Naturhäuschen in Lézignan-corbières

Details

Naturhaus-id 61409
Region Languedoc-roussillon
Land Frankreich
Personenanzahl 3
Schlafzimmer 1
Art
Mietsituation Freistehend
Standort Alleinstehend
Check-in 15:00 - 22:00
Check-out 07:00 - 11:00

Über dieses Naturhäuschen:

Tolle Villa mit einem umzäunten, 6000 m² großen Garten und eigenem Pool Gelegen zwischen dem Canal-du-Midi und dem Mittelmeer. Lassen Sie sich durch diesen Teil von Frankreich verführen, hier ist vieles noch authentisch mit einer reichen Geschichte der Katharer, deren Erbe Sie in den Festungen und Schlösser bewundern können. Hügel mit weitläufigen Weinbergen unter der warmen Sonne, Dörfer, in denen die Bauern auf dem Markt ihre frischen Produkte verkaufen und Sie können sich für eine Tasse Kaffee oder ein herrliches Mittagessen in ein Straßencafé setzen. Sie können ein Boot oder ein Kanu mieten. Golf spielen oder im See oder im Mittelmeer schwimmen. Unsere Villa liegt an einem der schönsten Städtchen: Lézignan-Corbières. Mittwochs findet der Markt statt, es gibt Restaurants und das ganze Jahr über finden Feste und Aktivitäten statt. Es gibt viele Wander- und Radwege: Sie können vom eigenen Grundstück aus starten. An der Wohnung gibt es eine Terrasse, auf der Sie die Mahlzeiten genießen können. Der Garten ist groß mit Zugang zum eigenen Pool (exklusiv für Sie), an dem die Liegen für Sie bereit stehen. Im Haus finden Sie einen großen Wohnbereich mit Klimaanlage und einer gut ausgestatteten Küche. Es gibt ein Schlafzimmer mit einem Doppelbett und ein Badezimmer mit einer schönen Dusche. Die Besitzer wohnen mit ihrem Hund auf demselben Grundstück, haben jedoch einen eigenen Teil. Sie genießen absolute Privatsphäre bei Ihnen zu Hause.

Ausstattung

Optionale Zusatzkosten

Bettwäsche
Bettwäsche
miete möglich, € 35 pro aufenthalt (betten sind bei ankunft bezogen), onsite

Standort

Zur Buchungsanfrage

Mit dieser Buchung spenden wir 1 Euro an lokale Naturprojekte.
Dir werden noch keine Kosten in Rechnung gestellt
  • Inmitten schöner Landschaft
  • Abseits von Touristenströmen
  • Trage zu Naturprojekten bei