Naturhäuschen in Dunet

  • Naturhäuschen in Dunet: 1
  • Naturhäuschen in Dunet: 2
  • Naturhäuschen in Dunet: 3
  • Naturhäuschen in Dunet: 4
  • Naturhäuschen in Dunet: 5
  • Naturhäuschen in Dunet: 6
  • Naturhäuschen in Dunet: 7
  • Naturhäuschen in Dunet: 8
  • Naturhäuschen in Dunet: 9
  • Naturhäuschen in Dunet: 10
  • Naturhäuschen in Dunet: 11
  • Naturhäuschen in Dunet: 12
  • Naturhäuschen in Dunet: 13
  • Naturhäuschen in Dunet: 14
  • Naturhäuschen in Dunet: 15
  • Naturhäuschen in Dunet: 16
  • Naturhäuschen in Dunet: 17
  • Naturhäuschen in Dunet: 18
  • Naturhäuschen in Dunet: 19
  • Naturhäuschen in Dunet: 20
  • Naturhäuschen in Dunet: 21
  • Naturhäuschen in Dunet: 22
  • Naturhäuschen in Dunet: 23
  • Naturhäuschen in Dunet: 24
  • Naturhäuschen in Dunet: 25
  • Naturhäuschen in Dunet: 26
  • Naturhäuschen in Dunet: 27

Details Kontaktloser Aufenthalt

Naturhäuschen-id 32542
Bezirk Indre
Region Mitte
Land Frankreich
Personenanzahl 6
Schlafzimmer 3
Art Ferienhaus
Mietsituation Freistehend
Lage In einem Dorf
Check-in 14:00 - 23:00
Check-out 09:00 - 10:00

Über dieses Naturhäuschen

Ein großes Naturhäuschen mit einer voll ausgestatteten Küche. Wunderbar ruhige Lage am Ende einer Sackgasse. Die Straße wird zu einem sandigen Weg, der zum Fluss führt. Der sehr geräumige vordere und hintere Garten ist umzäunt. Frische Kräuter wachsen im Garten und je nach Jahreszeit haben Bäume und Sträucher essbare Früchte. Wunderbare Spaziergänge können vom Haus aus gemacht werden. Am Abend ist es schön unter der Veranda zu sitzen und das Spiel der Fledermäuse zu beobachten und die Klänge der Eulen zu genießen. Im Wohnzimmer befindet sich ein Holzofen. Ursprünglich bestand das Haus aus drei Arbeiterwohnungen von etwa 260 Jahren. Diese wurden vom Vorbesitzer in ein Haus zusammengezogen. Die Schlafzimmer sind geräumig und die Betten sind alle zwei Meter lang.

Natur und Umgebung

Dunet liegt an den Ausläufern der Central Masse. Die Region zeichnet sich durch eine hügelige Landschaft aus, die waldig und wasserreich ist. In unmittelbarer Nähe des Hauses gibt es Wiesen mit Kühen und Schafen. Es gibt auch Wälder in unmittelbarer Nähe. Der Fluss Anglin fließt direkt neben dem Haus. In der Nähe der Hütte gibt es einen kleinen Fluss, durch den man mit Schuhen laufen kann. Der Eisvogel ist oft am Fluss zu sehen. Ein bisschen weiter ist der Anglin ein breiter Fluss. Der regionale Park De Brenne ist in der Nähe. Hier gibt es viele Teiche, in denen viele Wasservögel leben. Bei einem Spaziergang durch De Brenne können Sie eine Schildkröte, aber natürlich auch Hirsche, Rehe und Wildschweine beobachten. Viele Vogelliebhaber sind nach De Brenne gekommen, um Vögel zu sehen. In der Umgebung gibt es viele Flüsse und Bäche. Kanufahren ist in einigen Flüssen möglich.

Nachhaltigkeit

  • Isolierung: Verdoppeltes Glas, Dach isoliert
  • Umfang der Mülltrennung: Restmüll, Glas, Papier / Pappe, Gemüse-, Obst- und Gartenabfälle, Kunststoffe
  • Aus dem eigenen Garten: Kräuter, Gemüse, Obst, Marmelade

Ausstattung

Schlafzimmer 1
  • Doppelbett: 1x
Schlafzimmer 2
  • Doppelbett: 1x
  • Kinderbett: 1x
  • Kleines Doppelbett: 1x
Schlafzimmer 3
  • Einzel-Klappbett: 2x
  • Doppelbett: 1x
Allgemein
  • Geschirrspüler
  • Grill
  • Abstellkammer
  • Fahrräder zur Verfügung (kostenlos) (x 2)
  • Hundenapf
  • Internet
  • Internetzugang (WLAN)
  • Boule-Spielbahn
  • Kinderbett
  • Kinderstuhl (x 2)
  • Kühlschrank mit Gefrierfach
  • Feuerstelle
  • Parken (x 2)
  • Tischtennisplatte
  • Terrasse
  • Terrasse (überdacht)
  • Terrasse (privat)
  • Garten
  • Garten (gemeinsam)
  • Garten (eingezäunt)
  • Garten (privat, beleuchtet)
  • Gartentüren
  • Gartenmöbel
  • Heizung (elektrisch)
  • Waschmaschine
  • Kontaktloser Aufenthalt
  • Badezimmer
  • Sanitäre Einrichtungen
  • Toilette
  • Dusche
  • Warmes Wasser
  • Elektrizität
  • Gas (/Herd)
  • Schwimmbad (gemeinsam) 21 m2

Lage

Verfügbarkeit prüfen

Für jede Buchung spenden wir 1 Euro an lokale Naturprojekte.
Dir werden noch keine Kosten in Rechnung gestellt
  • Inmitten schöner Landschaft
  • Abseits von Touristenströmen
  • Trage zu Naturprojekten bei