Naturhäuschen in Sint maartensdijk

5/5
Sehr gut 16 Bewertungen
5/5
Sehr gut 16 Bewertungen

Details Kontaktloser Aufenthalt

Haus-id
28067
Regio
Zeeland
Land
Niederlande
Personenanzahl
3
Schlafzimmer
2
Type
Blockhaus, cabin, glamping
Mietsituation
Freistehend
Lage
auf einem Hof
Check-in
15:00 - 21:00
Check-out
09:00 - 10:00

Über dieses Naturhäuschen

Versteckt in den seeländischen Poldern auf der Insel Tholen finden Sie diesen wunderschönen Ort. Das Naturhaus befindet sich im Polder in der Stadt Sint Maartensdijk. Das Haus ist umgeben von einem bunten Wald, einem großen Landschaftsgarten und viel Ackerland. Die Bauern wohnen um die Ecke, somit brüllen die Traktoren im Sommer. Das alte Gewässer, de Weel, steht seit dem 14. Jahrhundert auf der Karte der Insel Tholen. Alte Elemente vom Bauernhof haben die Vermieter für dieses schöne Haus verwendet. Das Haus ist so eingerichtet, dass Sie sich sofort wie zu Hause fühlen. Kochen und Essen sind zwei Leidenschaften des Vermieters, daher die umfangreiche Küche und die Möglichkeit zum Mitessen. Das Haus verfügt über eine kleine überdachte Terrasse, die nur von Ihnen als Gast genutzt wird. Die Terrasse hat einen Esstisch mit Stühlen. Das Haus verfügt über eine Küche mit Vier-Flammen-Gasherd, Kühlschrank und anderen Küchenutensilien. Neben der Küche befindet sich ein ausziehbarer Tisch mit vier Esstischstühlen. Im Obergeschoss befindet sich ein Zwischengeschoss mit Platz für Kinder. Unten ist ein Doppel-Bett. Das Badezimmer hat eine separate Toilette und eine Dusche und ein Waschbecken. Das Naturhaus kann auch mit zwei Erwachsenen und zwei Kindern bis 12 Jahre gebucht werden. Jedes weitere Kind kostet € 10,- pro Nacht. Pro Baby kostet dies € 7,50 pro Nacht. Auf dem gleichen Grundstück befindet sich auch das Naturhaus 26016. Es ist für fünf Personen geeignet. Für größere Gruppen (bis zu neun Personen) ist es auch schön, beide Naturhäuser zusammen zu buchen.

Natur und Umgebung

Der Scherpenissepolder liegt nur wenige Kilometer vom Naturhaus entfernt. Dies ist eines der reichsten Vogelgebiete der Niederlande. Im Winter gibt es hier Tausende von Enten und Gänsen, im Frühjahr und im Sommer viele Charadrii.

Nachhaltigkeit

  • Elektrizität: Wir beziehen Ökostrom (mindestens 50%)
  • Isolierung: Boden isoliert, Doppelglas, Dach isoliert, Wände isoliert
  • Dauerhafte Isolationsmaterialien: Mineralwolle (Glaswolle / Steinwolle)
  • Menge der Mülltrennung: Restmüll, Glas, Papier / Pappe, Gemüse-, Obst- und Gartenabfälle, Kunststoffe
  • Verwendung von biologisch abbaubaren Reinigungsprodukten
  • Aus eigenem Garten: Kräuter, Gemüse, Obst, Marmelade
  • OV Gelegenheit auf maximal einem Kilometer

Einrichtungen:

Schlafzimmer 1
  • Kleines 2-Pers. Bett: 1x
Schlafzimmer 2
  • 1 Pers. Bett: 1x
Allgemein
  • Grill
  • Kinderbett
  • Hochstuhl
  • Kühlschrank mit Gefrierfach
  • Parken
  • Terrasse
  • Terrasse (überdacht)
  • Terrasse (privat)
  • Trampolin
  • Garten (eingezäunt)
  • Gartentüren
  • Gartenmöbel
  • Heizung (elektrisch)
  • Kontaktloser Aufenthalt

Optionale Zusatzkosten

Extra Person
pro nacht, optional vor ort
€ 10,00

Lage

Bewertungen

5/5
Erg goed (16 beoordelingen)