Naturhäuschen in Vimieiro

5/5
Hervorragend (5) 13 Bewertungen
5/5
Hervorragend (5) 13 Bewertungen

Details Kontaktloser Aufenthalt

Naturhaus-id 28379
Abteilung Evora
Region Alentejo
Land Portugal
Personenanzahl 4
Schlafzimmer 1
Art Ferienhaus, Bungalow, B&B
Mietsituation Freistehend
Standort Auf einem Landgut
Check-in 16:00 - 20:00
Check-out 08:00 - 11:00

Über dieses Naturhäuschen

Auf einem kleinen, nachhaltigen Ferienpark finden Sie dieses Naturhäuschen, eine neue, nachhaltige Unterkunft in einem unberührten mediterranen Wald im Alentejo im Süden Portugals. Das Gebäude geht mit Kork und anderen natürlichen Materialien in die Umwelt über. Strom wird mit Sonnenkollektoren erzeugt, Wasser kommt aus der eigenen Quelle und Wasser wird von der Sonne erwärmt. Mit etwas Glück können Sie in der Gegend scheue Mangusten beobachten. Der Bungalow verfügt über ein Badezimmer, eine Küche und eine eigene Terrasse. Ein Sonnenofen und ein Grill stehen auf Anfrage zur Verfügung. Kochen mit einem Solarofen ist eine separate Möglichkeit, Solarenergie zu erleben. Das Naturhäuschen ist tagsüber mit einer Klimaanlage ausgestattet. Im Winter können Sie den Holzofen mit eigenem Terrain benutzen. Überwinterer aufgepasst! In den Monaten November bis Februar zahlen Sie nur zwei Wochen für einen Aufenthalt von drei Wochen. Es ist dann wieder wunderbar. In der Nähe des Naturhäuschens befindet sich ein großer Teich, in dem biologische Vorreinigung stattfindet. Der Teich, das Schwimmbad und die Zisterne sind im Winter mit gereinigtem Regenwasser gefüllt. Um den Schwimmbereich herum und über der Zisterne befindet sich ein Holzdeck zum Sitzen oder Liegen.

Natur und Umgebung

Dieses Naturhäuschen liegt mitten in der Natur. Das Gelände ist von Eichenwäldern umgeben, in denen ausgedehnt Kühe und Schafe zu finden sind. Das Gelände (7,5 Hektar) ist typisch für die Provinz Alentejo in Portugal. Sie werden verschiedene Arten von Eichen, Zistrosen und viele Flechten (reine Luft) finden. Es ist ein Paradies für Vogelbeobachter. Darüber hinaus kann die Fauna sehr interessant sein mit zum Beispiel Mangusten, Dachse, Wildschweine, Hausgeckos,Laubfrösche, Kreuzkröte und natürlich Kaninchen und Hasen. Auch Pflanzenliebhaber kommen hier auf ihre Kosten. Es gibt viele schöne Orte mit Wasser in der Nähe, wie die Stauseen von Maranhão oder Divor und die Flussstrände von Mora und Fronteira. Der Fluss Divor hat spektakuläre Stromschnellen. Alentejo ist das Land der Burgen und drei sind von der Unterkunft sichtbar: Estremoz, Evoramonte und Arraiolos. Aus der Vorgeschichte finden Sie Dolmen und Menhire in der Gegend und es gibt sogar Cromlechs älter als Stonehenge. Auch aus der Römerzeit gibt es viel zu entdecken, zum Beispiel in Torrega. Die historische Stadt Évora ist definitiv einen Besuch wert.

Kontakt mit Vermieter

Nachhaltigkeit

  • Elektrizität: Wir haben Solarmodule
  • Isolierung: Boden isoliert, Verdoppeltes Glas, Dach isoliert, Wände isoliert
  • Nachhaltige Isolierung: Mineralwolle (Glaswolle / Steinwolle), Holzfaser / Wolle, Kork
  • Warmwasserversorgung: Solarer Warmwasserboiler
  • Kühlung: Klimaanlage
  • Umfang der Mülltrennung: Restmüll, Glas, Papier / Pappe, Kunststoffe
  • Verwendung von biologisch abbaubaren Reinigungsprodukten
  • Aus dem eigenen Garten: Obst, Honig, Marmelade, Olivenöl

Ausstattung

Schlafzimmer 1
  • Einzelbett: 2x
  • Doppel-Schlafsofa: 1x
Allgemein
  • Klimaanlage
  • Kinderbett
  • Hochstuhl
  • Parken
  • Terrasse (gemeinsam)
  • Terrasse (privat)
  • Garten
  • Gartenmöbel
  • Internet
  • Internetzugang (WiFi)
  • Kühlschrank mit Gefrierfach
  • See
  • Feuerstelle
  • Spielplatz
  • Terrasse
  • Garten (gemeinsam)
  • Schwimmbad (gemeinsam) 50 m2
  • Badezimmer
  • Kontaktloser Aufenthalt

Standort

Bewertungen

5/5
Hervorragend (5) 13 Bewertungen

Zur Buchungsanfrage

Mit dieser Buchung spenden wir 1 Euro an lokale Naturprojekte.
Dir werden noch keine Kosten in Rechnung gestellt
  • Inmitten schöner Landschaft
  • Abseits von Touristenströmen
  • Trage zu Naturprojekten bei