Luxus Bed and Breakfast

Wer glaubt, dass Luxus und Natur nicht Hand in Hand gehen können, liegt falsch! Naturhäuschen gibt es in allen Größen: Es gibt kleine Hütten an der Heide, aber auch Gruppenunterkünfte für bis zu 50 Personen. Eines haben sie alle gemeinsam: Die Unterkünfte befinden sich nicht in einem großen Ferienpark, sondern inmitten der Natur. Auf der Veluwe befinden sich z.B. über 250 Naturhäuschen.

Lesen Sie mehr über Luxus Bed and Breakfast

Gemeinsam leisten wir einen Beitrag zur Unterstützung örtlicher Naturprojekte

Weitere Einzelheiten

Luxus Bed and Breakfast

Wer glaubt, dass Luxus und Natur nicht Hand in Hand gehen können, liegt falsch! Naturhäuschen gibt es in allen Größen: Es gibt kleine Hütten an der Heide, aber auch Gruppenunterkünfte für bis zu 50 Personen. Eines haben sie alle gemeinsam: Die Unterkünfte befinden sich nicht in einem großen Ferienpark, sondern inmitten der Natur. Auf der Veluwe befinden sich z.B. über 250 Naturhäuschen.

Arten von Naturhäuschen

Neben dem Format gibt es auch verschiedene Typen zu finden. Ein gutes Beispiel ist die Übernachtung mit Frühstück. Im Gegensatz zu einem Ferienhaus ist das Frühstück in einem B&B auf der Veluwe enthalten. Mit einem b&b sind Sie nur ein wenig erleichtert und müssen selbst weniger tun. Während ein Ferienhaus öfter autark ist.

Luxuriöse Naturhäuschen mit Frühstück

Das Frühstück ist auch in über 600 Naturhäuschen enthalten. In diesem Fall stellt Ihnen der Mieter das Frühstück zur Verfügung, ohne dass Sie Zeit damit verbringen müssen. Dieses Frühstück kann sehr vielfältig sein. Wenn Sie unter bestimmten Allergien oder bestimmten Dingen leiden, die Ihnen wirklich nicht gefallen, dann ist es eine gute Idee, den Vermieter vor Ihrem Aufenthalt zu informieren. Wenn er oder sie sich dessen bewusst ist, kann er oder sie sicherstellen, dass Sie das Frühstück bekommen, auf das Sie warten.

Wildnisbeobachtung auf der Veluwe

Die Veluwe ist eines der besten Naturschutzgebiete der Niederlande, um Großwild mit eigenen Augen zu sehen. Es gibt mehrere Orte im Naturschutzgebiet, an denen man Rotwild und Wildschwein von hinten auf einem Bildschirm sehen kann. Aber auch bei Ihren Wanderungen durch die Veluwe haben Sie gute Chancen, das Großwild selbst zu sehen. Ein gutes Timing ist dabei unerlässlich: September und Oktober sind die besten Monate, um die Rotwildmast zu erleben. Und die Abenddämmerung ist immer die beste Zeit des Tages, Großwild zu sehen. Wenn Sie in der Veluwe wild werden wollen, sollten Sie eine luxuriöse Übernachtung mit Frühstück auf der Veluwe in Betracht ziehen.