Angelurlaub Norwegen

Hast du Lust einen Angelurlaub zu unternehmen, dann bist du in Norwegen genau an der richtigen Stelle. Das Land ist voller Überraschungen mit atemberaubender Arten- und Landschaftsvielfalt und bietet außerdem einen großen Fischreichtum. Das macht es zu dem idealen Ziel für einen Angelurlaub. Bleib dran und finde mehr darüber heraus. Wer weiß, vielleicht handelt es sich hierbei um dein nächstes Urlaubsziel, das du mit deiner Familie oder Freunden unternehmen kannst.

Lesen Sie mehr über angelurlaub Norwegen

Gemeinsam leisten wir einen Beitrag zur Unterstützung örtlicher Naturprojekte

Weitere Einzelheiten

Angelurlaub Norwegen

Hast du Lust einen Angelurlaub zu unternehmen, dann bist du in Norwegen genau an der richtigen Stelle. Das Land ist voller Überraschungen mit atemberaubender Arten- und Landschaftsvielfalt und bietet außerdem einen großen Fischreichtum. Das macht es zu dem idealen Ziel für einen Angelurlaub. Bleib dran und finde mehr darüber heraus. Wer weiß, vielleicht handelt es sich hierbei um dein nächstes Urlaubsziel, das du mit deiner Familie oder Freunden unternehmen kannst.

Wissenswertes über Norwegen

Bei Norwegen handelt es sich um einen Staat in Nordeuropa, dessen Staatsform einer konstitutionellen Monarchie mit parlamentarischen Zeugen entspricht. Norwegen befindet sich auf der Skandinavischen Halbinsel. Im Osten grenzt es an Schweden und im Nordosten an Finnland und Russland. Norwegen gilt seit vielen Jahren als das weltweit am besten entwickelte Land und ist somit eines der wohlhabendsten Länder und besitzt eines der besten Sozialsysteme weltweit. Außerdem hat es den Titel des demokratischsten Staates der Welt.

Top Orte für den Angelurlaub in Norwegen

Du findest in Norwegen einige Plätze, an denen du die schmackhaftesten sowie größten Fische fangen kannst. Entscheide dich, an welchem Ort du deine Angelschnur auswerfen möchtest, um deinen Angelurlaub in Norwegen zu beginnen und die verschiedensten Fische zu fangen. Du wirst dich bestimmt wohl fühlen und mitsamt deiner Angel einen erholsamen Urlaub verbringen.

Meerangeln in Nordnorwegen

Im Norden Norwegens wird dir die Gelegenheit des Meeresangelns gegeben, eine Erfahrung, die du nicht so schnell vergessen wirst. Du hast dort die Möglichkeit, die wahrscheinlich größten Fische zu fangen, die du jemals gefangen hast. Unzählige Rekorde wurden dort bereits aufgestellt, wenn es um die Größe der Fische geht. Aufgrund der Lage der Barentssee sowie des Europäischen Meeres triffst du auf derart große Fische.

More Og Romsdal

Die Provinz More Og Romsdal in Norwegen besitzt eine atemberaubende Natur in Form von wunderschönen Fjorden, Seen, Flüssen und riesigen Bergen. Eben diese Natur zieht jedes Jahr zahlreiche Besucher an. Doch nicht nur Touristen, sondern auch Angler sind hier sehr oft vertreten. Das liegt nicht nur an den atemberaubenden Fjorden, Seen und Flüssen, sondern auch an der Vielfalt, der Fische unter der Wasseroberfläche.

Der Nationalpark Hardangervidda

Suchst du nach dem perfekten Süßwasser Angelurlaub, wirst du im Nationalpark Hardangervidda fündig. Zahlreichen Flüsse, Bachläufe und Seen besitzen glasklares Wasser, welches den perfekten Lebensraum für die dort lebenden Fische darstellt. Die Natur, mit einzigartiger Landschaft des Nationalparks bietet dir die passende Basis für einen erholsamen Angelurlaub, während du darauf wartest, dass ein Fisch anbeißt. 

Angelschein und Angellizenz in Norwegen

Du kannst die Salzwasserfische an der Küste, am Fjord und im Meer ohne Angelschein fischen, willst du jedoch im Süßwasser angeln, benötigst du einen Angelschein erlaubt. Außerdem muss ein Angler über 17 Jahre alt sein, um Angeln gehen zu können. Du kannst ein Angelschein in Norwegen in Hotels, in Fremdenverkehrsämtern, in Geschäften und Postämtern erwerben. Meist ist der Angelschein in Norwegen für eine bestimmte Zeit sowie ein bestimmtes Gebiet gültig. Zu beachten ist, dass das Fischen mit lebendigen Ködern nicht erlaubt ist. In manchen Fällen ist auch die Lizenz vom Inhaber der Fischereirechte notwendig. Lizenzen zum Fischen und Angeln in Seen, Flüssen und Bächen werden von lokalen Behörden vergeben. Angellizenzen sind in Lebensmittelgeschäften, in Sportgeschäften, an Tankstellen oder auch auf Campingplätzen erhältlich. 

Angelurlaub in Norwegen mit Ferienhaus am See

Was gibt es Schöneres, als eine Ferienwohnung direkt in der Nähe eines Sees zu buchen? Du musst nicht weite Strecken zurücklegen, wenn du dich auf den Weg zum Angeln begeben willst und musst im besten Fall einfach nur deine Tür öffnen und deine Angel auswerfen. Ein großer Vorteil an einem Haus direkt an einem See ist, dass du nicht von Touristenmengen gestört wirst und einfach nur dem nachgehst, was dir Freude bereitet, nämlich das Angeln. Falls du mit deiner Familie oder deinem Vierbeiner auf Urlaub befindest, kannst du dir gewiss sein, dass du immer noch deine wohlverdiente Ruhe genießen kannst, da die Natur genügend Spielraum für jeden bietet.

Angelurlaub in Norwegen mit Hund

Du kannst zu deinem Angelurlaub auch deinen Hund mitbringen. In einem unserer zahlreichen Ferienhäuser findet auch dein Hund dort seinen Platz. Weit entfernt von stressigen Hotelbetrieben, Touristen sowie anderen Vierbeinern, die ihr Revier markieren möchten, kannst du mit deinem Hund einen entspannenden Urlaub in einem Ferienhaus erleben. Dein Vierbeiner kann die Umgebung erkunden und kommt dabei ebenso wie du auf seine Kosten. Es wäre doch schade, wenn du deinen Liebling nicht mit auf deine Reise nehmen könntest und zu Hause lassen müsstest.

Angeln mit deinen Kindern 

Du hast auch die Möglichkeit mit deinen Kindern fischen zu gehen und einen Angelkurs für deinen Nachwuchs zu buchen. Auf diese Weise haben sie die Gelegenheit die richtige Technik im dafür geschaffenen Umfeld erlernen. Vor allem im Frühling und Hechte empfiehlt es sich eine solche Reise anzutreten, da Hechte kühlere Gewässer bevorzugen. Bist du eher daran interessant einen Zander zu fangen eignet sich schöner Sommerabend am besten dazu.

Angelurlaub in Norwegen buchen

Hast du nun Lust bekommen ein Ferienhaus zu buchen, um einen Angelurlaub in Norwegen zu genießen und eine neue Kultur kennenzulernen? Dann bist du hier genau an der richtigen Stelle. Für mehr Informationen schau doch auf unserer Website naturhaeuschen.de vorbei und finde eine Ferienwohnung für deinen Angelurlaub in Norwegen. Wir haben ein breites Angebot, damit du etwas passendes in deiner Preisklasse finden kannst. Falls du Hilfe bei der Suche nach deinem nächsten Ferienhaus in Norwegen benötigst, dann helfen wir dir gerne weiter. Für Fragen, Buchungen und Tipps sind wir gerne telefonisch, über die Soziale Medien oder E-Mail erreichbar.

Hochseeangeln Norwegen
Südnorwegen angeln