Would you rather browse this website in English? Click here to switch to our English website.

Winterurlaub Holland

Beim Stichwort Winterurlaub haben die meisten wohl eher die Berge, Ski fahren und Skihütten vor den Augen. Aber Winterurlaub geht auch anders und kann sehr abwechslungsreich sein. Wie wäre es mit Winterurlaub Holland? Im Winter lässt sich die Natur unseres niederländischen Nachbarlands wunderbar entdecken. Lange Spaziergänge im Schnee durch verträumte Winterlandschaften sind hier an vielen Orten möglich. Auch die malerische Küste Hollands lädt zum Winterurlaub ein. Die weitläufigen Strände und Dünen, sowie das eisige Meer lassen die See noch einmal ganz anders wirken als in den Sommermonaten. Zudem ist man hier mehr unter sich. Wer einsame Strandspaziergänge liebt, sollte seinen Winterurlaub Holland planen.

Lesen Sie mehr über Winterurlaub Holland
Lese mehr über:

Winterurlaub Holland

Beim Stichwort Winterurlaub haben die meisten wohl eher die Berge, Ski fahren und Skihütten vor den Augen. Aber Winterurlaub geht auch anders und kann sehr abwechslungsreich sein. Wie wäre es mit Winterurlaub Holland? Im Winter lässt sich die Natur unseres niederländischen Nachbarlands wunderbar entdecken. Lange Spaziergänge im Schnee durch verträumte Winterlandschaften sind hier an vielen Orten möglich. Auch die malerische Küste Hollands lädt zum Winterurlaub ein. Die weitläufigen Strände und Dünen, sowie das eisige Meer lassen die See noch einmal ganz anders wirken als in den Sommermonaten. Zudem ist man hier mehr unter sich. Wer einsame Strandspaziergänge liebt, sollte seinen Winterurlaub Holland planen.

Naturparks in Holland

Nationalpark Zuid Kennermerland

Eine wirklich einmalige Landschaft mit wunderschönen Dünen bietet der Nationalpark Zuid Kennermerland. Der Park liegt in der Provinz Nordholland und hat eine Fläche von insgesamt 38 km². Die weitläufigen Dünenlandschaften sind das Markenzeichen dieses Parks. Der Park verfügt auch über weitläufige, grüne Waldgebiete. Vor allem Eichen sind dort zu Hause. In den Dünen finden sich auch Dünenseen. Der Nationalpark Zuid Kennermerland verfügt somit über ein vielfältiges Landschaftsbild. Eine echte Besonderheit ist es diesen Park im Winterurlaub Holland zu entdecken. Dann ist die Natur in ein ganz anderes Licht getaucht und wirkt noch einmal mehr sehenswert, als sie es ohnehin schon ist. Ein echtes Highlight dieses Parks sind die Ponys, Konikpferde und auch schottische Hochlandrinder, auf die du immer wieder im Park treffen kannst. Sie sind nicht nur ein schöner Anblick, sondern haben auch eine Aufgabe. Sie grasen auf den Dünenlandschaften, um diese in ihrer bestehenden Form zu erhalten. Die Nutztiere dienen somit dem Naturschutz.

Nationalpark Veluwezoom

Für einen Winterurlaub Holland darf eines bei dieser Reise nicht fehlen: ein Besuch im Nationalpark Veluwezoom. Der Park ist der Älteste Hollands und wurde bereits 1931 gegründet. Er liegt in der Provinz Gelderland. Die nächstgelegene größere Stadt Groenendal. Der Schutz dieser einzigartigen Region des Parks steht im Vordergrund. Die Landschaft des Nationalparks ist dabei recht vielfältig. Der Park verfügt über große Waldgebiete die zum Teil der Veluwe angehören. Die ist in den Niederlanden das größte zusammenhängende Waldgebiet. Charakteristisch für den Nationalpark Veluwezoom sind außerdem große Heidelandschaften. Hier finden sich vor allem Pflanzen wie die Besenginster, Stechginster, Besenheide und Glocken-Heide. Als dritte typische Landschaft des Nationalparks gelten die Flugsandfelder, oder auch Binnendünen genannt. Auch die Fauna hat hier einiges an Arten zu bieten. So finden sich hier zahlreiche Hirscharten sowie Wildschweine, Füchse, Dachse und Hermelin. Der Park ist somit auch einen Besuch im Winter wert. Dann sind weniger Besucher als üblich unterwegs. Die Chance größeres Wild zu sichten, ist dann höher.

Aktivitäten

Wandern

Um die Natur im Winterurlaub Holland am besten genießen zu können, bietet sich vor allem das Wandern als Aktivität an. Im Winter kannst du außerdem gleichzeitig die schneebedeckten Landschaften genießen und mehr von der Region erleben.

Reiten

Viele der Nationalparks bieten geführte Ausritte an. Vom Pferd aus, die Natur zu erkunden ist immer wieder ein toller Perspektivwechsel. Mit deinem treuen Ross bist du automatisch gleich viel mehr mit der Natur verbunden und kannst die Aussicht genießen.