Naturhäuschen in Vyhne

4/5
4/5

Details

Haus-id 31838
Region Banská bystrica
Land Slowakei
Personenanzahl 6
Schlafzimmer 4
Typ Ferienhaus
Mietsituation Freistehend
Standort in einem Dorf
Check-in 15:00 - 22:00
Check-out 06:00 - 11:00

Über dieses Naturhäuschen

Dieses große Naturhäuschen mit Südveranda hat einen eingezäunten Garten von 2000 m². Es ist ein traditionelles Haus von mindestens 200 Jahren alt mit Wänden von einem Meter Dicke, gewölbten Fenstern, einer schönen Holzdecke und mehr Originalteilen. Es ist komplett modernisiert und für bis zu acht Personen geeignet. Im Erdgeschoss: eine Veranda mit Tisch und Stühlen, eine schöne Küche mit allen gängigen Geräten und Achtertisch, zwei geräumige Bäder mit Dusche, WC und Fußbodenheizung (das Haus ist daher für zwei Familien geeignet) und ein Doppelzimmer. Im Obergeschoss befindet sich ein ca. 30 m² großes Wohnzimmer mit großem Tisch und Sitzecke. Die Bänke können als Ersatzbetten ausgeklappt werden. Es gibt drei Schlafzimmer. Eines mit Doppelbett und zwei mit zwei Einzelbetten pro Zimmer. Zwei der Schlafzimmer sind miteinander verbunden, eines erreicht man über das andere. Auf drei Seiten des Hauses befindet sich eine Rasenfläche. An der Vorderseite mit Blick auf die Hügel auf der anderen Seite des Tales. Die Nebengärten verlaufen durch Obstgärten. Einer von ihnen ist ziemlich groß und liegt auf einem steilen Hügel. Der Garten (außerhalb des Rasens) wird im Juni seit zehn Jahren gemäht und die Stecklinge werden entfernt. Der Garten ist daher artenreich, für Juni und ab Juli gibt es also viel zu entdecken.

Natur und Umgebung

Das Naturhäuschen steht am Rande des Dorfes Vyhne im Landschaftspark der Stiavnica Vrychy. Ursprünglich ein vulkanisches Gebiet von etwa 50 mal 40 Kilometern mit steilen Hügeln bis zu 1200 Metern. In der Vergangenheit (von 1400 bis 1800) wurde hier das Silber der ostungarischen Doppelmonarchie gewonnen. Es gibt etwa 40 Seen, von denen etwa die Hälfte noch Wasser hat und überall gibt es Mineneinfahrten: heute meist eine Tür auf dem Hügel. Im Zentrum des Gebietes befindet sich die Stadt Banska Stiavnica. Die Stadt gehört zusammen mit den Silberbergbauwerken zum Weltkulturerbe der Unesco. Es gibt heiße Quellen, von denen sich eine im Dorf befindet und ein neuer Swimmingpool gebaut wurde. Der Wald beginnt am Rande des Gartens. Entlang des Hauses verläuft ein Pfad, der in die Hügel führt. Es gibt ein ausgedehntes Wandernetz. Der Wald ist ein Mischwald aus Laubbäumen. Auf einem Teil der Hügel werden die Wiesen frei gehalten. Im Herbst hört man knurrende Rotwild.  

Kontakt mit Vermieter

Nachhaltigkeit

  • Isolierung: Doppelglas, Dach isoliert
  • Verwendung von biologisch abbaubaren Reinigungsprodukten
  • Aus eigenem Garten: Kräuter, Obst
  • OV Gelegenheit auf maximal einem Kilometer

Einrichtungen

Schlafzimmer 1
  • 2-Pers. Bett: 1x
Schlafzimmer 2
  • 2-Pers. Bett: 1x
Schlafzimmer 3
  • 1 Pers. Bett: 2x
Schlafzimmer 4
  • 1 Pers. Bett: 2x
  • Kinderbett: 1x
Allgemein
  • Geschirrspüler
  • Internet
  • Internetzugang (WiFi)
  • Kühlschrank mit Gefrierfach
  • See
  • Terrasse
  • Terrasse (überdacht)
  • Terrasse (privat)
  • Garten
  • Garten (eingezäunt)
  • Gartenmöbel
  • Heizung (elektrisch, zentral)
  • Waschmaschine

Standort

Jetzt buchen

Mit deiner Buchung trägst du zu lokalen Naturprojekten bei.

Dir werden noch keine Kosten in Rechnung gestellt

  • In einer schönen Umgebung
  • Weg von der Masse
  • Du trägst zu Naturprojekten bei

Bewertungen

4/5
Sehr gut 5 Bewertungen