Urlaub Ostsee

Planst du deinen kommenden Urlaub und hast dich für eine grandiose Zeit an der See entschieden? Eine fantastische Idee, doch wohin möchtest du genau? Du kannst in den Süden fahren oder du nutzt eine kürzere Anreise und verbringst eine rundum gelungene Zeit mit deinen Liebsten bei einem Urlaub an der Ostsee. 

Lesen Sie mehr über Urlaub Ostsee

396 Naturhäuser

Urlaub Ostsee

Planst du deinen kommenden Urlaub und hast dich für eine grandiose Zeit an der See entschieden? Eine fantastische Idee, doch wohin möchtest du genau? Du kannst in den Süden fahren oder du nutzt eine kürzere Anreise und verbringst eine rundum gelungene Zeit mit deinen Liebsten bei einem Urlaub an der Ostsee. 

Ob zur Hauptsaison oder in der eher ruhigeren Zeit – die Ostsee zählt zu den beliebtesten Spots für einen Urlaub und das nicht erst seit gestern. Du kannst einen Kurzurlaub an der Ostsee verbringen, aber auch die Ferien oder ein Wochenendtrip sind an der Ostsee absolut lohnend. Einige Touristen mieten sich auch ein Haus in der Nähe und nutzen einen Tagesausflug zur Ostsee, um kurz abzuschalten und den Stress der letzten Wochen zu verbringen. Wir von Naturhaeuschen.de sind deine Anlaufstelle, wenn du eine Unterkunft an der Ostsee suchst. Wir bieten dir Ferienhäuser an, haben aber auch andere Arten von Unterkünften im Sortiment. So kannst du Wandern an der Ostsee oder bei deinem Aktivurlaub an der Ostsee einer anderen Betätigung nachgehen. In diesem Ratgeber verraten wir dir detailliert, welche Möglichkeiten sich an der Ostsee ergeben oder weshalb du deine Familie dort wunderbar mit hinnehmen kannst.

Weshalb die Ostsee so beliebt ist

Früher war es vorwiegend die Nordsee, welche sich einer großen Beliebtheit erfreute. Doch mit den Jahren hat sich dies ein wenig gewandelt und so kannst du gerade für einen Familienurlaub mit den Kindern ideal an die Ostsee reisen. Aber auch mit dem Partner zu zweit einen Strandurlaub erleben ist an der Ostsee optimal möglich. Im weichen Strand verweilen, die Sonne genießen oder im Winter an der Küste entlang laufen – die Region hat so viel zu bieten und ist auch wegen seiner facettenreichen Möglichkeiten so unfassbar beliebt. Der Hauptgrund, warum Menschen an die Ostsee fahren, ist offensichtlich. Das Meer lockt Personen aus der gesamten Welt an. Wer kann es ihnen verübeln? Doch die Ostsee ist kein typisches Strandurlaubsziel. Das Wasser ist meist etwas kühl und kann so einige vom Baden schrecken. Ebenso gibt es hier mehr grobe Steine, als Sand und die Sonne lässt sich auch eher erst im Sommer blicken. Wenn du also bislang noch nie an der Ostsee warst, kannst du einen Kurzurlaub dorthin unternehmen, aber auch die Ferien dort verbringen. Dabei spielt die Jahreszeit wirklich keine Rolle, denn selbst bei den vermeintlich kalten Temperaturen im Winter kannst du an den schneebedeckten Stränden entlanglaufen oder einfach nur die Atmosphäre aufsaugen. 

Warum fahren nun so viele Menschen an die Ostsee?

Neben dem Meer gibt es hier einige besondere Eigenschaften für den Kurzurlaub an der Ostsee, die nirgends übertroffen werden. Die interessante Architektur, die niedlichen Dörfer und Städte machen diesen Teil der Welt zu einem beliebten Ziel. Die Küche ist sehr europäisch und überzeugt mit vielen Meeresfrüchten und Fischgerichten. Die vielen Traditionen und Bräuche tragen zum Charme der Ostsee bei. Die Kultur und Geschichte erstrecken sich über sehr lange Zeit, wodurch es viel zu sehen gibt. Man kann Schlösser, alte Bauernhöfe oder die Innenstädte kleiner Dörfer besuchen, was sich als sehr interessant erweist. Vor allem, wenn man einen Kurzurlaub oder Wochenendtrip an der Ostsee plant. Doch das ist längst nicht alles, denn das angesagte Reiseziel ist gerade in der Nebensaison ein wahrer Geheimtipp. Nutze die Zeit, um die Luft in der Nase zu spüren oder einfach nur zu Ruhe zu kommen. Speziell in der heutigen, immer hektischen werdenden Zeit ist es wichtig, sich zwischenzeitlich eine Auszeit zu nehmen. Dementsprechend lohnt sich auch ein Kurzurlaub an der Ostsee. Genau das sind die Hauptgründe, weshalb immer mehr Menschen an die Ostsee fahren und entlang der Küste abschalten. 

Die Natur am Meer

Viele Orte der Welt haben unglaubliche Strände, aber nichts Weiteres. Die Ostsee hat da schon etwas mehr zu bieten. Neben der bezaubernden Wasserlandschaft gibt es außerdem viel Natur, die dich umgibt. Wälder, Parks und Hügel erwartet dich. Wenn du dieser Natur näherkommen möchtest und überlegst, ob du deinen nächsten Urlaub an der Ostsee verbringst, kannst du aus unseren über 360 Ferienhäusern wählen. Diese sind ideal für eine Auszeit vom Alltag, einen Abenteuerurlaub oder Luxus in der Natur. Lasse dich verwöhnen und genieße einen Urlaub an der Ostsee.

Die Ostsee als Reiseziel

Wer schon einmal an der Ostsee war, wird den Zauber verstehen, der von ihr ausgeht. Jährlich machen Tausende von Menschen dort Urlaub und besuchen die Küste. Manche von ihnen wagen sich selbst in das meist kühle Wasser. An der Ostsee in Deutschland gibt es viel zu sehen. In deinem Ferienhaus wirst du der Natur noch näher sein. Besonders schön ist es in unseren Ferienhäusern, von denen aus du in nur wenigen Minuten am Strand bist. Die Seeluft und die lockere Atmosphäre entspannen das Gemüt und scheitern nie daran, den Alltagsstress vergessen zu lassen. Hier findest du wunderschöne Ferienhäuser an der Ostsee, die deinen Deutschlandurlaub verbessern werden.

Aktivurlaub an der Ostsee

Bist du eher weniger der klassische Urlauber und liegst nur am Strand? Magst du es dagegen eher etwas sportlich aktiver und kannst so perfekt entspnanen? Das geht nicht nur dir so und daher eignet sich für dich ein Aktivurlaub an der Ostsee wahrscheinlich am ehesten. Die Ostsee ist bekannt für Strände, bietet dir aber auch die Gelegenheit, zur Ruhe zu kommen und beispielsweise joggen zu gehen. Genauso gut kannst du spazieren gehen und die Zeit mit deinen Liebsten nutzen, um einfach mal wieder ein intensiveres Gespräch zu führen. Weitere sportliche Betätigungen für einen facettenreichen Urlaub an der Ostsee sind schwimmen oder andere Wassersportarten. Wenn du dich für einen Urlaub an der Ostsee entscheidest, solltest du eine optimale Mischung finden. Nur sportliche Betätigung bringt nichts. Daher empfehlen wir dir, verschiedene Spots anzusteuern und die sportlichen Aktivitäten damit zu verbinden. So kommst du voll auf deine Kosten und lernst neue Teile der Ostsee näher kennen. 

Beliebte Reiseziele an der Ostsee

Wir kennen sie alle: Rügen, Bornholm und Usedom – die Klassiker, wenn man nach der Ostsee gefragt wird. Es gibt aber noch viel mehr, was man an der Ostsee erkunden muss, und dafür darf man auch mal die Klassiker links liegen lassen. Egal, ob Kurzurlaub, Wochenend-Trip oder Tagesausflug – besuche auf jeden Fall Greifswald, ein kleines verträumtes Städtchen. Auch am Strand von Boltenhagen kannst du entspannen oder du stattest der beeindruckenden Architektur von Kühlungsborn einen Besuch ab. Und wenn es ins Ausland gehen sollte, entdecke wunderschöne Flecken in Dänemark, Polen oder auch Lettland oder Estland. 

Tipps für einen erholsamen und abwechslungsreichen Urlaub an der Ostsee

Solltest du bislang noch nie an der Ostsee gewesen sein, so kennst du dich vermutlich nicht aus. Im oberen Teil haben wir dir bereits einige Tipps für Ausflüge vorgestellt, doch jetzt geht es ins Detail. Im Nachfolgenden Part unseres Ratgebers erfährst du verschiedene Ausflugsziele, die deinen Urlaub in ein unvergessliches Highlight verwandeln und dir den gewünschten Erholungseffekt bescheren. 

Die Sonneninsel Usedom – oder doch auf Rügen verweilen

Ein Muss für die Ferien an der Ostsee sind die Inseln Rügen und Usedom. Speziell auf Usedom kannst du an den weißen Stränden zur Ruhe kommen und eine grandiose Zeit verbringen. Flaniere an den bis zu 70 Meter breiten Stränden oder nutze einen Spaziergang an der Promenade, um den Stress und die Hektik der letzten Wochen vollends zu vergessen. Ansonsten kannst du dir auch ein Ferienhaus fernab von Usedom mieten und einen Tagesausflug auf die Insel unternehmen. Es gibt viele Spots wie Heringsdorf oder Bansin, die du dir auf keinen Fall entgehen lassen solltest. Ein weiteres Highlight für einen Urlaub an der Ostsee ist die bekannte Insel Rügen. Hier erwarten dich viele Spots für einen Badeurlaub, doch das ist nicht alles. So kannst du dir die Architektur der Bäder ansehen oder du betrachtest die pompösen Villen. Ansonsten lohnt sich ein Spaziergang auf der Insel mit anschließendem Besuch der Strandbar 28. Dort bekommst du ein atemberaubendes Feeling geboten und kannst gerade bei Sonnenschein den ein oder anderen leckeren Drink genießen. 

Weitere Spots, die du besichtigen kannst

Bei deinem Urlaub an der Ostsee sind die großen Inseln nur ein Bereich, den du dir nicht entgehen darfst. Möchtest du einen erholsamen Badeurlaub verbringen, doch nicht allzu viele Touristen sehen wie auf Usedom oder Rügen? Das ist nur allzu verständlich, gerade um zu erholen ist Ruhe ein wichtiger Faktor. Dementsprechend haben wir noch einige Seebäder, die großartige Küstenabschnitte beinhalten und nahezu perfekt für einen stressfreien Urlaub sind. Du kannst die Zeit auch dort nutzen, um aktiv zu erholen oder einen Kurzurlaub an der Ostsee zu verbringen. Zu den angesprochenen Highlights gehören Heiligendamm, Boltenhagen oder Kühlungsborn. Auch Warnemünde ist ein super schöner Ort, an dem du inmitten der Ostsee verweilen kannst. Wie du dich letztendlich auch entscheidest – für einen erholsamen Urlaub mit Strandfeeling lohnen sich diese Orte in jedem Fall.

Kultur und Sehenswürdigkeiten an der Ostsee

Es gibt einige sehenswerte Orte, die du entlang der Ostsee besichtigen kannst. Auf Rügen kannst du dir beispielsweise den Nationalpark ansehen oder dich von dem Biosphärenreservat Südost faszinieren lassen. Ein weiteres Highlight ist Jasmund, wo es einen atemberaubenden Naturpark gibt. Ansonsten kannst du die vielen Radwege nutzen oder du entscheidest dich für das Thema Wandern Ostsee. Es gibt viele Wege, die zum Wandern einladen und bei denen du nebenbei noch die Inseln oder die Gegend erkunden kannst. Bist du mit deiner Familie oder den besten Freunden unterwegs, so solltest du den Hansa-Park in Sierksdorf ansteuern. Dies ist der Freizeitpark überhaupt in der Gegend und bietet elf unterschiedliche Welten mit verschiedenen Themen an. Hier bekommst du die perfekte Mischung aus Spaß und Action, was ganz wichtig für dein Gemüt ist. Ohnehin kannst du dein Ferienhaus oder die Unterkunft während deiner Zeit an der Ostee als Ausgangsbasis nutzen, um die facettenreichen Orte näher kennen zu lernen und vollkommen zur Ruhe zu kommen.

Ostsee rundum genießen

Wenn du schon ans Meer fahren möchtest, genieße die Ostsee doch einfach häppchenweise. Gönne dir ein Stück Ostsee am Wochenende und ändere jedes Mal dein Reiseziel. Die beliebten Reiseziele an der Ostsee kannst du natürlich ebenso im Kurzurlaub genießen, aber vor allem solltest du auch mal das Ausland an der Ostsee bereisen. Genieße ein paar Tage in Dänemark oder Polen und entdecken die Ostsee mal ganz für sich und anders. Mache deine persönliche Ostsee-Rundreise und erkunde zusammen mit Freunden und Familie die wunderschönen Strände und Küsten der Ostsee-Länder. Du wirst bereits nach kurzer Zeit feststellen, dass die Ostsee alles andere als langweilig ist und sich sogar für einen längeren Urlaub eignet. Solltest du Kinder haben, so kannst du beispielsweise auch die Ferien an der Ostsee verbringen oder ein paar Tage während des Urlaubs dorthin fahren.

Strandurlaub mit Kindern genießen

Für Kinder gibt es nichts Schöneres, als am Strand Sandburgen zu bauen. Aber auch die Brise vom Meer und das Rauschen hat eine entspannende Wirkung auf Kinder und natürlich auch auf die Eltern. Hinzu kommt, dass die Ostsee viele Angebote für Kinder anbietet, sodass auch an verregneten Tagen wunderbare Ausflüge genutzt werden können, um die Kleinen zu bespaßen. Freizeitparks, Thermen, Museen und Ausstellungen gibt es nicht nur auf der deutschen Seite der Ostsee für die Ferien für Groß und Klein zu entdecken. In Dänemark sind zum Beispiel die Eintritte für Kinder unter 18 Jahren in staatlichen Museen kostenlos – Grund genug, dänische Kultur und Geschichte mit den Kindern zu erkunden. Ohnehin ist ein Familienurlaub an der Ostsee perfekt, denn es gibt so viel zu entdecken. Nicht umsonst reisen immer mehr Familien an und verbringen die Zeit während des Urlaubs in diesen Gefilden. 

Mädelswochenende an der Ostsee

Beliebt bei Singles, Junggesellinnenabschied oder auch einfach nur, um mit den Mädels zu feiern. Die Ostsee mit Ferienhaus bietet wunderbare Möglichkeiten, um ein Mädelswochenende zu verbringen und den Alltag zu vergessen. Wellness oder einfach nur Spaß haben, zusammen im Garten grillen, Kuchen backen oder im Pool gemeinsam die Sonne genießen – mit dem richtigen Ferienhaus an der Ostsee kann auch das Mädelswochenende für viel Entspannung sorgen. Hinzu kommen die vielfältigen Möglichkeiten, die Städte und Landschaften so bieten, um zusammen einfach mal wieder dem Alltag zu entfliehen. Solltest du also ein Mädelswochenende mit deinen besten Freundinnen planen, ist die Ostsee genau die richtige Wahl. Hierfür findest du auf Naturhaeuschen.de eine reichhaltige Auswahl an Unterkünften – für eine grandiose Zeit im Paradies. 

Ferien an der Ostsee genießen

Der Klassiker seit wohl Hunderten von Jahren – die Ferien an der Ostsee zu verbringen. Dabei ist es egal, ob man 5 oder 50 ist, es bleibt einfach immer ein besonderes Erlebnis. Und wer zur älteren Generation zählt, wird auch in der jetzigen Zeit noch gerne den FKK-Strand ansteuern. Verbringe deine Ferien einfach strandnah an der Ostsee mit dem passenden Ferienhaus und du kannst jederzeit an den Strand gehen oder auch einfach im Garten das Wetter genießen. Wenn du noch einen Pool dazu möchtest, findest auch an der Ostsee das passende Ferienobjekt, das deine freien Tage rundum verschönert. Sollte der Aktivurlaub an der Ostsee nicht ganz deinem Geschmack entsprechen, so kannst du dir auch eien Unterkunft für die Ferien an der Ostsee mieten und einfach entspannen. Wie du deinen Urlaub verbringst, liegt schließlich nur an dir.

Mit Familie oder allein?

Egal, ob du mit deiner Familie die Ostsee genießen möchtest oder lieber den Urlaub an der Ostsee als Alleinreisende bevorzugst – der perfekte Ort wartet nur auf dich. Entspanne am Strand, mache Sightseeing der besonderen Art oder gehe Wandern, Radfahren, Reiten oder Segeln – auch, wenn du alleine verreisen, gibt es an der Ostsee wunderbare Angebote und Aktivitäten, die du mit allen Sinnen genießen kannst. Koche in deinem Ferienhaus, entspanne im Garten und lesen dein neues Lieblingsbuch – du kannst auch im Urlaub einfach mal entspannen – ohne Smartphone, Fernseher und Internet. Genieße deinen Urlaub an der Ostsee, wie du es möchtest. Entdecke die Küsten europäischer Länder, habe Spaß mit Freunden und Familie oder nimm deinen Hund mit. Die Ostsee hat so viel zu bieten, dass du auf jeden Fall entspannt und voller fantastischer Eindrücke zurück nach Hause kommst. Zudem brauchst du nicht die ganze Zeit an der See verweilen. Es gibt viele Inseln, die du entdecken kannst. Diese haben wir dir in diesem Beitrag bereits genauer vorgestellt. Doch auch am Festland gibt es so manche Stadt und Spots, die sich lohnen und deinen Urlaub in einen echten Hingucker verwandeln. 

Naturhaeuschen.de ist deine Lösung für einen Urlaub an der Ostsee

Sonne genießen, die salzige Meeresbrise einatmen und die frische Luft durchs Haar wehen lassen. Na, wie klingt das für dich? All das und noch viel mehr ist möglich, wenn du dich für einen Urlaub an der Ostsee entscheidest. Dabei hast du die freie Wahl und kannst genau für dich entscheiden, in welcher Art von Unterkunft du die Zeit verbringen oder was du an der Ostsee unternehmen möchtest. Wir von Naturhaeuschen.de haben es uns zur Aufgabe gesetzt, dir und deinen Liebsten eine grandiose Zeit während deines Urlaubs zu bescheren. Aus diesem Grund bieten wir dir die unterschiedlichsten Unterkünfte an, aus denen du wählen kannst – schnell, zeitsparend und preiswert. Hast du bislang noch nicht die passende Unterkunft gefunden, bist dir unsicher oder benötigst Hilfe? Nimm gerne Kontakt mit uns auf. Wir unterstützen dich bei dem Vorhaben eines grandiosen Urlaubs und stehen dir mit Rat zur Seite.

Chalet Ostsee
Ferienhaus Ostsee mit Hund
Ostern Ostsee
Strandhaus Ostsee mit Hund