Ferienhäuser Frederiksoord

Die Ferienhäuser in Frederiksoord sind umgeben von Natur und Kultur. Frederiksoord ist ein Dorf in der Provinz Drenthe in Westerveld und liegt eingebettet zwischen den drei Nationalparks Drents-Friese Wold, Dwingelderveld und Weerribben-Wieden. Die Landschaft hier ist geprägt von schönen Wäldern, Heide und Wiesen. Im Museum De Koloniehof in Frederiksoord erzählen 35 Provinz- und Staatsdenkmäler die Geschichte der „Maatschappij van Weldadigheid“. Innerhalb von 11 Minuten sind Sie am Rande des Drents-Friese Wold Nationalparks, in dem Sie wunderschöne Spaziergänge machen können.

Lesen mehr über Ferienhäuser in Frederiksoord
Lese mehr über:

Die Ferienhäuser in Frederiksoord sind umgeben von Natur und Kultur. Frederiksoord ist ein Dorf in der Provinz Drenthe in Westerveld und liegt eingebettet zwischen den drei Nationalparks Drents-Friese Wold, Dwingelderveld und Weerribben-Wieden. Die Landschaft hier ist geprägt von schönen Wäldern, Heide und Wiesen. Im Museum De Koloniehof in Frederiksoord erzählen 35 Provinz- und Staatsdenkmäler die Geschichte der „Maatschappij van Weldadigheid“. Innerhalb von 11 Minuten sind Sie am Rande des Drents-Friese Wold Nationalparks, in dem Sie wunderschöne Spaziergänge machen können.

Entdecken Sie die Umgebung
Die Umgebung eines Ferienhauses in Frederiksoord bietet durch die Nähe der drei Nationalparks (Drents-Friese Wold, Dwingelderveld und Weerribben-Wieden) endlose Erholungsmöglichkeiten. Die Landschaft des Frederiksoord-Gebietes besteht aus Heideflächen, kleinen Tümpeln, schönen Bachtälern, Sandverwehungen und Wäldern. Die Ferienhäuser in Frederiksoord sind umgeben von tausenden von Hektar Natur, in der man wandern, radeln oder reiten kann, ohne jemandem zu begegnen. Der Nationalpark Drents-Friese Wold beginnt etwa acht Kilometer von Frederiksoord entfernt. Es ist eines der größten Naturschutzgebiete der Niederlande und umfasst mehr als 6000 Hektar wunderschöne Natur. Die Landschaft in diesem Nationalpark besteht aus Heide, Sandverwehungen, Bachwiesen und Wäldern. Das Naturschutzgebiet wurde als Natura-2000-Gebiet ausgewiesen und ist damit eines der wichtigsten und schönsten Naturschutzgebiete Europas. Bei einem Ihrer Spaziergänge von einem gemütlichen Ferienhaus in Frederiksoord aus, werden Sie die typische Angerdorf Landschaft von Drenthe erkennen, die aus wulstigen Feldern und blühenden Bach Tälern besteht. Bringen Sie gute und wasserdichte Wanderschuhe oder Stiefel mit und besuchen Sie das sumpfige „Aekingerbroek“. Hier befinden Sie sich am Ursprung der „Vledder Aa“. Auch die beiden anderen nahegelegenen Nationalparks, das Dwingelderveld und Weerribben-Wieden, sind die Mühe wert. Der Nationalpark Weerribben-Wieden zum Beispiel besteht aus dem zusammenhängenden Moor der Niederlande. Sie können diese wunderschöne Gegend zu Fuß, mit dem Elektroboot oder Kanu erkunden. Spezielle Tiere wie der Fischotter fühlen sich in der Gegend rundum wohl. Das Dwingelderveld ist ein wunderschöner Nationalpark, in dem man stundenlang wandern oder radeln kann.

Im Dorf Frederiksoord befindet sich das Museum De Koloniehof, in dem die besondere Geschichte der „Maatschappij van Weldadigheid“ erzählt wird. Das Museum zeigt wechselnde Ausstellungen und im gleichnamigen Restaurant können Sie einen köstlichen Snack und Drink genießen. Wenn Sie in einem Ferienhaus in Frederiksoord wohnen, können Sie die grünen Dörfer Diever, Vledder und Dwingeloo besuchen. Auch die Städte Heerenveen, Zwolle und Meppel sind von Frederiksoord aus gut erreichbar.

Mehr Informationen?
Auf unserer Website finden Sie mehrere Ferienhäuser in der Gegend von Frederiksoord, die sich alle in Preisklasse und Luxusklasse unterscheiden. Wir hoffen, dass es für jeden ein passendes Haus gibt! Wenn Sie Hilfe bei der Suche nach Ihrem nächsten Ferienhaus oder Urlaubsziel benötigen, helfen wir Ihnen gerne weiter. Für Fragen, Buchungen und Tipps stehen wir Ihnen gerne telefonisch, per Social Media oder per E-Mail zur Verfügung.