Naturhäuschen in Canillas de aceituno

5/5
Hervorragend (5) 14 Bewertungen
5/5
Hervorragend (5) 14 Bewertungen

Details

Naturhaus-id 29839
Abteilung Málaga
Region Andalusien
Land Spanien
Personenanzahl 4
Schlafzimmer 2
Art Ferienhaus
Mietsituation Freistehend
Standort Alleinstehend
Check-in 16:00 - 22:00
Check-out 11:00

Über dieses Naturhäuschen

Eine stimmungsvolle Finca, ganz nach der andalusischen Tradition gebaut. Das Naturhäuschen ist für bis zu vier Personen geeignet, mit zwei geräumigen Schlafzimmern, einem Badezimmer und einem schönen Swimmingpool, etwas außerhalb von Canillas de Aceituno in Andalusien. Das Naturhäuschen liegt am Ende einer mehr als einer Kilometer langen (leicht zugänglichen, etwa sechs Minuten) unbefestigten Straße, die sich durch eine hügelige Gegend Loma de Arriba schlängelt. Das Haus liegt frei mit einer weiten Aussicht. Die Casa liegt etwas außerhalb des Dorfes Canillas de Aceituno entfernt, von dem Sie am Abend die Lichter sehen. es liegt am Rande des Nationalparks und mit Blick auf La Maroma, mit 2000 Metern der höchste Berg der Region. Die Oberfläche des Hauses beträgt ca. 80m² und das Grundstück hat insgesamt ca. 6.500 m² Land, wovon ein großer Teil eingezäunt ist. Somit ist es sicher für Ihre Kinder. Draußen gibt es viele schattige Plätze auf den großzügigen Terrassen und die Außenküche mit eingebautem Grill, Grillplatte und natürlich Wasser wird viel Spaß machen.

Natur und Umgebung

Das Naturhäuschen ist ruhig aber sicher nicht abgelegen. Im weißen Bergdorf Canillas de Aceituno, 10 Autominuten entfernt, finden Sie schnell täglich Lebensmittel, nette Bars und Restaurants. Das Dorf selbst liegt auf 645 Metern Höhe, 54 Kilometer von Malaga und 27 Kilometer von der Küste entfernt. Canillas de Aceituno grenzt an nicht weniger als drei Naturparks: Sierra de Tejeda, Sierra Almijara und der Alhama Parque Natural. In der Nähe von Canillas befindet sich der spektakuläre Stausee von Vinuela. Canillas de Aceituno befindet sich auf La Maroma, dem höchsten Berg der Axarquia. Die natürliche Quelle von La Maroma zieht Menschen von weit her an, weil das Gerücht zirkuliert, dass das Wasser beim Trinken heilt. Es gibt viel zu sehen und zu erleben in der Gegend. Zum Wasser und zum nächsten Strand in Torre del Mar mit unzähligen Terrassen, Chiringuitos und netten Restaurants und einem quirligen Nachtleben fährt man in einer guten halben Stunde (27 Kilometer). Und für Kulturliebhaber gibt es in Südspanien auch viel zu tun. Wie wäre es mit einem Besuch des Picasso-Museums in Malaga, einem Besuch in Ronda, der ältesten Stadt in Südspanien, Granada mit seiner Alhambra oder Cordoba? Ein Skitag in der Sierra Nevada ist eine der Möglichkeiten.

Kontakt mit Vermieter

Nachhaltigkeit

  • Umfang der Mülltrennung: Restmüll, Glas, Papier / Pappe
  • Aus dem eigenen Garten: Obst

Ausstattung

Schlafzimmer 1
  • Doppelbett: 1x
Schlafzimmer 2
  • Einzelbett: 2x
Allgemein
  • Geschirrspüler
  • Klimaanlage
  • Grill
  • Abstellkammer
  • Internetzugang (WiFi)
  • Parken
  • Terrasse
  • Garten (eingezäunt)
  • Gartenmöbel
  • Heizung (zentral)
  • Waschmaschine
  • Schwimmbad (privat)
  • Feuerstelle
  • Garten
  • Terrasse (privat)
  • Kühlschrank mit Gefrierfach
  • TV

Standort

Bewertungen

5/5
Hervorragend (5) 14 Bewertungen

Zur Buchungsanfrage

Mit dieser Buchung spenden wir 1 Euro an lokale Naturprojekte.
Dir werden noch keine Kosten in Rechnung gestellt
  • Inmitten schöner Landschaft
  • Abseits von Touristenströmen
  • Trage zu Naturprojekten bei