Naturhäuschen in Saint-nectaire

Details

Haus-id 24908
Department Puy-de-dôme
Region Auvergne
Land Frankreich
Personenanzahl 4
Schlafzimmer 2
Typ bungalow
Mietsituation Freistehend
Check-in
Check-out

Über dieses Naturhäuschen:

Dieses gemütliche Appartement (65m2), komplett und geschmackvoll eingerichtet, liegt im zweiten Stock unter den jahrhundertealten Balken einer Villa. Sie verfügen über einen eigenen Eingang und eine schön gelegene Terrasse, mit einem Grill. Die Villa hat einen großen Garten mit mehreren Terrassen, auf denen alte Kastanien im Sommer Schatten spenden. Das Appartement liegt in Saint-Nectaire, einem malerischen Dorf in den Bergen des Massif du Sancy, in der Auvergne, 30 km südlich von Clermont-Ferrand. Saint-Nectaire hat u.a. eine prachtvolle romanische Kirche aus dem 12. Jahrhundert, Thermen, alte römische Bäder, den Parc Aventure und die Grottes de Cornadore. Darüber hinaus ist Saint Nectaire auch der ideale Ausgangspunkt für schöne Wanderungen durch die (Berg-)Landschaft, schöne/sportliche Fahrradtouren und herrliche Autofahrten. In der direkten Umgebung gibt es viele Seen mit zahlreichen Möglichkeiten zum Baden und Sonnenbaden. Bei mehreren Seen sind auch Kanus oder Boote zu mieten. Für Golfliebhaber gibt es 4 Golfplätze (9 und 18 Löcher). Besuchen Sie auch einmal den Parc Vulcania, einen sehr interessanten Freiluftpark über Vulkanismus, einzigartig in Europa! Und was Sie sicher überraschen wird: Auch im Winter ist dieser Ort ein herrliches Urlaubsziel! 20 Autominuten entfernt befindet sich nämlich ein weitläufiges Wintersportgebiet (1300 - 1800 m) mit etwa 100 km an Ski-Pisten und 200 km Langlaufmöglichkeiten (schneesicher ab Mitte Dezember bis Anfang April). Kurzum: Die ideale Umgebung für aktive Urlauber.

Einrichtungen

Optionale Zusatzkosten

Ontbijt
Ontbijt
€ 6/persoon/nacht, bei der ankunft

Standort

Jetzt buchen

Mit deiner Buchung trägst du zu lokalen Naturprojekten bei.

Dir werden noch keine Kosten in Rechnung gestellt

  • In einer schönen Umgebung
  • Weg von der Masse
  • Du trägst zu Naturprojekten bei