Bungalow Harz

Weißt du wo sich das Harz Gebirge befindet und was du dort alles unternehmen kannst? Falls nicht, dann wird es höchste Zeit. Bleib dran und finde mehr über die Natur des Mittelgebirges in Deutschland heraus und was du dort alles unternehmen kannst. Wer weiß, womöglich unternimmst du mit deiner Familie oder deinen Freunden, deinen nächsten Urlaub in Harz. 

Lesen Sie mehr über Bungalow Harz

Bungalow Harz

Weißt du wo sich das Harz Gebirge befindet und was du dort alles unternehmen kannst? Falls nicht, dann wird es höchste Zeit. Bleib dran und finde mehr über die Natur des Mittelgebirges in Deutschland heraus und was du dort alles unternehmen kannst. Wer weiß, womöglich unternimmst du mit deiner Familie oder deinen Freunden, deinen nächsten Urlaub in Harz. 

Wissenswertes über Harz

Bei Harz handelt es sich um ein Mittelgebirge im Norden von Deutschland. Er liegt am Schnittpunkt von Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen und erstreckt sich über 2.226 km². Brocken ist der größte Berg des Harzes sowie von Sachsen-Anhalt. Dieser ist über 1.100 Meter hoch. Harz besitzt eine einzigartige Natur, die zum Teil landwirtschaftlich genutzt wird. Sie zeichnet sich durch tief eingeschnittene Täler, wilde Flussläufe, Wasserfälle, Stauteiche sowie Stauseen aus.

Was ist ein Bungalow?

Der große Unterschied zwischen Appartements und Ferienwohnungen zu einem Bungalow ist, dass dieser alleinstehend ist und nicht Teil eines Gebäudes bildet.  Ursprünglich ist ein Bungalow ein freistehendes Haus ausgestattet mit einem Flachdach oder einer anderen Form. Dies ist meist aus einem einzigen Geschoss zusammengesetzt. Bungalow bedeutet übersetzt „Bengalisches“ und weist auf die Häuser in der indisch gelegenen Provinz Bengalen hin.  Diese Bauten dienten für die damaligen britischen Besatzer als Inspiration für ähnliche Gebäude. Damals wurden sie als Ferienhäuser genutzt und dies wurde bis zum heutigen Tag beibehalten. Wie bereits erwähnt, bestanden die früheren Häuser aus einem einzigen Geschoss, meistens besaßen diese ebenso eine breite Veranda.  Die Bauweise der Bungalows von heute unterscheidet sich jedoch erheblich. Bei der Schweiz und in Österreich findest du klassische Almhütten vor und an der Nordsee kannst du Bauten mit Reetdach festmachen.

Abenteuer Natur 

Entscheidest du dich deine Ferien in Harz zu verbringen, lernst du vor allem die atemberaubende Natur des Mittelgebirges kennen. Die meisten Touristen finden sich dort ein, um eins mit der wundervollen Natur zu werden und sich vom Alltagsstress zu entspannen. Egal ob du dich entschließt Sport zu betreiben, wie zum Beispiel Radfahren in Harz oder nicht, du kannst hier einiges entdecken. Vor allem die Wanderwege empfehlen sich sehr, um das Gebiet besser kennenzulernen und die Natur voll auszukosten. Ob im Frühling, Sommer, Herbst oder Winter, jede Jahreszeit versprüht ihren eigenen Charme.

Urlaub in Harz buchen

Du hast Lust bekommen deinen Urlaub in Harz zu verbringen, hast jedoch noch nicht dein ultimatives Traumhaus gefunden? Dann bist du bei uns genau richtig! Hier bei naturhaeuschen.de sind wir gerne bereit dir beim Finden deines Kurzurlaubes in Harz behilflich zu sein. Du hast die Wahl zwischen einer Vielzahl an Ferienwohnungen auszusuchen. Es kann vorkommen, dass du in unseren Sucherergebnissen nicht die Unterkunft für deine Ferien in Harz findest, die du dir vorgestellt hast, daher lohnt es sich auch auf die umliegenden Bundesländer einen Blick zu werfen. Bei Fragen jeglicher Art stehen wir dir gerne zur Verfügung. Du kannst uns via E-Mail, telefonisch oder über die Sozialen Medien erreichen.