Dänemark einsames ferienhaus strand

Endlose Strände, malerische Dünen, kristallklares Meer und Ihr Ferienhaus. Mehr als siebentausenddreihundert Kilometer Strand, raue Küsten im Nordwesten und seichte Strände im Südosten, in Dänemark sind Sie nie weiter als fünfzig Kilometer vom Strand entfernt. Doch wie soll Ihr Ferienhaus aussehen und wer soll mit? Einfach oder luxuriös, nur Sie alleine, mit Partner oder Kind und Kegel? 

Lesen Sie mehr über Dänemark einsames Ferienhaus Strand

Gemeinsam leisten wir einen Beitrag zur Unterstützung örtlicher Naturprojekte

Weitere Einzelheiten

Dänemark einsames ferienhaus strand

Endlose Strände, malerische Dünen, kristallklares Meer und Ihr Ferienhaus. Mehr als siebentausenddreihundert Kilometer Strand, raue Küsten im Nordwesten und seichte Strände im Südosten, in Dänemark sind Sie nie weiter als fünfzig Kilometer vom Strand entfernt. Doch wie soll Ihr Ferienhaus aussehen und wer soll mit? Einfach oder luxuriös, nur Sie alleine, mit Partner oder Kind und Kegel? 

Nordseeküste

Sandstrände und Dünen soweit das Auge reicht, so präsentiert sich Ihnen die Nordküste Dänemarks. Das Rauschen der Nordsee – immer gleich und doch anders – wirkt entspannend, gibt Ihnen neue Kraft und lässt die Lebensgeister wieder erwachen. Erleben Sie die schönsten Sonnenuntergänge Dänemarks von Ihrer Terrasse oder direkt vom Strand aus.

Wenn es Sie dann hinauszieht ins Land, haben Sie mehr als genug Auswahl. Alte Häfen, malerische Städte, sogar Kirchen und Bauernhöfe versteckt in den Dünen – ihrem Entdeckergeist sind Grenzen gesetzt.

Natürlich können Sie sich auch im feuchten Nass der Nordsee vergnügen. Spielen Sie Beachvolleyball und Petanque mit Ihren Freunden. Surfen, paragliding, wandern, reiten oder einfach nur baden – auch das ist möglich an Dänemarks Nordseeküste. Seien Sie der Lehrmeister Ihres Sohnes beim Surfen und lassen Sie sich von ihm dann zeigen, wie es wirklich geht. 

Ostseeküste

Herrliche Sandstrände, einzigartige Natur, Seen und Wälder – so werden Sie die Ostseeküste Dänemarks erfahren. Ob mit Sauna, Whirlpool und Wasserbett oder eher einfach und rustikal mit Hängematte – das Rauschen des Meeres, eine sanfte Brise und der unverwechselbare Geruch der See werden Ihre ständigen Begleiter sein. Die Häfen sind rege und lebendig, viele Strände kinderfreundlich und das Hinterland lockt mit weiten Heideflächen, gewellten Landschaften und Plantagen. 

Wenn auch nicht alle, aber einige der über 1400 Inseln und Inselchen rund um Dänemark warten auf Ihre Erkundung, beispielsweise die östlichste Insel des Landes: Bornholm. Nur knapp 40 km von Schweden entfernt, erwarten Sie herrliche Waldgebiete, die Sie wirklich nicht missen sollten. Ob zu Fuß auf den vielen Wanderwegen oder per Rad – auf Bornholm müssen Sie sich nicht hetzen. Genau das Richtige für das Konzept „Chill out“.

Ruhe und Abenteuer – Dänemark 

Ihr Rückzugsort – Ihr Naturhäuschen – bietet Ihnen genau das, was Sie suchen. Abschalten, Ruhe für Ihre kreative Arbeit, Urlaub mit der ganzen Familie oder einfach mal ungestört und abseits des Hoteltrubels mit Ihren Freunden abhängen – alles ist möglich. 

Vielleicht leihen Sie sich auch etwas von der dänischen Lebensart „Hygge“, immerhin gelten die Dänen als glücklichstes Volk der Erde. Gemütlichkeit, Wohlbefinden, Geselligkeit, aber auch Harmonie, Ruhe und Gelassenheit, all das sind Eigenschaften, die Hygge sind. Leben Sie im jetzt und genießen Sie alles, was Ihnen gut tut – kleines und großes.