Ponyhof Lüneburger Heide

Du hast bestimmt schon mal von der Lüneburger Heide gehört. Es handelt sich hierbei um ein einzigartiges Naturgebiet in Niedersachsen, in Deutschland. Falls du dich dieses Jahr dazu entschließen solltest deine Ferien in der Natur zu verbringen, dann bist du hier genau richtig. Aus einer Vielzahl an Ferienwohnungen kannst du dir auch eine Unterkunft in der Lüneburger Heide mieten. Bleib dran und hol dir weiter Informationen über diesen schönen Ort. Wer weiß, womöglich handelt es sich hier bald um dein nächstes Reiseziel mit deiner Familie oder Freunden in einer Ferienwohnung in der Lüneburger Heide. 

Lesen Sie mehr über Ponyhof Lüneburger Heide

Ponyhof Lüneburger Heide

Du hast bestimmt schon mal von der Lüneburger Heide gehört. Es handelt sich hierbei um ein einzigartiges Naturgebiet in Niedersachsen, in Deutschland. Falls du dich dieses Jahr dazu entschließen solltest deine Ferien in der Natur zu verbringen, dann bist du hier genau richtig. Aus einer Vielzahl an Ferienwohnungen kannst du dir auch eine Unterkunft in der Lüneburger Heide mieten. Bleib dran und hol dir weiter Informationen über diesen schönen Ort. Wer weiß, womöglich handelt es sich hier bald um dein nächstes Reiseziel mit deiner Familie oder Freunden in einer Ferienwohnung in der Lüneburger Heide. 

Wissenswertes über die Lüneburger Heide 

Bei der Lüneburger Heide handelt es sich um ein großes Heide- und Waldfeld im nordöstlichen Teil des Landes Niedersachsen. Dieses Gebiet gehört zum Hinterland der Städte Hamburg, Hannover und Bremen und ist nach der Stadt Lüneburg benannt. Der Großteil des Gebietes ist ein geschütztes Naturschutzgebiet. Du findest weitere Heidegebiete in der Lüneburger Heide, die bis etwa 1800 für den größten Teil der norddeutschen Landschaft charakteristisch waren. Die besagten Heidegebiete sind seither jedoch in anderen Gebieten verschwunden. Die übrigen Heideflächen werden von anderer Vegetation freigehalten. Dies geschieht hauptsächlich durch Weidegang, insbesondere bei einer norddeutschen Schafrasse namens Heidschnucke.

Flora-Wälder der Lüneburger Heide

Der größte Teil des Naturschutzgebietes Lüneburger Heide, nämlich rund 58 Prozent besteht aus Wäldern, vor allem Pinienwäldern. In der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts wurden diese auf ehemaligen Heideflächen und Treibsand gepflanzt. In einigen Fällen sind die Dünen auf natürliche Weise zugewachsen, oft auch mit Kiefern.

Fauna

Du findest auf dem Gelände der Lüneburger Heide eine Vielfalt an Tierarten. Vor allem Vögel, die in weiten und offenen Landschaften zu Hause sind, fühlen sich in der Lüneburger Heide zu Hause. Leider sind eine Menge dieser Vögel durch die Intensivierung verschiedener landwirtschaftlicher Techniken in anderen Gebieten ernsthaft gefährdet. Hier kannst du einen Blick auf die gefährdete Vogelarten werfen, die in der Lüneburger Heide vorkommen: Moorschneehuhn (Tetrao tetrix), Nachtschwalbe (Caprimulgus europaeus), Baumlerche (Lullula arborea), Klöppel (Lanius excubitor) und Grauer Clawier (Lanius collurio). Du findest dort zahlreiche Arten, darunter den Bison, den Elch und den Braunbär, die einst in dieser Region in freier Wildbahn lebten. Im Wildpark Lüneburger Heide sind diese Arten heute zu sehen. Neben diesen Arten gibt es auch exotischere Tiere wie Schneeleoparden und Polarwölfe zu sehen. Hast du nun Lust bekommen dir ein Ferienhaus in der Lüneburger Heide zu mieten, um die einzigartigen Tiere zu bestaunen? Dann bist du hier genau richtig. Auf naturhaeuschen.de haben wir bestimmt das richtige Ferienhaus in der Lüneburger Heide für deinen Urlaub mit deiner Familie.

Kontaktiere uns! 

Gerne beantworten wir alle deine Fragen und stehen dir zur Verfügung. Uns liegt am Herzen, dass du deinen Urlaub einfach und ohne viel Aufwand planen und in die Tat umsetzen kannst. Auf diese Weise kann dein Urlaub schon mit Beginn der Planung anfangen. Für Fragen, Buchungen und Tipps sind wir gerne telefonisch, über die Soziale Medien oder E-Mail erreichbar.