Naturhäuschen in Hulst ( walsoorden)

5/5
Hervorragend (5) 40 Bewertungen
5/5
Hervorragend (5) 40 Bewertungen

Details Kontaktloser Aufenthalt

Naturhaus-id 32071
Region Zeeland
Land Niederlande
Personenanzahl 2
Schlafzimmer 1
Art Ferienhaus, Wohnung, Landhaus, B&B
Mietsituation Doppel- oder Reihenhaus
Standort Alleinstehend
Check-in 17:00 - 19:00
Check-out 08:30 - 11:00

Über dieses Naturhäuschen

Dieses Naturhaus befindet sich in der Mitte des Zeeuws-Vlaanderen-Polders in der Nähe der Festungsstadt Hulst. Es können hier maximal sechs Personen übernachten. Drei Minuten mit dem Fahrrad von der Westerschelde. Ideal für Ruhesuchende, Bootsliebhaber, Radfahrer und Wanderer. Es ist ein Ort, an dem Kreativität angeregt werden kann. Sie können auch den Workshop Bildhauen und Silber gießen folgen. Antwerpen und Gent sind 40 Autominuten entfernt. Fahrräder können für € 7,50 pro Fahrrad und Tag gemietet werden. Das große Gästehaus (70 m²) über einem Bildhaueratelier ist einfach, aber mit allem modernen Komfort ausgestattet. Es gibt zwei Boxspring-einzelbetten, ein luxuriöses Sofabett (160 zentimeter breit, Matratze 24 zentimeter dick) und zwei moderne Box-Betten. Das Badezimmer hat eine neue Dusche, eine separate Toilette, ein Urinal und ist mit einem doppelten Steinwaschbecken ausgestattet. Im Küchenbereich befinden sich zwei Kühlschränke, eine Senseo-Maschine, Wasserkocher, Induktionsherd, Teller, Besteck, etc. Es gibt überall kostenloses Wi-Fi. Es gibt eine Dachterrasse, die auch als eigener Eingang oder Ausgang mit einer festen Stahltreppe zum kostenlosen Parkplatz dient.

Natur und Umgebung

In der Nähe befinden sich mehrere Naturschutzgebiete. De Putting ist eines der wenigen echten Oudlandgebiete, die es in Zeeland noch gibt. Es bestand schon vor 1200 und wurde 2014 um 150 Hektar erweitert. Es ist ein Vogelgebiet par excellence. Es gibt auch das Verdronken Land van Saeftinghe und in der nähe etwa 15 Kilometer entfernt bei Terneuzen, das neue Naturschutzgebiet den Margarethapolder. Der bekannte und umstrittene Hedwigepolder befindet sich in unmittelbarer Nähe; der belgische Teil wurde bereits als Naturschutzgebiet erklärt und ist für die Öffentlichkeit zugänglich. Darüber hinaus ist der Plan Perkpolder in der Ausführungsphase und Teile wurden bereits realisiert. Ein weiterer Polder ist bereits wieder in die Westerschelde zurückgekehrt, 15 Gehminuten vom Naturhaus entfernt und 2018 beginnt die Realisierung eines neuen Naturschutzgebietes innerhalb der Deiche.

Kontakt mit Vermieter

Nachhaltigkeit

  • Elektrizität: Wir haben Solarmodule
  • Isolierung: Boden isoliert, Verdoppeltes Glas, Dach isoliert, Wände isoliert
  • Nachhaltige Isolierung: Mineralwolle (Glaswolle / Steinwolle)
  • Warmwasserversorgung: Heizkessel-Kombi (heißes Wasser und Heizung)
  • Heizung: Heizkörper und Zentralheizungsboiler
  • Umfang der Mülltrennung: Restmüll, Glas, Papier / Pappe, Gemüse-, Obst- und Gartenabfälle, Kunststoffe
  • Verwendung von biologisch abbaubaren Reinigungsprodukten
  • Öffentliche Verkehrsmittel im Umkreis von 1 Kilometer

Ausstattung

Schlafzimmer 1
  • Einzelbett: 2x
  • Einzel-Einbaubett: 2x
  • Doppel-Schlafsofa: 1x
Allgemein
  • Balkon
  • Internet
  • Internetzugang (WiFi)
  • Kühlschrank mit Gefrierfach
  • Terrasse
  • Terrasse (privat)
  • Gartentüren
  • Heizung (zentral)
  • Heizung (elektrisch, zentral)
  • Fahrräder zur Verfügung (gegen Gebühr) (x 2)
  • Küche
  • TV
  • Badezimmer
  • Einzelbett (x 4)
  • Schlafsofa (x 2)
  • Kontaktloser Aufenthalt

Standort

Bewertungen

5/5
Hervorragend (5) 40 Bewertungen

Zur Buchungsanfrage

Mit dieser Buchung spenden wir 1 Euro an lokale Naturprojekte.
Dir werden noch keine Kosten in Rechnung gestellt
  • Inmitten schöner Landschaft
  • Abseits von Touristenströmen
  • Trage zu Naturprojekten bei