Ferienhaus Usedom

Die Ostseeinsel Usedom ist die zweitgrößte deutsche Insel. Sie hat eine Fläche von etwa 445 Quadratkilometern. Ungefähr 90 Quadratkilometer gehören auf Grund des Potsdamer Abkommens zu Polen. Deshalb verläuft die Grenze zwischen Polen und Deutschland auch über Usedom. Vom äußersten Nordwesten liegt sogar die größte Deutsche Insel Rügen in Sichtweite.

Lesen Sie mehr über Ferienhaus Usedom

125 Naturhäuschen

Ferienhaus Usedom

Die Ostseeinsel Usedom ist die zweitgrößte deutsche Insel. Sie hat eine Fläche von etwa 445 Quadratkilometern. Ungefähr 90 Quadratkilometer gehören auf Grund des Potsdamer Abkommens zu Polen. Deshalb verläuft die Grenze zwischen Polen und Deutschland auch über Usedom. Vom äußersten Nordwesten liegt sogar die größte Deutsche Insel Rügen in Sichtweite.

Nach Süden und Südwest wird die Insel Usedom durch den Peenestrom, das Achterwasser und das Kleine und das Große Haff vom Land abgetrennt. In östlicher Richtung, in Polen, wiederum durch die Swine. Die direkte Küste zur Ostsee ist 45 Kilometer lang und von bis zu 70 Meter breiten und feinem Sandstrand geprägt. An der Küste zur Landseite, die 160 Kilometer lang ist, befinden sich jedoch relativ selten Sandstrände. Dort ist die Küste gewunden und zergliedert. Es wechseln sich dort Schilfgebiete, Deiche und Steilküsten ab.

Auf die Insel gelangt man über zwei Klappbrücken. Sie verbinden das Straßennetz des Festlandes mit den beiden Bundesstraßen der Insel. An der schmalsten Stelle zwischen den Orten Zempin und Koserow ist die Insel nur 300 Meter breit. Entscheide dich für einen Urlaub in einem Ferienhaus auf Usedom und erlebe eine Zeit, bei der du voll entspannen kannst. Dabei spielt es keine Rolle, ob du die Zeit allein verbringst oder mit deinen Liebsten nach Usedom verreist – ein Urlaub in einem Ferienhaus auf Usedom ist eine glorreiche Möglichkeit, um abzuschalten und die schönsten Spots der Gegend näher kennen zu lernen. 

Was du nachfolgend erfährst

Ein Urlaub in einem Ferienhaus auf Usedom verbringen – das klingt für viele nach einem Traum und weniger nach Realität. Über Naturhaueschen.de bekommst du die malerische Gelegenheit, diesen wunderschönen Traum zu verwirklichen und eine abwechslungsreiche Zeit auf einer der schönsten Ostsee Inseln zu erleben. Nachfolgend verraten wir dir, welche Gegenden du auf jeden Fall entdecken solltest, welche kulturellen Schätze auf dich warten oder was du alles auf Usedom erleben kannst. So weißt du direkt, ob sich ein Ferienhaus auf Usedom sich eignet, wie lange du auf der beliebten Ostsee verweilen möchtest und welche Pläne sich während des Urlaubs realisieren lassen. 

Natur auf Usedom

Die Insel Usedom ist richtiges Naturparadies. Also eine perfekte Voraussetzung für deinen Urlaub in einem Ferienhaus auf Usedom. Hier kannst du einen schönen Teil von Deutschlands Natur entdecken. An den Sandstrand auf der Nordseite der Insel schließt sich ein breiter Dünengürtel voller Flora und Fauna an. Bei Hochwasser wird so das Hinterland geschützt. Einen zusätzlichen Schutz vor Abtragung durch Wind bieten die angepflanzten Strandhafer. An einigen Stellen gibt es aber auch Büsche und sogar Bäume. Hinter den Dünen wiederum befinden sich ausgedehnte Kiefer – und Mischwälder. Im Sommer sind so die Feriengäste vor der Sonne geschützt und im Herbst vor Stürmen und Wind.

Zwischen den Wäldern befinden sich zahlreiche Seen und Wiesen. An den Ausbuchtungen des Peenestroms, des Achterwassers, befinden sich breite Schilfgürtel, die allerlei Tiere beherbergen. Die ungestörte Naturlandschaft Usedoms bietet vielen bedrohten aber auch typischen Küstenbewohnern und Pflanzen eine Heimat. Sie finden hier See – und Fischadler, Kraniche und Uhus. Aber auch Fischotter und Biber. Es gibt auf Usedom sogar Wisente in einem Gehege bei Prätenow. Das sind die größten europäischen Landsäugetiere. Im 14. Jahrhundert wurden sie auf Usedom ausgerottet.

Wie auf vielen Inseln kannst du auf Usedom im Frühling und Herbst den Vogelzug beobachten. Die Insel Usedom zählt nämlich zu den vogelreichsten Gebieten Ostdeutschlands. Insgesamt wurden hier schon über 280 Arten beobachtet, von denen 150 hier sogar brüten. Allein mehrere Greifvogelarten brüten regelmäßig auf Usedom, darunter der Seeadler, der im Oder Mündungsgebiet einen Verbreitungsschwerpunkt hat. Die besondere Natur Usedoms wird durch die zwölf Naturschutzgebiete besonders geschützt. Auf Usedom hast du also die Möglichkeit ein Stück Natur voll zu entdecken.

Wie wäre es mit einem Aktivurlaub?

Den Wind der Dünen erleben, die Möwen begutachten und das zauberhafte Flair der Insel Usedom genießen? Das kannst du bei einem Urlaub am besten. Miete dir ein Ferienhaus auf Usedom und erlebe eine grandiose Zeit. Dabei kannst du zu jeder Jahreszeit auf die beliebte Insel der Ostsee reisen, denn es gibt immer genügend Möglichkeiten, welche sich lohnen und denen du nachgehen kannst. Bist du mehr für einen aktiven Erholungsurlaub, brauchst Bewegung und möchtest deinem Körper etwas Gutes tun? Dann eignet sich die Ostsee Insel in jedem Fall. Du kannst spazieren gehen, joggen oder eine Wanderung über die Insel unternehmen. 

Aber auch den vielen Wassersportarten kannst du nachgehen. Miete dir über Naturhaeuschen.de ein Ferienhaus auf Usedom oder eine andere Art von Unterkunft und erlebe eine Zeit, in der du aktiv erholen kannst. Natürlich lässt sich der Aktivurlaub auch kombinieren. Wie wäre es beispielsweise mit Abwechslung? Den Vormittag nutzt du für sportliche Aktivitäten, während der übrige Tag zum Entdecken der Insel sowie der schönsten Spots genutzt wird? Klingt fantastisch, nicht wahr? Dann lies jetzt weiter, denn im Folgenden Teil erfährst du mehr über die besten Ausflugsziele und schönsten Spots. 

Familienurlaub auf Usedom – die perfekten Bedingungen gibt es hier allemal

Es gibt wenige Regionen und gerade Inseln, die sich so für einen Familienurlaub lohnen wie Usedom. Hier gibt es derart viele Möglichkeiten und nicht nur die Strände zu entdecken. Wie wäre es beispielsweise mit einem Besuch der Schmetterlingsfarm. Oder du nutzt das gute Wetter und erlebst eine der angesagten Erlebnisse überhaupt – eine Runde Minigolf bei Schwarzlicht. Minigolf ist beim Familienurlaub ohnehin schon ganz oben angesiedelt, doch auf Usedom gibt es das Ganze noch mit Piratenfeeling.

Ansonsten kannst du beim Urlaub mit der Familie nutzen und die Tiere hatunah erleben. Hierfür eignet sich vorwiegend der Naturpark, aber auch ein Besuch des Lametreckings lohnt sich. Dort kannst du am Wisentgehege vorbeischauen und inmitten der Natur einfach mal abschalten. Doch das ist nicht alles, denn der Familienurlaub auf Usedom bietet weitere Aktivitäten, die sich in jedem Fall lohnen und mit einem unvergesslichen Erlebnis verbunden sind. Wie wäre es beispielsweise mit einer Erlebnistour. Meite dir ein Trabbi und entdecke die unberührte Fauna. Oder du entscheidest dich für eines der schönsten Highlights – die Rede ist von einer Insel-Safari mit Flussfahrt und Besichtigung der Vogelwelt. Ansonsten kannst du aber auch den Kletterwald besuchen und bei Ückeritz deinen Mut unter Beweis stellen. Ein Tagesausflug in die Phänomenta ist ebenso lohnend. Wie du also siehst, gibt es derart viele Möglichkeiten, dass es beim Familienurlaub auf keinen Fall langweilig wird. 

Ausflugsziele auf Usedom

Der Sandstrand im Norden der Insel bietet viele Möglichkeiten sich zu erholen. Neben dem Sandstrand kannst du Wandern oder Fahrradfahren und so einen großen Teil der Insel entdecken und sich nebenbei noch sportlich betätigen. Die Ostseeküste Usedoms ist geprägt von den verschiedensten Formen. Erst ist sie noch flach, aber dann erhebt sie sich nordwestlich von Bansin zur Steilküste empor. Diese Bansiner Abbruchküste entstand durch Landabbrüche im Laufe vieler hundert Jahre. Auch heute noch wird sie durch Wind und Wellen verändert. 

Der Sand, der an dieser Küste abgetragen wird, landet kurze Zeit später an den Stränden von Swinemünde und sorgt dort für einen immer breiteren Strand. An der höchsten Stelle, dem 54m hohen Langenberg bewegt sich das darauf gelegene Forsthaus mit Gasthaus durch die Landabbrüche immer weiter in Richtung der Kliffkante. Gerade bei Sonnenschein und speziell im Sommer kannst du inmitten des feinen weißen Sandstrandes den Ausblick aufs Meer genießen. Allein diese Zeit, beim entspannen im Sand oder in einem Strandkorb dürfte dich verzaubern. Aber auch für die ganze Familie eignet sich ein solches Strandurlaub. Du kannst mit deinem Partner entspannen, die Sonne genießen und den Kindern beim Sandburgen zusehen. So kommst du zur Ruhe und kannst Zeit mit deinen Liebsten verbringen.

Besondere Situation: Besuche im Naturpark 

Auf Usedom gibt es natürlich auch einen Naturpark und der bietet bei Wind und Wetter ganz besondere Momente. Du möchtest inmitten der Natur entspannen, den Stress des Alltags vergessen und neue Kraft tanken? Dann solltest du auf Usedom in jedem Fall den Naturpark besichtigen. Nach einem Sturm hast du hier gute Chancen Bernstein, Donnerkeile und Hühnergötter zu finden. Für einen besonderen und umfangreichen Einblick in die Natur Usedoms, bietet sich ein Besuch des Naturparks an. Hier findest du viele verschiedene Tierarten und kannst verschiedene Landschaftsformen entdecken. Unter anderem gibt es hier zwischen kleinen Dörfern Seen und Moore zu sehen. Ganz besonders Vögel Beobachter werden im Naturpark auf ihre Kosten kommen. Aber auch Pflanzenliebhaber werden in den Wäldern des Naturparks viele Pflanzenarten entdecken können. Doch das ist längst nicht alles, denn Usedom hat noch so viel mehr zu bieten und genau darüber erfährst du im Nachfolgenden noch viele weitere Informationen. 

Übernachten auf Usedom

Entdecke die Natur und einzigartige Landschaft Usedoms in deinem Ferienhaus in der Natur. Naturhäuschen.de bietet dir eine Hilfe und zeigt dir die besten Naturhäuser Usedoms. Viele Ferienhäuser liegen mitten in der Natur und ermöglichen es dir die Natur hautnah zu erleben. So genießt du die Zeit während deines Urlaubs in vollen Zügen und erholst dich vom Stress des Alltages.

Die große Auswahl an Ferienhäusern auf naturhäuschen.de kannst du ganz nach deinen Vorlieben filtern und einschränken. Für jeden Geschmack ist etwas dabei. Möchtest du auf einem Bauernhof übernachten, dann wirst du die Natur hautnah erleben. Es gibt allerdings auch sehr gut ausgestattete Ferienwohnungen mitten in der Natur. So hast du Luxus und kannst die Natur dennoch mit vollen Zügen genießen.  Filtere die große Auswahl an Ferienhäusern und entdecke das beste Ferienhäuschen für dich. Jedes Naturhäuschen befindet sich abseits der großen Massen und in völliger Natur. So kannst du dir sicher sein, dass du die Natur maximal genießen kannst. Suche jetzt nach deinem Ferienhaus. So kannst du schon bald die vielen verschiedenen Landschaften und Tiere der Insel Usedom entdecken. Entdecke die schönsten Spots der Region und übernachte in einer Unterkunft auf Usedom. 

Erlebe einen romantischen Urlaub

Wenn du den Urlaub mit deinem Partner verbringst und neuen Wind in die Beziehung einhauchen möchtest, solltest du dir die romantisch angehauchten Seen auf keinen Fall entgehen lassen. Miete dir ein Ferienhaus auf Usedom und erlebe eine grandiose Zeit, welche ihr beide nicht so schnell wieder vergessen werdet. Empfehlenswerte Gegenden respektive Seen befinden sich im Norden, aber auch im südöstlichen Teil, beispielsweise in Korswandt. Dort kannst du den Wolgastsee besichtigen und bei schönem Wetter eine Bootstour genießen. Den übrigen Tag kannst du nutzen, um in einem leckeren Restaurant zu speisen oder auf einem der vielen Märkte frischen Fisch zu kosten. Der gehört zum Urlaub auf Usedom in jedem Fall dazu und stellt eines der Highlights dar. So gut wie in jedem Ort gibt es Restaurants und Bude, aber auch Fischläden. Ansonsten kannst du den romantischen Urlaub nutzen und reichlich Zeit im Ferienhaus verbringen. Koche für deinen Partner, erlebt ein wundervolles Candellight Dinner oder geht gemeinsam spazieren. So könnt ihr der Liebe frischen Wind einhauchen und geht gestärkt aus dem Urlaub heraus. 

Umliegende Orte besichtigen? Wie wäre es mit Rügen und Stralsund?

Du hast das Naturschutzzentrum besichtigt, warst an der Seebrücke Zinnowitz und hast auch andere angesehene Spots angesehen? Wie wäre es dann mit einem Städtetrip? Nutze den Urlaub genieße die Vorteile eines Ferienhauses. Du brauchst dich an keine Öffnungszeiten zu halten und kannst beispielsweise die umliegenden Orte von Rügen und Stralsund näher entdecken. 

In Stralsund gibt es beispielsweise das Deutsche Meeresmuseum, aber auch die marine angehauchte Altstadt. In der Stadt gibt es aber auch noch weitere Spots, die sich lohnen und die du dir unbedingt ansehen solltest. Dazu gehört beispielsweise das Nautineum Dänholm, aber auch die vielen feinen Restaurants. Weitere Highlights sind das Marinemuseum oder du entscheidest dich für einen Besuch von Rügen und besichtigst das Nationalpark-Zentrum von Köningsstuhl. Bei einem entspannten Nachmittag kannst du die Zeit auch nutzen, um die Schmalspurbahn näher kennen zu lernen. Der Rasende Roland ist deutschlandweit bekannt und gilt als absolutes Muss bei einem Urlaub auf der Ostsee Insel. Solltest du die Ferien auf Usedum verbringen, so kannst du weitere Highlights ansteuern. Wie wäre es mit einem wunderschönen Nachmittag im Seeband Basin. Aber auch Heringsdorf ist einen Besuch wert und hat vieles zu bieten. Verwandle den Urlaub in ein facettenreiches Erlebnis und streue einen Mix aus Entspannung und reichlich Aktivitäten. So kannst du neue Kraft tanken und gleichzeitig die schönsten Spots entdecken.  

Nutze unsere Filter und finde eine geeignete Unterkunft

Auf Naturhaeuschen.de findest du nicht nur ein reichhaltiges Portfolio mit grandiosen Unterkünften, sondern kannst auch spielend die geeignete Ferienwohnung finden. Auch ein ganzes Haus oder eine andere Art von Unterkunft sind möglich. Auf unserer Plattform bist du genau richtig und kannst in nur wenigen Minuten die Möglichkeit für eine Übernachtung finden, welche deinen Vorlieben am ehesten entspricht. Die Filter sind recht einfach gestrickt, denn du brauchst nur die Unterkunftsart oder die Region einzugeben. Anschließend kannst du die Auswahl mit den Reisedaten und der Anzahl an Reisenden eingrenzen. Zudem gibt es einige Schaltflächen, mit denen du wichtige Eigenschaften wie einen Herd oder WLAN integrieren kannst. Nutze die Filter und finde mit wenigen Klicks eine Unterkunft in der gewünschten Region. So wird dein Urlaub allein, mit Freunden oder der Familie zu einem ganz besonderen Highlight. 

Naturhaeuschen.de – deine Lösung für einen erholsamen Urlaub auf Usedom

Wir auf Naturhaeuschen.de bieten dir weit mehr als nur ein breites Portfolio an Unterkünften an. Miete dir beispielsweise eine Unterkunft oder verbringe einen grandiosen Urlaub in einem Ferienhaus. Genauso gut kannst du dir aber auch ein B&B auf Usedom mieten. Selbst für einen Angelurlaub kannst du aus einem großzügigen Angebot wählen. Finde mit wenigen Klicks die geeigneten Wohnungen und erlebe einen Urlaub mit deinen Liebsten auf der beliebten Ostsee Insel, welchen du so schnell nicht wieder vergessen wirst. 

Bist du bislang noch nicht fündig geworden und hast Probleme, eine für deine Vorstellungen passende Wohnung zu finden? Wir von Naturhaeuschen.de sind weit mehr als nur eine Plattform, bei der du Unterkünfte mieten kannst. Unser Team aus absoluten Experten steht dir jederzeit mit Fachwissen zur Seite und berät dich. Hast du Fragen zu den besten Zielen für deine Wünsche? Dann sind wir gerne für dich da. Du musst dich nur bei uns melden. Wir werden dir deinen Wunsch nach einem Urlaub in der Natur erfüllen.

Angeln Usedom
b&b Usedom
Bauernhof Usedom
Last minute Usedom
Ostern Usedom
Weihnachten Usedom