Auch bei uns kannst du einen Urlaub am Meer mit Hund verbringen. Du musst dich dafür nur mit deinem Hund ins Auto setzen und schon kann es losgehen. Ob, du deinen Urlaub am Meer direkt in Deutschland planen möchtest oder doch in die Niederlande oder nach Italien fahren möchtest, liegt dabei ganz an dir. Bei naturhäuschen.de findest du viele unterschiedliche Unterkünfte, die sich für einen Urlaub am Meer mit Hund perfekt eignen.

Lesen Sie mehr über Urlaub am Meer mit Hund

Gemeinsam leisten wir einen Beitrag zur Unterstützung örtlicher Naturprojekte

Weitere Einzelheiten

Lese mehr über:

Urlaub am Meer mit Hund

Möchtest du mit deinem Hund ans meer fahren, dann heißt, dass nicht gleich, dass du ins Flugzeug steigen muss. Auch bei uns kannst du einen Urlaub am Meer mit Hund verbringen. Du musst dich dafür nur mit deinem Hund ins Auto setzen und schon kann es losgehen. Ob, du deinen Urlaub am Meer direkt in Deutschland planen möchtest oder doch in die Niederlande oder nach Italien fahren möchtest, liegt dabei ganz an dir. Bei naturhäuschen.de findest du viele unterschiedliche Unterkünfte, die sich für einen Urlaub am Meer mit Hund perfekt eignen.

So sieht die Natur bei einem Urlaub am Meer mit Hund aus

Tolle Strände in Deutschland

In Deutschland findest du viele tolle Strände vor. Es muss sich bei einem Urlaub am Meer mit Hund nicht gleich um eine Fernreise machen, auch in Deutschland bist du hier bestens aufgehoben, wenn es um einen Urlaub am Meer geht. Die schönsten Strände findest du direkt an der Ostsee oder auch an der Nordsee. Hier findest du viele tolle Sandstrände vor, auch die Kleinen sind hier bestens aufgehoben, denn sie können sich mit diesem Sand ganz einfach eine Sandburg bauen. Doch das ist natürlich nicht alles, was du an den Stränden in Deutschland machen kannst. An der Ost- als auch Nordsee wird dir eine wunderschöne Natur geboten. Auch die Landschaften hier sind sehr vielfältig. Diese weisen eine atemberaubende Flora und Fauna auf. Zahlreiche unterschiedliche Tier- als auch Pflanzenarten kannst du hier vorfinden. Diese Strände erlauben auch einen Hund. Des Weiteren stehen dir hier viele unterschiedliche Aktivitäten zur Verfügung, die du im Wasser machen kannst.

Nationalpark Stilfserjoch – Italien

Neben Deutschland hat auch Italien sehr viele wunderschöne Strände zu bieten, die sich für einen Urlaub mit Hund am Meer perfekt anbieten. Wenn du dich zudem für einen Urlaub in Italien entscheidest, dann solltest du auch unbedingt den Nationalpark Stilfserjoch aufsuchen. Es handelt sich dabei um einen Nationalpark, der sich in den wunderschönen Bergen von Italien befindet. Wenn auch du die Alpen liebst und diese neben deinem Urlaub am Meer erkunden möchtest, dann bietet sich dieser Nationalpark dafür hervorragend an. Nicht nur die Gipfel, die es hier zu erkunden gibt, sind atemberaubend, sondern vor allem auch die Nadelwälder, von welchen die Berge hier umgeben sind. Des Weiteren kannst du hier mehrere unterschiedliche Wasserfälle vorfinden und ein wunderschönes Gletscherpanorama. Wenn auch du zu den Aktivurlauber gehörst, dann ist der Nationalpark Stilfserjoch dafür bestens geeignet. Du findest hier mehr als 200 km markierte Wanderwege als auch viele Radwege, die sich perfekt dafür eignen die Flora und Fauna in diesem Nationalpark zu erkunden.

Die westfriesischen Inseln – Niederlande

Deinen Urlaub mit Hund am Meer kannst du zudem auch in den Niederlanden einfach planen. Dafür bieten sich zum Beispiel die westfriesischen Inseln hervorragend an. Jedes Jahr besuchen die Inseln Tausende von Besuchern. Doch nicht nur das Meer selbst ist hier einen Besuch wert, sondern vor allem auch die wunderschöne Natur, die den Besuchern hier geboten wird. Die Nordsee bietet sich für einen Urlaub in Holland hervorragend an. Jedoch sollte man hier auch das Wetter und das Klima immer beachten. Wenn du im kühlen Wasser deinen Urlaub genießen möchtest, dann bietet sich ein Urlaub in der warmen Jahreszeit hervorragend dafür an. Wenn du auf der Suche nach der schönsten Insel in den Niederlanden bist, dann solltest du unbedingt das Ameland aufsuchen. Hier findest du wunderschöne Strände vor, die es dir natürlich auch erlauben, deinen Hund mitzunehmen.

Der Nationalpark De Sallandse Heuvelrug

Wenn du dich für einen Aufenthalt in den Niederlanden entschieden hast, dann solltest du auch den Nationalpark De Sallandse Heuvelrug besuchen. Dieser bietet dir wunderschöne Heidelandschaften, welche in den Niederlanden zu einer Besonderheit gehören. Sehr seltenen kann man solche Natur in Europa wie hier vorfinden. Im Nationalpark De Sallandse Heuvelrug findet man nicht nur eine natürliche Naturschönheit vor, sondern vor allem auch eine unberührte Natur. Ebenfalls hat der Park eine sehr interessante Geschichte zu bieten, die ihr bei einer Tour erfahren könnt. Die komplette Region hat sehr viel zu bieten, auch Aktivurlauber sind hier bestens aufgehoben, denn auch hier findet ihr eine große Auswahl an unterschiedlichen Wander- und Radwegen vor. Möchtest du dich mitten in der Natur entspannen, dann bietet sich der Nationalpark De Sallandse Heuvelrug dafür hervorragend an. Auch erwartet dir in diesem Park eine vielfältige Tier- und Pflanzenwelt.

Diese Aktivitäten bieten sich bei einem Urlaub am Meer mit Hund sehr gut an

Schwimmen

Jeder Hund liebt es zu schwimmen, bestimmt auch deiner. Wenn du dich am Meer mit deinem Hund aufhältst, dann bedeutet dies auch, dass du mit deinem Hund schwimmen gehen musst. Es handelt sich dabei sowohl für dich als für deinen Hund um eine sehr interessante Aktivität. Bei dieser Aktivität darfst du auf keinen Fall ein Stöckchen vergessen, welches dir dein Hund immer wieder zurückbringt, wenn du es ins Wasser wirfst.

Wandern und Radfahren

Weitere Aktivitäten, die sich sowohl für deinen Hund als auch für dich sehr gut anbieten, sind das Wandern und das Radfahren. Bei einem Urlaub am Meer in Deutschland, in Italien oder auch in den Niederlanden, wird dir dabei eine sehr große Auswahl geboten. Ganz egal, für welches Land oder für welche Region du dich auch entscheidest, hier wirst auch du bestimmt den passenden Wander- oder Radweg für deine Wünsche und Bedürfnisse finden.

Das Klima am Meer

Wenn du dich für einen Urlaub am Meer entscheidest, dann bietet es sich dafür die warme Jahreszeit sehr gut an. Denn zu dieser Zeit findest du auch die perfekten Temperaturen vor, um die Tage am und auch im Meer zu verbringen. Die besten Monate für einen Urlaub am Meer mit Hund sind von Ende Mai bis Anfang September. Vor allem in den Monaten Juli und August kann es am Meer viele heiße Tage geben. Jedoch sollten man sich auch immer vorbereiten, dass es an manchen Tagen auch regnen kann im Sommer. Je nach Region kannst du hier Temperaturen bis zu 28 Grad vorfinden. Auch die Winter sind angenehm, wenn man sich direkt am Meer befindet, jedoch sind die Wassertemperaturen zu dieser Zeit nicht geeignet, um zu baden.