Naturhäuschen in Bajardo

  • Naturhäuschen in Bajardo: 1
  • Naturhäuschen in Bajardo: 2
  • Naturhäuschen in Bajardo: 3
  • Naturhäuschen in Bajardo: 4
  • Naturhäuschen in Bajardo: 5
  • Naturhäuschen in Bajardo: 6
  • Naturhäuschen in Bajardo: 7
  • Naturhäuschen in Bajardo: 8
  • Naturhäuschen in Bajardo: 9
  • Naturhäuschen in Bajardo: 10
  • Naturhäuschen in Bajardo: 11
  • Naturhäuschen in Bajardo: 12
  • Naturhäuschen in Bajardo: 13
  • Naturhäuschen in Bajardo: 14
  • Naturhäuschen in Bajardo: 15
  • Naturhäuschen in Bajardo: 16
  • Naturhäuschen in Bajardo: 17
  • Naturhäuschen in Bajardo: 18

Details

Naturhäuschen-id 32214
Bezirk Imperia
Region Ligurien
Land Italien
Personenanzahl 4
Schlafzimmer 2
Art Ferienhaus
Mietsituation Freistehend
Lage Auf einem Landgut
Check-in 22:00
Check-out 07:00 - 12:00

Über dieses Naturhäuschen

Das Ruralhut besteht aus zwei Zimmern und-Suite für bis zu vier Personen. Eins mit Kochnische und Doppelschlafsofa, das andere mit einem großen Doppelbett. Ein eigenes Badezimmer mit Dusche und WC, das auch von draußen zugänglich ist, und eine schöne Terrasse. Es gibt Zugang zum ganzen Haus (Schlafzimmer, Bad und Küche). Es ist ein selbständiges, frei stehendes Haus.

Natur und Umgebung

Die Kombination aus Frieden, Bergen, authentischen Dörfern, feinen Speisen und der Küste machen das naturhaeuschen zu einem einzigartigen Ort. Von der Terrasse aus hat man einen wunderschönen Blick auf das Tal und die Berge im Hintergrund. Das wunderschöne jahrhundertealte Dorf Apricale ist mit dem Auto in fünfzehn Minuten zu erreichen und ist ein idealer Ort um morgens einen Kaffee zu trinken oder um ein leckeres Mittag- oder Abendessen zu genießen. Lebensmitteleinkauf kann hier auch bei der alimentari gemacht werden. Die Küste ist innerhalb von 40 Minuten zu erreichen. Hier kann man beispielsweise die wunderschönen Badeorte Ventimiglia, Bordighera und San Remo aus dem 19. Jahrhundert besichtigen. Aber man ist auch in der Nähe von Menton, Monaco, Nizza und Cannes. Nicht nur das Meer kann für Erfrischung sorgen, sondern auch die vielen Flüsse in der Nähe, wo man in aller Ruhe ein Bad nehmen kann, zum Beispiel im nah gelegenen Dorf Pigna. Hier findet man auch typisch italienische Kaffeebars, Restaurants und Sehenswürdigkeiten. Auch für den Wanderer ist das ein wunderschöner Ort zum Erkunden. Die Fahrt von der Küste zum Haus dauert etwa eine halbe Stunde. Die Hütten ruhen in einem Tal zusammen mit vier anderen Häusern. Der erste Teil der Straße ist befestigt. Aber die letzten zwei Kilometer sind ungepflastert.

Ausstattung

Schlafzimmer 1
  • Doppelbett: 1x
Schlafzimmer 2
  • Doppel-Klappbett: 1x
Allgemein
  • Terrasse (privat)
  • Garten

Lage

Bewertungen

Verfügbarkeit prüfen

Für jede Buchung spenden wir 1 Euro an lokale Naturprojekte.
Dir werden noch keine Kosten in Rechnung gestellt
  • Inmitten schöner Landschaft
  • Abseits von Touristenströmen
  • Trage zu Naturprojekten bei