Norwegen Angeln

Egal, ob schon erfahrener Angler mit prächtiger Anglerausrüstung oder blutiger Anfänger im Angeln, in einem Urlaub mit den Freunden oder der Familie einige Tage oder Wochen angeln zu gehen, kann zu einem traumhaften Erlebnis werden. Als Neuling im Bereich des Angelns, kann der Anreiz zum Angeln sein, einmal etwas Neues und Unbekanntes ausprobieren zu wollen. Das Angeln könnte schon bald zum neuen Hobby werden, denn es gibt viele gute und überzeugende Gründe, das Angeln auszuprobieren.

Lesen Sie mehr über Norwegen Angeln

Gemeinsam leisten wir einen Beitrag zur Unterstützung örtlicher Naturprojekte

Weitere Einzelheiten

Norwegen Angeln

Egal, ob schon erfahrener Angler mit prächtiger Anglerausrüstung oder blutiger Anfänger im Angeln, in einem Urlaub mit den Freunden oder der Familie einige Tage oder Wochen angeln zu gehen, kann zu einem traumhaften Erlebnis werden. Als Neuling im Bereich des Angelns, kann der Anreiz zum Angeln sein, einmal etwas Neues und Unbekanntes ausprobieren zu wollen. Das Angeln könnte schon bald zum neuen Hobby werden, denn es gibt viele gute und überzeugende Gründe, das Angeln auszuprobieren.

Beim Angeln ist man in der puren Natur, es ist sehr gesund und auch erholsam, an der frischen Luft zu sein. Zudem ist der Blick auf den See, den Fluss oder das Meer beruhigend und meditativ. Man kann zur Ruhe kommen und endlich einmal vom stressigen Alltag Abstand nehmen. Auch kann man verschiedene Plätze erkunden, an verschiedenen Orten angeln und herausfinden, an welchem Platz die meisten Fische ins Netz gehen. Auch bleibt der Stolz und das Erfolgsgefühl nicht lange fern, wenn man einen tollen Fang erwischt. Man weiß beim Verspeisen des selbsterlegten Tieres dann genau, wie unglaublich frisch der Fisch ist.

Angler reisen in der Welt

Leidenschaftliche Angler wollen die verschiedensten Fischarten an Land holen, doch Fakt ist, dass sich nicht alle Fischarten an einem einzigen Ort finden lassen. Um die unterschiedlichsten Fischarten zu fischen, heißt es für die Angler deshalb, dass sie in verschiedene Länder reisen und dort ihre Angel auswerfen können. Damit kommen Angler, welche den vielen verschiedenen Fischarten auf der Spur sind, ganz schon rum in der Welt.

Angeln in Norwegen

Das in Nordeuropa gelegene Norwegen ist mit seiner atemberaubenden Natur für die Angler ein sehr beliebtes Ziel, jeder begeisterte Angler hat den Wunsch, das Angeln in Norwegen selbst einmal oder mehrmals zu erleben. Die außergewöhnlich lange Küste mit den vielen Meeresbuchten, den sogenannten Fjorden, liegt am Nordmeer. Ob Sommer, Frühling, Herbst oder Winter, das ganze Jahr kann geangelt werden. Unter anderem können riesige Dorsche, Heilbutten und Lachse erwartet werden. Es gibt viele Fischerdörfer, die Fischerei ist berühmt und gewinnbringend in Norwegen. Ob das Angeln im Urlaub in Südnorwegen, Westnorwegen, Mittelnorwegen oder Nordnorwegen stattfinden soll, kann selbst entschieden werden. Zusätzlich gibt es zu wissen, dass man nicht nur im Meer angeln kann, es gibt auch zahlreiche Möglichkeiten zum Angeln in Flüssen und Seen. Man kann sich also nach Belieben für ein oder mehrere Gewässer seiner Wahl entscheiden. Somit kann der nächste Urlaub für den begeisterten Angler mit der Familie oder den Freunden nach Norwegen zum Angeln gehen.

Angelurlaub Norwegen privat