Ferienhäuser Irrel

In Deutschland gibt es zahlreiche Regionen, um einen entspannten Urlaub zu verbringen. Immer wieder werden die schönen Ecken der Republik unterschätzt und stattdessen ein Urlaub weit weg im Ausland geplant. Dabei bietet sich in vielen Urlaubsregionen Deutschlands einzigartige Natur zum Entdecken. Ein toller Geheimtipp sind Ferienhäuser Irrel. Die Stadt Irrel liegt im Westen der Eifel. Die Stadt in dem malerischen Mittelgebirge ist staatlich anerkannt als Luftkurort. Die Stadt ist vor allem durch ihre Nähe zur Natur der Eifel geprägt. So liegt sie beispielsweise mitten im Naturpark Südeifel. Du bist somit bei einem Urlaub in einem der Ferienhäuser Irrel schnell in der Natur und kannst deine Seele baumeln lassen.

Lies mehr über die Ferienhäuser in: Irrel

Gemeinsam leisten wir einen Beitrag zur Unterstützung lokaler Naturprojekte

Weitere Einzelheiten

Lies mehr über:

Ferienhäuser Irrel

In Deutschland gibt es zahlreiche Regionen, um einen entspannten Urlaub zu verbringen. Immer wieder werden die schönen Ecken der Republik unterschätzt und stattdessen ein Urlaub weit weg im Ausland geplant. Dabei bietet sich in vielen Urlaubsregionen Deutschlands einzigartige Natur zum Entdecken. Ein toller Geheimtipp sind Ferienhäuser Irrel. Die Stadt Irrel liegt im Westen der Eifel. Die Stadt in dem malerischen Mittelgebirge ist staatlich anerkannt als Luftkurort. Die Stadt ist vor allem durch ihre Nähe zur Natur der Eifel geprägt. So liegt sie beispielsweise mitten im Naturpark Südeifel. Du bist somit bei einem Urlaub in einem der Ferienhäuser Irrel schnell in der Natur und kannst deine Seele baumeln lassen.

Natur entdecken in und um Irrel

Naturpark Südeifel

Der Vorteil an einem der Ferienhäuser Irrel ist, dass du praktisch direkt in der Natur bist. Das Wahrzeichen der Stadt ist die Lage mitten im Naturpark Südeifel. Der Park ist auch unter dem Namen Deutsch-Luxemburgischer Naturpark bekannt. Die Naturräume des Parks liegen nämlich auf beiden Seiten der deutsch-luxemburgischen Grenze. Der Park wurde bereits 1964 gegründet und war von Anfang an ein europäisches Projekt. 789 Quadratkilometer ist der Naturpark Südeifel insgesamt groß. Auf der deutschen Seite des Naturparks befinden sich etwa 432 Quadratkilometer. In Luxemburg befinden sich 357 Quadratkilometer Fläche des Naturparks. Die beiden Flüsse Our und Sauer fließen durch den Park und prägen seine Landschaft. Der Naturpark Südeifel zeichnet sich vor allem durch großflächige Waldgebiete aus. Hier findest du viele seltene Pflanzen- und Tierarten, die als besonders schützenswert eingestuft worden sind. Die Wälder des Parks werden immer wieder durch Wiesen und Felder durchbrochen. Die Landschaft des Naturpark Südeifel bietet sich somit hervorragend zum Wandern an.

Irreler Wasserfälle

Wenn du deinen Urlaub in einem der Ferienhäuser Irrel verbringst, willst du vermutlich mehr von der Umgebung entdecken. Ein echtes Naturhighlight, das auf keinen Fall auf deiner Liste fehlen sollte, sind die Irreler Wasserfälle. Diese sind ein wirklich einmaliges Naturspektakel, das du dir nicht entgehen lassen solltest. Der Prüm ist der Fluss, der dieses Naturwunder erschaffen hat. Er fließt seit Jahrhunderten durch den Sandsteinboden und konnte sich so immer tiefer in den Bode graben. Dadurch entstand im Laufe der Jahrhunderte ein einzigartiges Tal: das Kerbtal. Da die Hänge aus keinem sehr stabilen Boden bestehen, kam es im Laufe der Jahre immer wieder zu Felsstürzen. Diese sammelten sich und bildeten die heutigen Irreler Wasserfälle. Auf dem Weg zu den Wasserfällen überquerst du immer wieder den Fluss auf Holzbrücken. Dabei kannst du bereits einige Stromschnellen und das wilde Wasser betrachten.

Aktivitäten, die sich bestens anbieten

Wandern

Bei deinem Aufenthalt in einem der Ferienhäuser Irrel kannst du beim Wandern mehr von der schönen Region entdecken. Einer der beliebtesten Wege ist der 17 km lange Wanderweg Felsenweg 6. Dieser führt unter anderem durch die Teufelsschlucht von Irrel. Von dort aus kannst du dich auch aufmachen zu den Irreler Wasserfällen.

Nordic Walking

Auch Nordic Walking ist eine tolle Outdooraktivität, um die Natur außerhalb der Ferienhäuser Irrel zu entdecken. Die vielen Routen fürs Wandern können auch zum Nordic Walking genutzt werden. Dabei bist du mit deinen Stöckern schneller und aktiver unterwegs.