Urlaub Estland

Haben Sie schon einmal Urlaub in Estland gemacht? Dieses besondere Land kommt nicht vielen in den Sinn, wenn Sie Ihr nächstes Ferienziel auswählen und Reisepläne erstellen. Dennoch hat Estland viele Vorteile, besonders für Naturliebhaber.

Lesen Sie mehr über Urlaub Estland

Urlaub Estland

Haben Sie schon einmal Urlaub in Estland gemacht? Dieses besondere Land kommt nicht vielen in den Sinn, wenn Sie Ihr nächstes Ferienziel auswählen und Reisepläne erstellen. Dennoch hat Estland viele Vorteile, besonders für Naturliebhaber.

Wo liegt Estland?

Estland ist ein Staat im Baltikum. Als nördlichster der drei baltischen Staaten grenzt es im Süden an Lettland, im Osten an Russland sowie im Norden und Westen an die Ostsee. Über den Finnischen Meerbusen hinweg bestehen enge Beziehungen zu Finnland, und historisch gibt es durch die Deutsch-Balten viele kulturelle Verbindungen nach Deutschland.

1991 erreichte der Staat Unabhängigkeit und ist mittlerweile seit 2004 Mitglied der Vereinten Nationen. Im Januar 2018 war dieses Land Heimat für circa 1,3 Millionen Menschen. Viele dieser Einwohner leben in der größten Stadt Tallinn. Aber auch die zweitgrößte Stadt Tartu hat Touristen aus der ganzen Welt viel zu bieten.

Was macht diese Land einzigartig?

Das Klima Estlands ist im Allgemeinen kühl-gemäßigt bis rau mit kalten, frostigen Wintern und mäßig warmen Sommern auf nordeuropäischem Niveau. Das Jahresmittel der Temperatur liegt in der Hauptstadt Tallinn bei 4,5 °C. Dies macht das Klima sehr kühl, wenn man deutsches Wetter gewohnt ist. Daher empfiehlt es sich, Städtereisen eher im Sommer durchzuführen. Wenn man allerdings nichts gegen kaltes Klima hat, kann man auch im Winter seinen Urlaub dort verbringen und vielleicht sogar Wintersport betreiben.

Die Natur in Estland

Mehr als 50 Prozent der estnischen Landesfläche sind bewaldet. Der häufigste Laubbaum in den estnischen Wäldern ist die Birke. Sie ist ein vielbesungenes Motiv in Liedern und Volksdichtung und ein nationales Symbol des Landes. Die Natur ist unvergleichlich. 

Exklusive Ferienunterkunft

Wenn Sie sich nun dazu entscheiden, nach Estland zu reisen, sollten Sie die Reise natürlich am besten im Vorhinein planen. Eine Unterkunft im Hotel beispielsweise kann sehr angenehm sein, ist aber mit einem eigenen Ferienhaus nicht zu vergleichen. Übernachten Sie in Ihrer exklusiven Ferieunterkunft und profitieren Sie von den vielen Vorteilen, die dies emit sich bringt. Sie werden der Natur so nahe wie noch nie sein und einen einzigartigen Urlaub verbringen.