Wandern Madeira

Madeira ist ein bekanntes Gebiet in Portugal im Westen Europas. Das gesamte Gebiet besteht aus 4 Inseln, die sich im afrikanischen Meer wiederfinden. Das Gebiet erstreckt sich über eine Fläche von 801 km² und ist bekannt für das warme subtropische Klima. Die Hauptinsel Madeira ist geprägt von erstaunenden Vulkanen, atemberaubenden Kliffen, wunderschönen Stränden und dem Fluss Fajã. Die Hauptstadt dieses Gebiets ist Funchal, in der man interessante botanische Gärten finden und eines der größten Neujahrsfeuerwerke genießen kann.

Lesen Sie mehr über Wandern Madeira

Gemeinsam leisten wir einen Beitrag zur Unterstützung örtlicher Naturprojekte

Weitere Einzelheiten

Wandern Madeira

Madeira ist ein bekanntes Gebiet in Portugal im Westen Europas. Das gesamte Gebiet besteht aus 4 Inseln, die sich im afrikanischen Meer wiederfinden. Das Gebiet erstreckt sich über eine Fläche von 801 km² und ist bekannt für das warme subtropische Klima. Die Hauptinsel Madeira ist geprägt von erstaunenden Vulkanen, atemberaubenden Kliffen, wunderschönen Stränden und dem Fluss Fajã. Die Hauptstadt dieses Gebiets ist Funchal, in der man interessante botanische Gärten finden und eines der größten Neujahrsfeuerwerke genießen kann.

Was kann man in diesem Gebiet Portugals tun?

Die Inselgruppe überzeugt durch das warme, tropische Klima. Dies kann man perfekt nutzen, um Baden zu gehen oder einfach in der Sonne zu entspannen.

Falls Sie sich wundern, ja, man kann dort in Euro zahlen. Die Landeswährung dort ist Euro. Dies hat den Vorteil, dass man keine lästigen Gebühren zahlen muss oder sich im Vorhinein Geld wechseln lassen muss. Das macht die ganze Sache um einiges leichter.

Die einzigartige Natur Madeiras

Die Naturlandschaft auf der Insel ist unglaublich abwechslungsreich. Zum einen hat man die wunderschönen Strände, die sich entlang der Küsten ziehen. Diese werden von den meisten Touristen auch voll ausgenutzt. Dies zu Recht. 

Auf der anderen Seite gibt es in der Inselmitte einen hohen Vulkan zu sehen. Er ist umgeben von Bäumen, Büschen und anderem Gewächs, was zu der mystischen Atmosphäre beiträgt.

Ist ein Wanderurlaub eine gute Idee?

Die Landschaft Madeiras ist wie geschaffen für einen Wanderurlaub. Genießen Sie die wunderschönen Aussichten und die malerische Umgebung voll und ganz. Besonders mit einem privaten Ferienhaus wird dies möglich. Genießen Sie den Luxus, jeden Tag nach dem Wandern nach Hause zu kommen und Platz für Ihre Ausrüstung zu haben und so komplett entspannen zu können.

Wandern bietet Ihnen viele Vorteile. So bleiben Sie nicht nur fit, Sie erleben auch die Natur der Region, wie Sie es sonst nicht würden. Wandern bringt Sie näher an die Flora und Fauna in Madeiras. Genießen Sie einen entspannenden Urlaub, der Sie manchmal auch fordern wird.

Ihr eigenes Ferienhaus in Madeira

In Ihrem eigenen Ferienhaus werden Sie Ihren Urlaub auf Meira vollkommen verändern. Sie verwandeln sich von einem Tourist zu einem Reisenden und entdecken so hautnah die Kultur dieser portugiesischen Insel. Genießen Sie nicht nur den Strand, sondern auch die wunderschöne Natur Madeiras.

Hier finden Sie eine Auswahl an über 20 charmanten Ferienhäuser in Madeira in Portugal, die Ihren Urlaub zu einem vollen Erfolg werden lassen. Genießen Sie die Einzigartigkeit dieses Landes und lassen Sie sich verwöhnen.