Chalet Kroatien

Beeindruckende Lagunen, steinige Schluchten und goldgelbe Strände zieren das Landschaftsbild von Kroatien. In dieser unvergleichbaren Landschaftskulisse kannst du deinen Gedanken so richtig schweifen lassen. Das Chalet Kroatien befindet sich direkt an einer dieser traumhaften Lagunen. Von der Terrasse aus kannst du den Nationalpark Krka und seine mächtige Gebirgskette sehen. Die unzähligen Natur-Highlights werden dich von Anfang an faszinieren und zum Staunen bringen. Wenn auch du dieses facettenreiche Land und seine einmalige Naturlandschaft kennenlernen möchtest, dann solltest du unbedingt einen Urlaub im Chalet Kroatien buchen.

Lies mehr über: Chalet Kroatien

Gemeinsam leisten wir einen Beitrag zur Unterstützung lokaler Naturprojekte

Weitere Einzelheiten

Chalet Kroatien

Beeindruckende Lagunen, steinige Schluchten und goldgelbe Strände zieren das Landschaftsbild von Kroatien. In dieser unvergleichbaren Landschaftskulisse kannst du deinen Gedanken so richtig schweifen lassen. Das Chalet Kroatien befindet sich direkt an einer dieser traumhaften Lagunen. Von der Terrasse aus kannst du den Nationalpark Krka und seine mächtige Gebirgskette sehen. Die unzähligen Natur-Highlights werden dich von Anfang an faszinieren und zum Staunen bringen. Wenn auch du dieses facettenreiche Land und seine einmalige Naturlandschaft kennenlernen möchtest, dann solltest du unbedingt einen Urlaub im Chalet Kroatien buchen.

Wunderschöne Naturwunderwerke in Kroatien

Kroatien ist bereits bekannt für seine abwechslungsreichen und zugleich auch beeindruckenden Naturräume. Diese kannst du besonders in den umliegenden Natur- und Nationalparks entdecken.

Nationalpark Plitvicer Seen

Der Nationalpark Plitvicer Seen ist der größte Nationalpark in Kroatien und der älteste in ganz Südeuropa. Der Nationalpark Plitvicer Seen wurde im Jahre 1949 gegründet und drei Jahre später für alle Besucher geöffnet. Die Flora und Fauna in diesem Nationalpark ist so vielfältig wie keine andere. Der Nationalpark Plitvicer Seen gilt als das biologisch bedeutsamste Gebiet in ganz Kroatien. In dem Nationalpark kommen mehr als 1267 verschiedene Pflanzenarten vor. Die meisten von ihnen sind endemische Pflanzenarten, die vor allem in Feuchtgebieten vorkommen. Der Gelbe Frauenschuh, das Fettkraut und die Lorbeer-Seidelbast sind die bekanntesten endemischen Pflanzenarten im Nationalpark Plitvicer Seen.

Zudem gibt es in dem Nationalpark 55 verschiedene Wilde Orchidee Arten. Egal, zu welcher Jahreszeit du den Nationalpark Plitvicer Seen besuchen wirst, das Naturfarbenspie was dich dort erraten wird, ist unvergleichbar. Wie es der Name des Nationalparks bereits verrät, befinden sich eine Vielzahl von Seen dort. Sie sind umgeben von weitläufigen Waldgebieten, die den gesamten Nationalpark umranden. Insgesamt leben in dem Nationalpark Plitvicer Seen 50 verschiedene Säugetierarten, 320 verschiedene Schmetterlingsarten und viele unterschiedliche Vogelarten. Zu den bekanntesten Säugetieren des Nationalparks zählen der Braunbär und die Wölfe.

Nationalpark Krka

Der kroatische Nationalpark Krka umfasst eine Fläche 109,5 Quadratkilometer. Er ist der bekannteste Nationalpark in Kroatien und wurde im Jahre 1985 gegründet. Der Nationalpark Krka ist einer der artenreichsten Nationalparks in ganz Europa. Dort leben insgesamt 860 verschiedene Pflanzenarten und 220 unterschiedliche Tierarten. In dem Nationalpark Krka befindet sich eine der größte Fledermauskolonie. Diese leben im Seebereich der Flüsse und Teichen. Zudem befinden sich in den dortigen Gewässern mehr als zehn endemische Fischarten. Diese einmalige Tiervielfalt solltest du während einer ausgiebigen Wandertour genauer unter die Lupe nehmen. Der Nationalpark Krka kann am besten auf einer ausgiebigen Bootstour entdeckt werden. Warte nicht mehr länger und plan noch heute deinen ersten Tagesausflug in den Nationalpark Krka.

Abwechslungsreiche Sport Aktivitäten in der freien Natur

In der Naturlandschaft von Kroatien kannst du nicht nur Wandern und Rad fahren, sondern noch weitere abwechslungsreiche Outdoor Aktivitäten unternehmen.

Felswand klettern an der Adria

Die steinigen Felswände an der Adria eignen sich optimal für actionreiche Klettertouren. Gesichert mit einem Klettergurt kannst du dich entlang der kantigen Steinwände hangeln und so die umliegende Naturlandschaft erkunden. Dies verleiht dir nicht nur einen ausgiebigen Adrenalin Kick, sondern macht dazu auch noch jede Menge Spaß.

Rafting Tour durch den Certina Fluss

Mit einer Länge von 121 Kilometern ist der Certina Fluss der zweitlängste Fluss in Kroatien. Durch seine starke Strömung und kurvige Form eignet er sich ausgezeichnet für rasante Rafting Touren. Dies ist ein absolut unvergessliches Naturerlebnis, das dich in die wunderschöne Naturvielfalt eintauchen lässt. Ein Aufenthalt im Chalet Kroatien ist sowohl im Sommer auch in den Wintermonaten möglich. Wenn du jedoch eine Vielzahl von Outdoor Aktivitäten unternehmen möchtest, solltest du deinen Aufenthalt in den Sommermonaten planen.

Schaue dir unseren neuen Look an

Schön, dass du da bist! Unsere Website hat einen neuen Look bekommen, der ihr viel besser steht. Alles funktioniert aber weiterhin so, wie du es gewohnt bist. Was hältst du von unserem neuen Look?