Ferienhaus Dordogne

Willst auch du einfach mal wieder so richtig Abschalten und deinen Alltagsstress vergessen, dann ist das Ferienhaus Dordogne genau das Richtige für dich. Es liegt in einer faszinierenden Landschaftsidylle, die sich durch ihre türkisblauen Seen und dunkelgrünen Nadelwälder auszeichnet. Hier kannst du wunderschöne Naturwanderungen und Waldspaziergänge unternehmen. Wenn auch du ein absoluter Naturliebhaber bist, dann ist das Ferienhaus Dordogne genau das Passende für dich. Das Ferienhaus Dordogne eignet sich sowohl für einen romantischen Wochenendtrip zu zweit als auch für eine abenteuerlichen Urlaub unter Freunden.

Lesen Sie mehr über Ferienhaus Dordogne

Gemeinsam leisten wir einen Beitrag zur Unterstützung örtlicher Naturprojekte

Weitere Einzelheiten

Lese mehr über:

Ferienhaus Dordogne

Willst auch du einfach mal wieder so richtig Abschalten und deinen Alltagsstress vergessen, dann ist das Ferienhaus Dordogne genau das Richtige für dich. Es liegt in einer faszinierenden Landschaftsidylle, die sich durch ihre türkisblauen Seen und dunkelgrünen Nadelwälder auszeichnet. Hier kannst du wunderschöne Naturwanderungen und Waldspaziergänge unternehmen. Wenn auch du ein absoluter Naturliebhaber bist, dann ist das Ferienhaus Dordogne genau das Passende für dich. Das Ferienhaus Dordogne eignet sich sowohl für einen romantischen Wochenendtrip zu zweit als auch für eine abenteuerlichen Urlaub unter Freunden.

Wunderschöne Natur-Highlights in Dordogne

Das französische Department Dordogne begeistert vor allem durch seine unvergleichbare Naturvielfalt. Diese kannst du am besten in den dortigen Natur- und Nationalparks entdecken. Während einer ausgiebigen Wandertour kannst du die Tier-und Pflanzenwelt genauer unter die Lupe nehmen.

Nationalpark Vanoise

Der Nationalpark Vanoise befindet sich inmitten der Alpen. Der Nationalpark Vanoise ist mit einer Fläche von 196.476 Hektar einer der größten Nationalparks in Frankreich. Er wurde bereits im Jahre 1963 eröffnet. Das ursprüngliche Ziel des Nationalparks war der Schutz der dortigen Hochgebirgswelt. Der Nationalpark Vanoise ist vor allem durch seine unglaubliche Tier- und Pflanzenvielfalt bekannt. Hier triffst du auf Steinböcke, Gämse, Murmeltiere und Bartgeier. Im angrenzen Waldgebiet leben zudem Hermeline, Steinadler und das europäische Mufflon. Der Nationalpark lässt sich am besten auf einer geführten Wandertour erkunden. So kannst du die dortige Flora und Fauna am besten kennenlernen. Der Ares Gipfel ist der höchste Berg im Nationalpark Vanoise. Er begeistert mit einer Höhe von 1224 Metern und kann auf unterschiedlichen Bergsteiger Routen bestiegen werden. Bereits von der zweiten Etappe kannst du ein wunderschönes Naturpanorama über das gesamte Dordogne Department genießen. Steckt auch in dir ein neugieriger Naturentdecker, dann ist der Nationalpark Vanoise genau das Richtige für dich. Während deines Aufenthalts im Ferienhaus Dordogne solltest auf jeden Fall einen Ausflug in den Nationalpark Vanoise unternehmen.

Nationalpark Calanques

Der Nationalpark Calanques ist einer der insgesamt 11 Nationalparks in Frankreich. Er erstreckt sich auf einer Gesamtfläche von 520 Quadratkilometern und wurde im August 2012 eröffnet. Die Naturräume des Nationalpark Calanques befinden sich sowohl an Land als auch im Wasser. Die angrenzende Massif des Calanques Küste gehört ebenfalls zum Nationalpark und begeistert durch ihre unverwechselbare Pflanzenvielfalt. Zudem ist die dortige Dünenlandschaft ein ausgezeichneter Lebensraum für eine Vielzahl von verschiedenen Lebewesen. Hier kannst du auf Flamingos, Wildpferde und Murmeltiere treffen. Die Ginsterkatze hat sich zudem den Nationalpark Calanques in den letzten Jahren als bevorzugten Lebensraum ausgesucht.

Das angrenzende Waldgebiet setzt sich aus unzähligen Aleppokiefern, der Stein- und Korkeiche als auch der Zypresse zusammen. In dem dortigen Laubwald findest du jedoch auch die Birke, den Ahorn und die Eiche. Vereinzelt wachen am Waldboden auch bekannte Kräuterarten wie beispielsweise der Thymian, Oregano und Rosmarin. Diese Kräuter eignen sich nicht nur zum Würzen, sondern auch eine heilende Wirkung. Die Oleanderbüsche sind ein weiteres Wahrzeichen für den Nationalpark Calanques. Diese befinden sich in dem gesamten Nationalpark. Wenn auch du diese unvergleichbare Tier-und Pflanzenwelt kennenlernen möchtest, dann solltest du unbedingt einen Ausflug in den Nationalpark Calanques unternehmen. Du kannst auch eine Radtour vom Ferienhaus Dordogne bis zum Nationalpark unternehmen. Der Nationalpark lässt sich nämlich auch mit Rad erkunden.

Port-Cros Natur-Nationalpark

Der Port-Cros Natur-Nationalpark erstreckt sich auf einer Fläche von 2.475 Hektar und ist aufgrund dessen einer der etwas kleiner Naturparks im Department Dordogne. Er wurde im Jahre 1963 gegründet und gehört seither auch zu dem Weltnaturerbe der UNESCO. Der Nationalpark war der erste Natur- und Nationalpark in ganz Europa und begeistert bereits seit seiner Eröffnung eines unvergleichbaren Artenreichtums. In dem Port-Cros Natur-Nationalpark kannst du mehr als 530 verschiedene Pflanzenarten entdecken. Der gesamte Nationalpark ist von einem dichten Steineichenwald umgeben. Dieser ist zugleich auch ein ausgezeichneter Lebensraum für eine Vielzahl von Waldtieren. Dazu gehört beispielsweise die Nachtigall, der Blaumerlen und der Alpensegler.

Neben unzähligen Grünwiesen findest du in dem Port-Cros Natur-Nationalpark auch viele verschiedene Seen und Flüsse. Hier leben nicht nur Fische wie zum Beispiel die Forelle oder der Silberfisch, sondern auch Reptilien und Amphibien. Der Port-Cros Natur-Nationalpark ist das ganze Jahr über geöffnet und empfangt täglich eine Vielzahl von Naturentdeckern. Wenn auch du ein wahrer Naturfreund bist, dann solltest du dich noch heute für einen Aufenthalt im Ferienhaus Dordogne entscheiden. Von dort aus kannst du eine wunderschöne Waldwanderungen in den Port-Cros Natur-Nationalpark unternehmen.

Sportliche Aktivitäten in der freien Natur

Das französische Department Dordogne begeistert vor allem durch seine abwechslungsreichen Naturräume. Diese eignen sich nicht nur für Entdeckungstouren, sondern auch für actionreiche Outdoor Aktivitäten.

Klettertour am Mounte du Maare

Die Gebirgskette Mounte du Maare ist ein absoluter Hotspot für alle begeisterten Kletterfans. Der Mounte du Maare verfügt über sechs unterschiedliche Kletterrouten. Diese unterscheiden sich in ihrem Schwierigkeitsgrad. Zudem verfügt jede einzelne Etappe über eine eigne Aussichtsplattform. Vor dort aus kannst du ein wunderschönes Landschaftspanorama genießen. Wenn auch du den Nervenkitzel spüren möchtest, dann solltest du unbedingt eine Klette Tour im Mounte du Maare unternehmen.

Segway Tour durch die Naturlandschaft von Dordogne

Das Department Dordogne ist für viele relativ unbekannt. Eine Segway Tour durch das gesamte Department eignet sich genau deswegen optimal. So kannst du nicht nur die wunderschöne Naturlandschaft entdecken, sondern auch die gesamte Innenstadt von Dordogne kennenlernen. Mit dem Segway bist du absolut flexibel und kannst deine Route ganz individuell planen. Diese kann beispielsweise durch die unzähligen Wälder entlang an Flüssen und Seen führen. Zudem ist der Spaß Faktor während einer Segway Tour definitiv garantiert. Plane noch heute deine aller erste Segway Tour durch Dordogne. Und entdecke dieses vielfältige Department auf eine ganz andere Art und Weise.

Hervorragende Klimabedingungen in Dordogne

Ein Aufenthalt im Ferienhaus Dordogne ist sowohl im Herbst als auch im Frühjahr und Sommer möglich. Während der Frühjahr– und Sommermonate begeistert Dordogne durch warme sommerliche Temperaturen von 19 bis 26 Grad. Bei diesem Wetter kannst du ausgezeichnet im Liegestuhl auf der Terrasse des Ferienhaus Dordogne entspannen. In den Wintermonaten, als von Anfang November bis Ende Februar ist es in Dordogne etwas kälter. Zu dieser Zeit liegen die Temperaturen bei 5 bis minus 2 Grad. Dieses Wetter eignet sich optimal für Wintersportarten oder Winterwanderungen. Da Ferienhaus Dordogne ist ein ausgezeichnetes Reiseziel für die ganze Familie. Wenn auch du noch kein passendes Ferienhaus für deinen nächsten Urlaub gefunden hast, dann ist das wunderschöne Ferienhaus Dordogne genau das Richtige für dich. Hier kannst du nicht nur entspannen, sondern auch ein beeindruckendes Naturpanorama genießen.