b&b Toskana

Waren Sie schon einmal in Italien? Die Toskana zieht jedes Jahr Millionen von Menschen an, die dort Urlaub machen und sich an der einzigartigen  Natur und der wundervolle Architektur erfreuen. Vielleicht ziehen Sie dieses gebiet in Europa bei Ihrer Reiseplanung in Betracht.

Lesen Sie mehr über b&b Toskana
Lese mehr über:

B&B Toskana

Die Toskana eignet sich so richtig gut zum Abschalten und Entspannen. Bei der Toskana handelt es sich um eine wunderschöne Region in Mittelitalien. Mit einer bezaubernden Naturlandschaft, dem Meer, den Olivenhainen, der Insel Elba und den Klippenlandschaften ist es nicht nur ein Ort der Ruhe, sondern auch ein wahrer Hotspot für alle Italienfans. Um dort eine einmalige Zeit zu verbringen, eignet sich die komfortabelste und zugleich auch einladendste B&B Toskana perfekt. Mit ihrer unverwechselbaren Lage direkt in den Bergen der Toskana, umgeben von Felsklippen und dem Meer ist eine einmalige Aussicht definitiv garantiert. Ist dein Interesse an Italien, speziell der Toskana geweckt, dann ist die B&B Toskana ideal für dich. Sie bietet dir eine supergemütliche Unterkunft in einer perfekten Location in mitten der Natur und zudem ein kulinarisches Frühstück mit speziellen Speisen aus der Toskana. Lass dich so richtig verwöhnen und plane deinen nächsten Trip in die B&B Toskana.

Eine einmalige und mitreisende Natur in der Toskana

Mugello – die nördliche Toskana

Etwa 30 Kilometer nördlich von der italischen Stadt Florenz im Nordosten befindet sich Mugello. Mugello zählt zu der naturbelassensten Region in der gesamten Toskana. Durch sie fließt der Fluss Sieve. Mit einem einmaligen Farbenspiel der Natur, welches von grün Tönen, aufgrund der ganzen grün Flächen wie Felder, Weiden und breiten Hügel, in ein kristallblau von Flüssen und schließlich dem angrenzten Meer über geht, ist hier besonders gut zu beobachten. Diese Region eignet sich besonders gut für Wanderungen. Sie kann aber auch beispielsweise mit einem Fahrrad oder Motorroller, der direkt vor Ort ausgeliehen werden kann, erkundet werden. Begebe dich auf die Reise in die nördliche Toskana und entdecke dort die einmalige Landschaft, die auf dich wartet.

Castello Di Maiano

Hinter dem Castello Di Maiano versteckt sich ein Schloss, welches bereits während des Mittelalters erbaut wurde und noch heute für seine Besucher die Tore offen hat. Umgeben von einem eigenen Bauernhof bietet das Castello Di Maiano einen idyllischen Platz in mitten der wunderschönen Natur Toskanas. Zu dem Schloss gehören zudem eigene Weinberge aber auch Olivenplantagen, welche direkt vor Ort von den Besitzern heute noch selbst betrieben werden. Hier kannst du unter anderem auch den landestypischen Wein oder Olivenöl als Souvenir für zu Hause erwerben. Das gesamte Schloss und sein Anwesen ist in einem sehr Antikenstyl gebaut, welches bis heute noch deutlich sichtbar ist. Speziell durch die Steinmauern, die Fußböden, welche ebenfalls aus Stein sind und die breiten Deckenbalken. Für alle Geschichtsinteressierten, welche ein antikes Bauerwerk in mitten der bezaubernden Natur von grünen Hügeln, Weinbergen und Plantagen entdecken wollen, ist das Castello di Maiano genau die perfekte Location. Durch eine historische Führung, tauchst du hinein in die Zeit der antiken Römer und ihre einmalige Bauweise von beeindruckenden Werken wie zum Beispiel diesem Schloss. Das Castello Di Maiano wartet nur darauf, von dir selbst entdeckt zu werden.

Torre Etrusca

Bei dem Torre Etrusca handelt es sich um die Ruinen des Turmes Etrusca in der mittleren Toskana. Umgeben ist der Torre Etrusca von einer unverwechselbaren Landschaft, welche von Feldern, Wiesen und Flüssen durchzogen wird. Hat man einmal die Ruinen bestiegen, erwartet dich ein einmaliger Ausblick über die mittlere Toskana. Dieses ist zudem einer der bekanntesten Aussichtspunkte der Toskana und eignet sich zudem für lange Spaziergänge direkt in der Natur. Wenn du dich für ein B&B Toskana entscheidest, solltest du dies nicht missen.

Isola d Elba

Isola d Elba ist vermutlich die schönste und zugleich aber auch berühmteste Insel, die sich direkt vor der Küste der Toskana befindet. Diese Insel bietet dir goldfarbene Strände, dazu ein kristallklares Wasser, das so rein ist, dass du freie Sicht bis zum Abgrund hast. Die Insel ist geprägt von natürlichen Granitfelsen, die die Landschaftsstruktur einmalig macht. Auf der Insel kann ganz individuell Sport getrieben werden, es kann schwimmen gegangen werden oder sich mit den Einheimischen unterhalten und die Kultur dort besser kennenzulernen. Genieß eine individuelle Inselfahrt mit der Fähre von dem Festland und wieder zurück und verbringe einen einmaligen Tagesausflug dort.

Eine Vielzahl von Outdoor Aktivitäten in der Toskana

Bei einem B&B Toskana stehen dir viele unterschiedliche Aktivitäten zur Verfügung, die du auf keinen Fall missen solltest, welche das sind, verraten wir dir jetzt.

Reiten

Um speziell die Antike Toskana besser kennenzulernen, gibt es keine bessere Möglichkeit als eine Reit Tour direkt vor Ort in Lunigiana. Auf dem Reitweg wirst du dort auf so einige Burgen oder Ruinen in mitten einer unberührten Natur treffen. Zudem gehört ein kleiner Abstecher in den Naturpark Apuanische Alpen definitiv dazu. Dieser Ort gilt als der Geburtsort für die italienische Widerstandsbewegung und hat somit einen hohen historischen Wert. Und diese ganzen Sehenswürdigkeiten erlebst du alles in einem mit einem verbunden mit einem wunderschönen Ritt auf den Pferden. Liebst du Tiere über alles und hast Lust auf ein einmaliges Erlebnis mit Pferden in der Toskana, dann ist diese Reit Tour genau die ideale für dich.

Water Tracking

Egal ob, im Wasser klettern, Schwimmen oder einfach nur spazieren gehen, all das versteckt sich hinter dem Water Tracking in der Toskana. Dieses sind die wahren Aktivitäten für abenteuerliche Besucher. Das Val di Lima ist der perfekte Ort für Water Tracking. Egal ob, es in der Form von Klettern an den Steilwänden direkt im Wasser, das Schwimmen in der nahegelegenen Lagune, oder aber auch das Paddeln mit dem Kanoe durch die Lagune ist, das alles ist beim Water Traking möglich. Das ist der wahre Adrenalin-Kitzel direkt in der Natur. Genieße das klare blaue Wasser, auf welches du dort treffen wirst.

Stadterkundung

Die Toskana ist auszeichnen für so einige sehenswerte Städte, wie zum Beispiel Florenz. Florenz befindet sich etwa 30 Kilometer entfernt von der nördlichen Toskana und kann in einer sehr interessanten Führungstour von dir ganz individuell entdeckt werden.

Ein super Klima in mitten der Toskana

Ein weiterer Punkt an der Italienischen Ländliche ist das Klima. Die Wetter Verhältnisse dort sind ausgezeichnet und somit geben sie das grüne Licht für eine Vielzahl von Aktivitäten unter freiem Himmel. Im Februar fangen die Temperaturen bereits wieder an zuzunehmen. Sie sind Grundlegend wie potenzielle Reittouren oder aber auch die Stadterkundung in Florenz. Wassersport wie beispielsweise das Water Tracking kann nur in den etwas wärmeren Frühjahrsmonaten bis hin zum Herbst durchgeführt werden. Der gesamte Sommer über ist in der Toskana besonders schön und mit relativ hohen und somit auch warmen Temperaturen verbunden. Jetzt steht deinem nächsten Urlaub in der B&B Toskana wohl nicht mehr im Wege.