Naturhäuschen in Diever

5/5
Hervorragend (5) 50 Bewertungen
5/5
Hervorragend (5) 50 Bewertungen

Details Kontaktloser Aufenthalt

Naturhaus-id 28305
Region Drenthe
Land Niederlande
Personenanzahl 4
Schlafzimmer 2
Art Ferienhaus, Bungalow
Mietsituation Freistehend
Lage In einem kleinen Ferienpark
Check-in 14:00 - 22:00
Check-out 08:00 - 11:00

Über dieses Naturhäuschen

Das Naturhäuschen befindet sich an einem schönen Ort am Rande des Nationalparks „Drents-Friese Wold“ und mit dem Dorf Diever in Geh- oder Fahrradnähe. Die unmittelbare Nähe des Häuschens mit dem Wald, den Sandwegen, der malerischen Landschaft auf der Asche und dem kleinen Feld mit Hafer hat so manches Herz gestohlen und fühlt sich so gut an. Das Naturhäuschen verfügt über eine geräumige Terrasse, umgeben von einem geschlossenen Garten, ein Zimmer mit offener Küche und Kamin, ein Badezimmer mit WC, einen großen Abstellraum und zwei Schlafzimmer. Ein Schlafzimmer hat ein Doppelbett, das andere zwei Einzelbetten und ein Waschbecken. Die Haustür ist über zehn Stufen erreichbar, siehe Fotos. Ein idealer Ausgangspunkt, um mit dem Fahrrad, Mountainbike oder zu Fuß die wunderschönen alten Wälder, Moore, Sandstrände, Heideflächen und Wiesen rund um Diever zu erkunden. Im Frühling ist es von der Terrasse aus möglich, die Aktivitäten der Vögel zu beobachten und ihren Gesang zu genießen. Am Abend können Sie ein Feuer in der Feuerschale draußen oder im Kamin machen. Diever ist bekannt für seine Shakespeare-Spiele, die seit 1946 jeden Sommer im Freilichttheater und im neuen Globet-Theater aufgeführt werden.

Natur und Umgebung

Diever liegt zentral zwischen den Nationalparks „Drents-Friese Wold“ und „Dwingelerveld“, aber auch in Richtung Vledder, Uffelte, Havelte, Ruinen oder Fochteloërveen (Kräne) ist es schön, auf den vielen Radwegen im Südwesten Drenthe zu radeln. Von Diever, Appelscha und Dwingeloo gibt es mehrere anspruchsvolle Mountainbike-Routen. Der „Drenthepad“ von Nivon passiert Diever und verläuft entlang des schönen „Aekingerzand“, wo im Sommer die Lerchen zu hören sind. Das Gefängnismuseum in Veenhuizen und das Museum De Koloniehof in Frederiksoord sind sehr zu empfehlen. Etwas weiter entfernt, aber einen Besuch wert: die Stadt Groningen, Assen (Drents Museum), Giethoorn oder der Skulpturengarten in Gees.

Kontakt mit Vermieter

Nachhaltigkeit

  • Isolierung: Verdoppeltes Glas
  • Warmwasserversorgung: Heizkessel-Kombi (heißes Wasser und Heizung)
  • Heizung: Heizkörper und Zentralheizungsboiler
  • Umfang der Mülltrennung: Restmüll, Glas, Kunststoffe
  • Öffentliche Verkehrsmittel im Umkreis von 1 Kilometer

Ausstattung

Schlafzimmer 1
  • Doppelbett: 1x
Schlafzimmer 2
  • Einzelbett: 1x
  • Einzel-Schubladenbett: 1x
Allgemein
  • Grill
  • Abstellkammer
  • Fahrräder zur Verfügung (gegen Gebühr) (x 2)
  • Internetzugang (WiFi)
  • Kühlschrank mit Gefrierfach
  • Feuerstelle
  • Parken
  • Terrasse
  • Garten
  • Gartenmöbel
  • Heizung (zentral)
  • Abstellkammer
  • Terrasse (privat)
  • Gartentüren
  • Internet
  • Garten (privat, beleuchtet)
  • Tischtennisplatte
  • TV
  • Küche
  • Kontaktloser Aufenthalt

Lage

Bewertungen

5/5
Hervorragend (5) 50 Bewertungen

Zur Buchungsanfrage

Mit dieser Buchung spenden wir 1 Euro an lokale Naturprojekte.
Dir werden noch keine Kosten in Rechnung gestellt
  • Inmitten schöner Landschaft
  • Abseits von Touristenströmen
  • Trage zu Naturprojekten bei