Naturhäuschen in Libômont

Details

Haus-ID
14621
Region
Lüttich
Land
Belgien
Personenanzahl
33
Schlafzimmer
10
Typ
Bauernhof
Mietsituation
Freistehend
Lage
auf einem Hof

Über dieses Naturhäuschen:

Das Vennhaus ist ein authentisches Gehöft von 1872 im Wander-, Langlauf- und Skigebiet des Hohen Venns in Ostbelgien. Das Wohnhaus verfügt über 33 Schlafgelegenheiten. Von der großen Südterrasse aus haben Sie einen einzigartigen, friedvollen Blick auf das Warchenne-Tal - ideal, um abends die Sterne zu beobachten. Im Wohnzimmer können Sie gemütliche Abende bei Tisch oder am offenen Kamin verbringen. Die gesonderte Leseecke bietet auch den Kindern ein gemütliches Plätzchen. In einem Umkreis von 10 km liegen der See und die Burg von Robertville, die Warche, das Wander- und Langlaufgebiet des Hohen Venns, die Skipiste von Ovifat, die Hauptstadt Eupen mit ihren schönen Natursteinhäusern und gemütlichen Plätzen in der Ober- und Unterstadt, das bezaubernde Städtchen Malmedy mit seinem geselligen Karneval sowie der See von Butgenbach, wo Sie schwimmen, Boot fahren und surfen können. Außerdem können Sie auf einer alten Strecke im Hohen Venn Draisine fahren. Kurz hinter der deutschen Grenze liegt das Städtchen Monschau mit seinen engen Gassen, Fachwerkhäusern, Straßencafés und einer mittelalterlichen Burg und das Skigebiet der Eifel.

Weiterlesen
Weniger lesen



Dieses Naturhaus wird durch unseren Partner vermietet

Belvilla

Unser Hauptfokus

  • In einer schönen Umgebung
  • Weg von der Masse
  • Sie entscheiden über Ihr eigenes Abenteuer


Bewertungen

Jetzt buchen