Ferienhäuser Retranchement

Retranchement ist das südwestlichste Küstendorf der Niederlande, es liegt in der seeländisch-flämischen Gemeinde Sluis und war früher eine militärische Hochburg. Heute ist Retranchement ein ruhiges Polderdorf mit wunderschöner Natur in der Nähe. Das Dorf liegt an der belgischen Grenze zwischen Knokke-Heist und Cadzand, zwei wunderschönen Orten, an denen man viel Schönes sehen kann. Von einem Ferienhaus in Retranchement gibt es viel zu erleben.

Lesen mehr über Ferienhäuser in Retranchement
Lese mehr über:

Retranchement ist das südwestlichste Küstendorf der Niederlande, es liegt in der seeländisch-flämischen Gemeinde Sluis und war früher eine militärische Hochburg. Heute ist Retranchement ein ruhiges Polderdorf mit wunderschöner Natur in der Nähe. Das Dorf liegt an der belgischen Grenze zwischen Knokke-Heist und Cadzand, zwei wunderschönen Orten, an denen man viel Schönes sehen kann. Von einem Ferienhaus in Retranchement gibt es viel zu erleben.

Entdecken Sie die Umgebung
Die Provinz Zeeuws-Vlaanderen liegt noch nicht in Belgien, aber die flämische Atmosphäre ist hier gut zu spüren und durch köstliche regionale Produkte ausgezeichnet zu schmecken. Die Landschaft von Zeeuws-Vlaanderen ist geprägt von einer offenen Wiesenlandschaft mit schönen Bächen und vielen Poldern. In Zeeuws-Vlaanderen gibt es verschiedene Naturschutzgebiete, unter anderem den Margarethapolder mit zahlreichen Wasservögeln und das EIland van Meijer, in dem Kühe inmitten der Schilfbeete grasen. Zu den Vögeln, die hier leben, gehören der kleine Teichrohrsänger, die Wasserralle, die Rohrammer, die Rohrweihe und verschiedene Watvögel. Für Vogelbeobachter gibt es in Zeeuws-Vlaanderen viel zu sehen. Ein weiteres schönes Naturschutzgebiet ist Knokkert. Hier finden Sie ausgedehnte Laubwälder, offene Wiesen und eine besondere Flora und Fauna. In der Nähe der Ferienhäuser in Retranchement befindet sich das besondere Naturschutzgebiet Het Zwin. Dieses Naturschutzgebiet liegt an der Nordsee und liegt zu etwa 80% in Westflandern, Belgien. Anderthalb Kilometer von Retranchement entfernt beginnt dieses wunderschöne Naturschutzgebiet. Das besondere Gebiet Het Zwin besteht aus Salzwiesen, Dünen, Poldern und einem ausgedehnten Netzwerk von Bächen und Schluchten. Durch den Wechsel von Trocken- und Feuchträumen kommen hier verschiedene Pflanzenarten vor. Außerdem leben hier viele Vögel wie Rotschenkel, Bluthänfling, Säbelschnäbler, Fitis, Mönchsgrasmücke und Austernfischer. Gewöhnlicher Strandflieder, in Belgien auch Swinneblomme genannt, wächst auf der Rinde. Der Laubfrosch lebt in der Gegend, den Sie schon von einem Kilometer Entfernung hören. In der Nähe von Het Zwin, in der Nähe des Dorfes, befinden sich die Stadtmauern von Retranchement. Prinz Maurice errichtete diese Stadtmauern im Achtzigjährigen Krieg, um die Zwingeul zu verteidigen. Die Stadtmauern sind heute Teil des Naturschutzgebietes mit mehreren Teichen, Weißdornhecken und Kopfbäume. Vieh weidet auf den Wiesen der Gegend. Im Naturschutzgebiet wachsen seltene Kleearten, nämlich der Zwerg-Schneckenklee, der Raue Klee, der Streifen-Klee und der Bodenfrüchtige Klee. Hier kann man ausgezeichnet wandern. Von einem Ferienhaus in Retranchement aus können Sie schöne Ausflüge zu flämischen Orten wie Knokke und Brügge unternehmen. Sie können auch die gemütliche holländische Stadt Cadzand besuchen.

Mehr Informationen?
Auf unserer Website finden Sie Dutzende von Ferienhäusern in der Gegend von Retranchement, die sich alle in Preisklasse und Luxusniveau unterscheiden. Wir hoffen, dass es für jeden ein passendes Haus gibt! Wenn Sie Hilfe bei der Suche nach Ihrem nächsten Ferienhaus oder Urlaubsziel benötigen, helfen wir Ihnen gerne weiter. Für Fragen, Buchungen und Tipps stehen wir Ihnen gerne telefonisch, per Social Media oder per E-Mail zur Verfügung.