Wochenendausflug Overijssel

Overijssel ist nicht die erste Provinz, wenn man an ein Wochenendausflug denkt. Die Leute denken oft an die eher touristischen Gebiete, doch Overijssel hat überraschend viele lustige Angebote für einen Wochenendausflug. Gerade im Bereich der Natur gibt es viel zu erleben. Aber auch kulturell müssen Sie hier sicherlich nichts verpassen.

Lesen Sie mehr über Wochenendausflüge in der Overijssel

Gemeinsam leisten wir einen Beitrag zur Unterstützung örtlicher Naturprojekte

Weitere Einzelheiten

Wochenendausflug Overijssel

Overijssel ist nicht die erste Provinz, wenn man an ein Wochenendausflug denkt. Die Leute denken oft an die eher touristischen Gebiete, doch Overijssel hat überraschend viele lustige Angebote für einen Wochenendausflug. Gerade im Bereich der Natur gibt es viel zu erleben. Aber auch kulturell müssen Sie hier sicherlich nichts verpassen.

Twente
Twente ist wahrscheinlich die bekannteste Gegend in Overijssel. Und das nicht ohne Grund! Die Landschaft von Twente ist weitläufig und sehr dünn besiedelt. Die Kultur des Landes zeigt wirklich eine ganz andere Welt als die der Stadt. Auf dem Land werden die Traditionen wirklich respektiert und es besteht oft eine enge Verbindung zwischen Nachbarn und Dorfbewohnern. Eine echte Tradition in Twente ist das Osterfeuer oder das “Carbietschießen”. Dies sind vielleicht nicht die besten Veranstaltungen für Ihren Wochenendausflug in der Natur. Aber zum Glück gibt es noch viele Wochenenden, an denen die Stille auf dem Land von Twente herrscht.

Der Otter
Das Säugetier hat eine lange Geschichte mit dem Nationalpark “Weerribben-Wieden”. 1988 wurde hier der letzte Otter getötet. Seit 2002 wurden die ersten Otter wieder in das Gebiet eingeführt und das mit Erfolg! Nach Untersuchungen der Universität Wageningen ist die Population im Jahr 2017 auf rund 300 Otter gestiegen. Es gab sogar einen Otter, der die Überfahrt aus einem deutschen Naturschutzgebiet machte.

Natur, Wandern und Radfahren
Die Provinz hat viel zu bieten für einen Wochenendausflug. Für endlose Spaziergänge und Radtouren ist es die Provinz “par excellence”. Wenn Sie dem Otter selbst Auge in Auge gegenüberstehen wollen, ist ein Naturhäuschen für einen Wochenendaufenthalt eine gute Idee. Die Chance auf den Fischotter ist am größten in der Morgen- oder Abenddämmerung. Die besten Chancen hat man, wenn man ruhig ist und an den richtigen Stellen wartet. Vielleicht können Sie einen lokalen Förster bitten, Ihnen bei der Suche zu helfen.