Naturhäuschen in Marcouray

5/5
Hervorragend (5) 20 Bewertungen
5/5
Hervorragend (5) 20 Bewertungen

Details Kontaktloser Aufenthalt

Naturhaus-id 26902
Region Luxemburg
Land Belgien
Personenanzahl 8
Schlafzimmer 3
Art Ferienhaus, Bauernhof
Mietsituation Freistehend
Standort In einem Dorf
Check-in 16:00 - 22:00
Check-out 07:00 - 12:00

Über dieses Naturhäuschen

Dieses 150 Jahre alte Ruralhut wurde durch seine Vermieter an die Moderne Zeit angepasst. Es liegt in dem kleinen Dorf Marcouray, welches zu Marcourt gehört. Die Vermieter verwandelten das Haus in ein gemütliches Familienhaus um, mit allem Komfort für einen angenehmen Aufenthalt. Vieles wurde geändert. Es gibt eine Zentralheizung in allen Zimmern und zusätzlich auch einen Kamin, der dem Wohnzimmer viel Gemütlichkeit verleiht. Die Küche ist komplett ausgestattet mit Backofen, Mikrowelle, Geschirrspüler, Kaffeemaschine, Wasserkocher, Kochfeld und vielen Töpfen und Pfannen, so dass Sie problemlos für alle kochen können. Das Wohnzimmer ist mit einer großen Sitzecke, TV, DVD, einer schönen Bar und einem großen Esstisch ausgestattet. Unten befinden sich zwei Schlafzimmer und oben zwei verbundene Schlafzimmer. Diese sind jeweils für zwei Personen geeignet und somit gibt es insgesamt für acht Personen Platz. Beide Badezimmer wurden mit einer begehbaren Dusche erneuert. Es gibt zwei separate Toiletten. Unten gibt es auch einen Raum, wo Sie eine Partie Dart spielen können. Es gibt auch einen Gasgrill, den Sie bei gutem Wetter auch problemlos ins Freie stellen können. Der Garten ist komplett eingezäunt, sodass er gut geeignet ist für Kinder oder möglicherweise einen Hund. Des weiteren gibt es eine super-sonnige und mobilierte Terasse, auf welcher Sie den ganzen Tag in der Sonne entspannen können. Also, Spaß und Erholung für alle!

Natur und Umgebung

Das Naturhäuschen befindet sich in dem klitzekleinen Dorf Marcouray. Dieses Dorf gehört zu Marcourt. Das Dorf besteht aus mehreren Häusern und einigen Bauernhöfen. Es ist sehr ruhig und Sie können sofort in alle Richtungen los wandern. In einer  Viertelstunde sind Sie in Marcourt, wo regelmäßig auf dem gemütlichen Dorfplatz verschiedene Aktivitäten stattfinden. In den Sommermonaten findet jeden Mittwochabend ein Handwerkermarkt statt, der wirklich sehr beliebt ist. Dann werden viele Speisen und Getränken in gemütlicher Atmosphäre angeboten. Alles wird von Freiwilligen aus der Region organisiert und ist sehr zu empfehlen. Die nächste Stadt ist La Roche. Bekannt für sein wunderschönes Schloss! Man kann in anderthalb Stunden hier her wandern oder man fährt einfach mit dem Auto (sechs Kilometer). Das Zentrum von La Roche ist seid kurzem völlig autofrei und es gibt viele Terrassen und Restaurants. Super gemütlich. Die andere Seite weist Richtung Rendeux und etwas weiter nach Hotton, wo Sie unter anderem Höhlen besuchen können. Überall in dieser Region können Sie auch auf der Ourthe segeln und an vielen Orten sogar baden und spielen. Die Ourthe läuft tatsächlich wie ein roter Faden durch diese Gegend und hat eine sehr schöne Landschaft geschaffen. Etwas weiter (35 Kilometer) können Sie Durbuy, die kleinste Stadt der Welt, besuchen. Das ist auf jeden Fall auch die Mühe wert.

Kontakt mit Vermieter

Nachhaltigkeit

  • Isolierung: Verdoppeltes Glas, Dach isoliert
  • Warmwasserversorgung: Heizkessel-Kombi (heißes Wasser und Heizung)
  • Umfang der Mülltrennung: Restmüll, Glas, Papier / Pappe, Gemüse-, Obst- und Gartenabfälle, Kunststoffe

Ausstattung

Schlafzimmer 1
  • Kinderbett: 1x
  • Doppelbett: 1x
Schlafzimmer 2
  • Einzelbett: 2x
Schlafzimmer 3
  • Doppelbett: 2x
Allgemein
  • Geschirrspüler
  • Kühlschrank mit Gefrierfach
  • Feuerstelle
  • Parken
  • Terrasse
  • Terrasse (privat)
  • Garten
  • Garten (eingezäunt)
  • Garten (privat, beleuchtet)
  • Gartenmöbel
  • Heizung (zentral)
  • Kontaktloser Aufenthalt

Standort

Bewertungen

5/5
Hervorragend (5) 20 Bewertungen

Zur Buchungsanfrage

Mit dieser Buchung spenden wir 1 Euro an lokale Naturprojekte.
Dir werden noch keine Kosten in Rechnung gestellt
  • Inmitten schöner Landschaft
  • Abseits von Touristenströmen
  • Trage zu Naturprojekten bei