Ferienhäuser Geesteren

Die Natur rund um die Ferienhäuser in Geesteren ist typisch für ihre Region Twente, traditionell niederländisch und gemütlich. Geesteren liegt im Osten der schönen Provinz Overijssel. Geesteren ist das größte Dorf der Gemeinde Tubbergen. Dank der abwechslungsreichen Natur in Twente ist die Gegend ideal für lange Radtouren und lebhafte Spaziergänge, die Sie direkt von Ihrem Ferienhaus aus beginnen können.

Lesen mehr über Ferienhäuser in Geesteren
Lese mehr über:

Die Natur rund um die Ferienhäuser in Geesteren ist typisch für ihre Region Twente, traditionell niederländisch und gemütlich. Geesteren liegt im Osten der schönen Provinz Overijssel. Geesteren ist das größte Dorf der Gemeinde Tubbergen. Dank der abwechslungsreichen Natur in Twente ist die Gegend ideal für lange Radtouren und lebhafte Spaziergänge, die Sie direkt von Ihrem Ferienhaus aus beginnen können.

Entdecken Sie die Umgebung
Die Landschaft von Twente besteht aus mehreren Höhen, hügeligen Heidelandschaften, kleinen Hügeln, alten Wäldern, plätschernden Bächen und blumenreichen Wiesen. Dank der Kombination von charmanten Dörfern, der Grenzregion und der schönen Natur, sind Twente, seine Umgebung und die Ferienhäuser ideal für Radsportler. Die Region Twente verfügt über mehr als 1500 Kilometer Radwege. So können Sie nach Herzenslust radeln! In der Gemeinde Tubbergen befinden sich mehrere Naturschutzgebiete, die Sie direkt von einem Ferienhaus in Geesteren aus entdecken können. Das Naturschutzgebiet „Schultenwolde“ liegt weniger als sieben Kilometer vom Dorf Geesteren entfernt und besteht aus Wäldern, Mooren und verschiedenen Pflanzen wie der Calla. Ein weiteres schönes Naturgebiet ist das „Reutumerveen“. Hier finden Sie uralte Wälder, in denen Sie gut wandern können. Versuchen Sie, während Ihres Spaziergangs mehrere Vögel, einschließlich des leuchtend blauen Eisvogels zu entdecken. Andere Vögel, die in diesem Gebiet leben, sind der Schwarzspecht, die Sumpfmeise und der Gimpel. 12 Kilometer vom Dorf Geesteren entfernt liegt das Naturschutzgebiet „De Engbertsdijksvenen“. Dieses Naturschutzgebiet liegt im Dreieck der Dörfer Bruinhaar und de Pollen und hat eine Fläche von 1.000 Hektar. Das Gebiet wurde aufgrund seines hohen natürlichen Wertes als Natura-2000-Gebiet ausgewiesen. Der „Engbertsdijksvenen“ ist in der Tat das größte und wichtigste Hochmoor Westeuropas. Wanderer und Vogelliebhaber können sich hier verwöhnen lassen. Während eines Aufenthaltes in einem Ferienhaus in Geesteren können Sie verschiedene Aktivitäten unternehmen. Besuchen Sie zum Beispiel die Kunststadt Ootmarsum mit mehreren Kunstgalerien oder die deutsche Stadt Nordhorn mit dem gleichnamigen Zoo.

Weitere Informationen?
Auf unserer Website finden Sie mehrere Ferienhäuser in der Umgebung von Geesteren, die in Preisklasse und Luxusniveau variieren. Daher hoffen wir, dass es für jeden ein passendes Haus gibt! Falls Sie Hilfe bei der Suche Ihres nächsten Urlaubsziels benötigen, helfen wir Ihnen gerne weiter. Für Fragen, Buchungen und Tipps können Sie uns per Telefon, sozialen Medien oder E-Mail erreichen.